Alt-Süderbrarup (84) – Freiwillige Feuerwehr vermutlich Anfang 30er Jahre

alt_sueder_050

Ausrüstung der Freiwilligen Feuerwehr Süderbrarup: Magirus-Druckspritze gezogen von einem Lastwagen und Mannschaft. Die Magirus-Druckspritze wurde 1925 beschafft und schaffte eine Leistung von 1200 Liter/Minute. Ursprünglich wurde sie von einem Pferdezug gezogen.

Frage: In welchem Jahr feierte die Freiwillige Feuerwehr Süderbrarup ihr 125jähriges Bestehen  ?

für die Antwort hier klicken

Das Jubiläum wurde 2008 gefeiert.

[Einklappen]
Dieser Beitrag wurde unter Alt-Süderbrarup abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert