Wie komme ich eigentlich zum Steenacker ?

Das fragte mich neulich ein ortsfremder Autofahrer. Etwas ratlos sah ich ihn an und fragte: „Was soll das sein?“. Als er mir erklärte, dass es sich dabei um eine Straße handele, musste ich passen. Und ich möchte wetten, dass es vielen alteingesessenen Süderbrarupern so wie mir gegangen wäre. Mit leisen Zweifeln verwies ich ihn an die an verschiedenen Ortseingängen aufgestellten Lagepläne und ging meines Wegs.

Steenacker_Schild

 

Zu Hause angekommen, wollte ich mich selber schlau machen, um beim nächsten Mal nicht wieder so dumm dazustehen. Also setzte ich mich an meinen Computer und begann mit der Recherche.

Eine Google Suche mit den Stichworten „Süderbrarup“ und „Stadtplan“ lieferte eine Vielzahl von Seiten, die einen Ortsplan von Süderbrarup – zum Teil sogar mit Straßenverzeichnis – anbieten. Doch so viel ich auch blätterte und so weit ich auch in die Ortspläne hineinzoomte, eine Straße namens Steenacker war nicht aufzufinden.

Nächste Anlaufstation Google Maps.

Schnell „Süderbrarup Steenacker“ eingegeben. Auf dem Kartenbild wurde daraufhin zwar Süderbrarup angezeigt aber gleichzeitig erschien die ernüchternde Meldung:
Ihre Suche nach Steenacker bei Süderbrarup ergab keine Übereinstimmungen mit irgendwelchen Zielen.“. Zu allem Überfluss ist dort seit jüngster Zeit das Satellitenbild von Süderbrarup zum größten Teil mit einiger milchigen Schicht überdeckt, so dass von den Straßen und Gebäuden nicht mehr viel zu erkennen ist. (Das ist ja wohl hoffentlich nicht von der Gemeinde Süderbrarup aus Datenschutzgründen so gefordert worden.)

Google Maps Süderbrarup - Satellitenansicht

 

Dann eben die reine Kartenansicht: Aber alles Zoomen in den Kartenausschnitt nützte nichts – „Steenacker“ war einfach nicht aufzufinden.

Google Maps Süderbrarup - Kartenansicht

 

Hatte sich der fremde Autofahrer als im Straßennamen geirrt ? Das wollte ich jetzt doch genauer wissen. Ich machte mich also auf zu einem der besagten Lagepläne am westlichen Ortseingang von Süderbrarup – und ich erlebte eine nicht für möglich gehaltene Überraschung: Im Straßenverzeichnis tauchte doch tatsächlich Steenacker auf und die Straße war im Quadranten „D/E4″ doch tatsächlich im Übersichtsplan eingezeichnet. Also war mein Tipp an den ortsfremden Autofahrer doch nicht so schlecht.

Ortstafel

 

Ortstafel_Detail

 

Fazit:

Die neuen elektronischen Medien sind manchmal doch nicht so aktuell, wie ihnen immer nachgesagt wird oder die Gemeinde Süderbrarup ist einfach schneller. Ein ganz dickes Lob also in diesem Fall an die so oft gescholtene Verwaltung.

Und jetzt für alle, die auch nicht wissen, wo man den Steenacker in Süderbrarup findet. Die Straße liegt im Neubaugebiet Süderwiese in der nähe des Einkaufszentrums und ist nach dem früheren Flurnamen dieser Gegend benannt.

Steenacker_Ansicht

 

Es stehen sogar schon die Namen für weitere drei in diesem Baugebiet geplante Straßen fest: „Moosdamm“, „Engbarg“ und „Sandholm“ ebenfalls nach alten Flurnamen benannt. Hoffen wir mal, dass die Gemeinde – wenn es so weit ist – die Ortspläne genauso zügig aufdatiert

SüderbrarupPermalink

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.