Alt-Süderbrarup (74) – Teichstraße 30er Jahre

alt_sueder_040

Zu sehen ist die Teichstraße in den 30er Jahren. Im Vordergrund die Schramm-Kate, rechts im Bild das Gerätehaus für die Feuerwehr mit Schlauchturm und das damalige Gebäude für den Leichenwagen; dahinter – im Bild nicht zu sehen – der alte Schulteich.

Frage: Wie wird die Schramm-Kate seit Jahren im Volksmund genannt ?

für die Antwort hier klicken

Das Häuschen ist als Schusterkate bekannt.

[Einklappen]
Dieser Beitrag wurde unter Alt-Süderbrarup abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert