Süder-Rätsel Nr. 626 (gelöst) – Bismarckstraße Nr. 33

Das Haus auf dem Foto des heutigen Bilderrätsels liegt sehr versteckt, und man muss schon genau hinschauen, um es zu entdecken.

In welcher Süderbraruper Straße ist dieses Haus zu finden ?

Antworten per eMail oder Kommentar.

(Hinweis: Kommentare mit der richtigen Antwort werden erst am Tag der Auflösung freigeschaltet.)

suederraetsel_626a

Heino Küster:

Eine schöne Ansicht des Bahnhofs?

Nein – dieses Haus hat übrigens die Hausnummer 33 und wurde laut Chronik früher als Schweinestall genutzt. Ach ja, die Front war auch nicht immer mit Holz verkleidet. Für Besitzer der Süderbraruper Chronik sollte das als Hinweis reichen.

Dieses etwas zurückliegende Haus steht in der Bismarckstraße in etwa gegenüber von der neuen Turnhalle.

Die richtigen Antworten:

Peter Krüger:

Bismarkstr. – gut – ich habe dort viele Jahre gewohnt, mein Vater die Walnussbäume gepflanzt … :)

Hans Werner Petersen:

In der Bismarck Straße
mfg Hans Werner

Karl Pusch:

Moin,
Haus Nr.33 in der Bismarckstraße.
Mit freundlichen Grüßen
Karl Pusch

Helge Meyer-Stüve:

Nachträglich auf Holz getrimmtes Haus in der Bismarckstr. 33??
LG Helge MS

Regina Burgwitz:

Nach diesem Tip sage ich Bismarckstraße 33

Kai u. Gabi Wisniewski:

Hallo,
dieses Haus ist in der Bismarckstr. zu sehen.
Gruß Gabi

 

Bilderrätsel, Permalink

7 Kommentar zu Süder-Rätsel Nr. 626 (gelöst) – Bismarckstraße Nr. 33

  1. Kai u. Gabi Wisniewski schreibt:

    Hallo,
    dieses Haus ist in der Bismarckstr. zu sehen.

    Gruß Gabi

  2. Regina Burgwitz schreibt:

    Nach diesem Tip sage ich Bismarckstraße 33

  3. Helge Meyer-Stüve schreibt:

    Nachträglich auf Holz getrimmtes Haus in der Bismarckstr. 33??
    LG Helge MS

  4. Karl Pusch schreibt:

    Moin,
    Haus Nr.33 in der Bismarckstraße.
    Mit freundlichen Grüßen
    Karl Pusch

  5. Heino Küster schreibt:

    Eine schöne Ansicht des Bahnhofs?

  6. Hans Werner Petersen schreibt:

    In der Bismarck Straße
    mfg Hans Werner

  7. Peter Krüger schreibt:

    Bismarkstr. – gut – ich habe dort viele Jahre gewohnt, mein Vater die Walnussbäume gepflanzt … 🙂