Archiv der Kategorie: Alt-Süderbrarup

Alt-Süderbrarup (29) – obere Bahnhofstraße Anfang der 60er

Heute ein Foto aus der „Hoch-Zeit“ der Bahnhofstraße, als sich hier noch Geschäft an Geschäft reihte. Auf der rechten Straßenseite im Pavillon Friseur Marxen und das Schreibwarengeschäft von Frau Mayer(-Schwinkendorf). Auf der linken Straßenseite Bahnhofscafe, Textilhaus Prahm, Drogerie Haase, Uhrmacher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alt-Süderbrarup | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Alt-Süderbrarup (28) – obere Große Straße Anfang der 60er

Die obere Große Straße, wie viele ältere Mitbürger sie noch kennen. Auf der linken Straßenseite das Kino Roxy mit der Stahltreppe zum Vorführraum, dahinter zu sehen der Schreibwarenladen von Erich Schüler („Erich Dienstag“, weil alle Bestellungen auf Nachfrage immer Dienstag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alt-Süderbrarup | Verschlagwortet mit | 5 Kommentare

Alt-Süderbrarup (26) – Umzug TSV Süderbrarup zur Jahnplatz-Eröffnung

Am 30. August 1953 wurde der Süderbraruper Jahnplatz eröffnet. Aus diesem Anlass führte ein Umzug des TSV Süderbrarup durch die Hauptstraßen Süderbrarups zum Sportplatz in der Kappelner Straße. Auf der Aufnahme befindet sich der Umzug in der Großen Straße rechts … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alt-Süderbrarup | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Alt-Süderbrarup (25) – Blick vom Bahnübergang in die Schleswiger Straße

Rechts das Geschäftshaus des Mühlenbetriebs J.Fr.Carstensen. Hinter dem Bahnübergang daas Schrankenwärterhäuschen und das Wohnhaus mit Praxis von Dr. Pöpperling (später Dr. Jaeckel). Links hinter dem Bahnübergang das Hotel zur Börse mit Ausspann. Das weiße Haus oben auf dem Berg (links … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alt-Süderbrarup | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Alt-Süderbrarup (24) – Straßenausbau Große Straße 50er Jahre

Kaum wiederzuerkennen: die Große Straße beim Straßenausbau in den 50er Jahren. Links die große Scheune des Ehlershofs, davor der (später umgestaltete) Pavillon von Karl Weiss (Burg-Pils). Auf der gegenüberliegenden Straßenseite die Einfahrt zum Schmiedeberg und das Roxy-Kino.

Veröffentlicht unter Alt-Süderbrarup | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Alt-Süderbrarup (23) – Blick über Süderbrarup von der ehemaligen Mühle aus

Das Panoramabild entstand anlässlich des Müllertages 1916 und zeigt Süderbrarup von der ehemaligen Mühle in der Mühlenstraße aus.

Veröffentlicht unter Alt-Süderbrarup | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Alt-Süderbrarup (22) – Blick vom Kirchturm Richtung Westen

Luftaufnahme wahrscheinlich vom Kirchturm aus. Rechts vorne das Pastorat. Das große weiße Haus darüber ist das Geschäftshaus ehem. Matz, links daneben das Wohnhaus Kohlenhändler Alfred Schmidt und dann das Eckhaus Teichstraße / Kappelner Straße von Nicolaus Schmidt. Unverkennbar auch das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alt-Süderbrarup | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Alt-Süderbrarup (21) – Das Dechow-Gelände aus der Luft

Das Dechow Haupthaus noch mit dem zentralen Erker im Obergeschoss. Das Haus von Tierarzt Erichsen neben dem Dechow-Gebäude, das 1982 dem Neubau des Geschäftshauses Große Straße 19 (ex-Aldi) zum Opfer fiel, ist auch noch zu sehen.

Veröffentlicht unter Alt-Süderbrarup | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Alt-Süderbrarup (20) – Blick von der Teichstraße in die Große Straße

Auf diesem  Foto – obwohl schon ziemlich alt – sind fast nur bekannte und auch heute noch  existierende Häuser zu sehen. Das gilt sowohl für die Teichstraße  als auch für die Große Straße. In der Teichstraße fehlt allerdings das 1931 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alt-Süderbrarup | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Alt-Süderbrarup (19) – Große Straße in den 60ern

Das Foto zeigt die Große Straße so, wie die älteren von uns sie wahrscheinlich noch kennen. Die Aufnahme muss in den 1960er Jahren gemacht worden sein. Ganz links das Feinkostgeschäft von Jessen, daneben  das Geschäftshaus von Dechow schon im neuen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alt-Süderbrarup | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar