Alt-Süderbrarup (61) – Große Straße 29 um 1910

alt_sueder_027

Das Haus Große Straße 29 mit dem Geschäft des Buchhändlers Schüler um 1910.

Frage: Wie wurde der in den 50er/60er Jahren hier ansässige Buch- und Schreibwarenhändler Erich Schüler scherzhaft auch genannt ?

für die Antwort hier klicken

Der Spitzname von Herrn Schüler war Erich Dienstag. Wenn man fragte, wann seine Buchbestellung da wäre, hieß es fast immer Dienstag.

[Einklappen]
Dieser Beitrag wurde unter Alt-Süderbrarup abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Alt-Süderbrarup (61) – Große Straße 29 um 1910

  1. Anne sagt:

    Hallo, schön dass es tikoblog wieder gibt!.
    Auch ich habe, wie so viele Schüler in den Jahren bei „Erich Dienstag“ meine Schulhefte usw. gekauft. Wenn Artikel nicht vorrätig waren, hieß es: kommt Dienstag.
    Viele Grüße
    Anne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert