Tag Archives: Fundstücke

Meister der Zahnräder

Diese ungewöhnliche Anzeige stammt aus dem Mai 1900. Da bietet der Uhrmacher Peter Tüxen nicht nur ausschließlich Fahrräder in seinem Inserat an, die er im Falle eines Falles auch repariert. Nein: er erteilt auf Wunsch sogar noch Unterricht im Radfahren. … Weiterlesen

Posted in Dies und Das | Tagged | 6 Kommentare

Die Überraschung in der Wand

Beim Stöbern im Gemeindearchiv habe ich dieses schöne Bild (links unten) gefunden. Es zeigt, was beim Abriss eines Hauses so alles zum Vorschein kommen kann – in diesem Fall eine Vorratskammer in der Wand des Nachbarhauses. Und die Bewohner hatten … Weiterlesen

Posted in Süderbrarup | Tagged | 3 Kommentare

Fundstücke auf Süderbraruper Grundstücken

Ich habe den Beitrag mal umbenannt und werde hier von Zeit zu Zeit interessante Details, die man auf Süderbraruper Grundstücken finden kann, vorstellen. Bei diesem Artikel stehen also die aktuellen Ergänzungen oben. Hier das neueste Fundstück aus der Bahnhofstraße: Wir … Weiterlesen

Posted in Süderbrarup | Tagged | 4 Kommentare

Viele Briketts für wenig Kohle ?

Diese beiden Rechnungen habe ich vor einiger Zeit im Internet gesehen. Beide stammen aus dem Jahre 1936 und geben einen kleinen Einblick, was damals für die Energieversorgung aufzuwenden war. Die Firma J. Fr. Carstensen lieferte 30 Zentner Brikett für 40,50 … Weiterlesen

Posted in Dies und Das | Tagged | Dein Kommentar

Irgendwo an der Schlei (Gut Büstorf)

Heute mal etwas, das nichts mit Süderbrarup zu tun hat. Bei der Durchsicht meiner alten Dias bin ich auf das folgende Bild gestoßen. Es zeigt ein altes Gemäuer, das schon etwas baufällig aussieht und irgendwie an ein englisches Schloss aus … Weiterlesen

Posted in Dies und Das | Tagged , , | 13 Kommentare

Plattdüütsch för vundaag

Die meisten Leser kennen Helmut Marxen sicher als Erzähler plattdeutscher Geschichten, die im Amtskurier und in den Schleswiger Nachrichten veröffentlicht werden bzw. wurden.. Es gibt aber eine weitere „Plattdeutsch“-Seite im Internet, auf der man neben allerlei anderen Dingen auch neue … Weiterlesen

Posted in Dies und Das | Tagged , | 2 Kommentare

Au Backe …

Auf der Internetseite des Schleswiger Zaharztes Dr. Falk Ritter habe ich eine Anzeige entdeckt, die der Süderbraruper Dentist H. Bauer 1892 im Schlei Boten veröffentlichte. Leider habe ich bei oberflächlicher Durchsicht der Süderbraruper Chronik nicht ausmachen können, wo denn dieser … Weiterlesen

Posted in Dies und Das, Süderbrarup | Tagged | Dein Kommentar

Spedition Hoppe auf Abwegen ?

Bildunterschrift: Auf allen Straßen des Bundesgebietes trifft man Fahrzeuge der Firma Wolf-Horst Hoppe, Spedition und Möbeltransport, Süderbrarup, Am Thorsberg. Sieht fast so aus, als wenn der Hoppe-Laster von einer Propellermaschine angegriffen wird. 🙂 Karl Pusch: Moin, ganz tolle Aufnahme. Stand … Weiterlesen

Posted in Süderbrarup | Tagged | 3 Kommentare

Ein bisschen Kirchengeschichte …

H.N.A. Jensen, seines Zeichens Pastor in Gelting, erstellte 1840  den „Versuch einer kirchlichen Statistik des Herzogthums Schleswig“,  in der er die verschiedenen Kirchspiele im Landesteil Schleswig beschrieb. Im ersten Band werden die Probsteien Hadersleben, Apenrade mit Lügum-Kloster und Sonderburg im … Weiterlesen

Posted in Süderbrarup | Tagged , , | Dein Kommentar

Der Jahrmarkt zu Brarup – ein Reisebericht aus dem 19. Jahrhundert

Heute mal ein etwas „textlastiger“ Beitrag: Beim Stöbern auf der Google books Seite bin ich auf ein Buch gestoßen, das den Titel „Ein Sommer in Schleswig“ trägt. Es ist 1855 erschienen und enthält Reiseberichte über das nördliche Schleswig Holstein. Dieses … Weiterlesen

Posted in Süderbrarup | Tagged , , , | Dein Kommentar