Tag Archives: einst und jetzt

Süderbrarup einst und jetzt (14) – Schleswiger Straße 11

Das Haus Schleswiger Straße 11 hat sich zwar baulich nicht so besonders verändert, allerdimgs hat sich das Äußere kürzlich sehr zum Vorteil verändert, so dass es sich trotzdem lohnt, einen Blick darauf zu werfen. Dazu wie immer die Informationen aus … Weiterlesen

Posted in Süderbrarup einst und jetzt | Tagged , | Dein Kommentar

Süderbrarup einst und jetzt (13) – Geschäftshaus Harmening

Heute geht es um das Haus Große Straße 20, das heutige Textilhaus Harmening. Hier wieder die Informationen zu dem Gebäude aus der Süderbraruper Chronik: Das Haus wurde 1908 gebaut für den Textilkaufmann Otto Diedrich Petersen; er vermietete später die rechte … Weiterlesen

Posted in Süderbrarup einst und jetzt | Tagged , | Dein Kommentar

Süderbrarup einst und jetzt (11) – Das Bahnhofscafe

Nachdem wir ja neulich das Türmchen des Bahnhofscafes in einem Bilderrätsel hatten, hier ein paar vergleichende Aufnahmen zu diesem Haus. Erbaut wurde das Gebäude laut Chronik im Jahre 1899 für den Bäcker Johannes Friedrich Christian Bahr, der zuvor eine Bäckerei … Weiterlesen

Posted in Süderbrarup einst und jetzt | Tagged , | 2 Kommentare

Süderbrarup einst und jetzt (8) – Geschäftshaus Dechow

Hier die wichtigsten Daten zum Geschäftshaus Dechow aus den Chroniken der Gemeinde Süderbrarup: Am 15. September 1887 gründete Julius Dechow, aus Gelting stammend, im Haus Große Straße 17 die Firma Dechow. Im Jahre 1920 übernahm Sohn Ernst Dechow das Geschäft.Das … Weiterlesen

Posted in Allgemein | Tagged , | 3 Kommentare

Süderbrarup einst und jetzt (7) – Das Bahnhofshotel

Das Gebäude, um das es in diesem Beitrag geht, steht heute nicht mehr: das Bahnhofshotel in der Bahnhofstraße 18. Errichtet wurde das Kerngebäude laut Chronik1882. 1889 übernahm es der Gastwirt Theodor Lundt und ließ das Haus durch einen Anbau nach … Weiterlesen

Posted in Süderbrarup einst und jetzt | Tagged , , | 4 Kommentare

Süderbrarup einst und jetzt (6) – Der Angler Hof

In der Serie „Süderbrarup einst und jetzt“ heute das Hotel Angler Hof. Das Äußere des Angler Hofs ist ja kürzlich durch eine neue Farbgebung und andere kleine Veränderungen „aufgepeppt“ worden. Aus diesem Anlass mal ein Rückblick auf das äußere Erscheinungsbild … Weiterlesen

Posted in Süderbrarup einst und jetzt | Tagged , , | 2 Kommentare

Süderbrarup einst und jetzt (4) – Bahnhofstr. 24

Heute ist das Haus Bahnhofstraße 24 dran. Nachdem das 1895 erbaute ursprüngliche Haus1954 abgebrochen worden war, wurde das Kreissparkassen-Gebäude hier errichtet. Vielen wird das Sparkassengebäude auch noch als Wahllokal bei den verschiedensten Wahlen in Erinnerung sein. Nach dem Umzug der … Weiterlesen

Posted in Süderbrarup, Süderbrarup einst und jetzt | Tagged , | 4 Kommentare

Süderbrarup einst und jetzt (3) – Germaniaplatz

Heute geht es bei den Vergleichsaufnahmen einmal nicht so weit zurück in die Vergangenheit. Die Fotos zeigen den Blick aus der Großen Straße über den Germaniaplatz in die Schleswiger Straße, und zwar einmal etwa 1979 und einmal aktuell im Jahr … Weiterlesen

Posted in Süderbrarup einst und jetzt | Tagged , | Kommentare deaktiviert für Süderbrarup einst und jetzt (3) – Germaniaplatz

Süderbrarup einst und jetzt (2) – Bismarckstr. 35

Die Bilder zeigen das Haus Bismarckstraße Nr. 35, das an der Ecke Bismarckstraße / Bachstraße gelegen ist. In der Ortschronik wird dieses Haus auch als ehemaliger Kirchbohl bezeichnet.. Da mir der Begriff Bohl erst einmal nichts sagte, habe ich mich … Weiterlesen

Posted in Süderbrarup einst und jetzt | Tagged , | Kommentare deaktiviert für Süderbrarup einst und jetzt (2) – Bismarckstr. 35

Süderbrarup einst und jetzt (1) – Bahnhofstr. 29

Heute beginnen wir mal mit einer neuen Serie, in der Häuser bzw. Grundstücke und ihre Veränderung im Laufe der Jahre vorgestellt werden sollen. Den Anfang macht das Eckgrundstück Bahnhofstraße / Raiffeisenstraße. Hier noch mal die wichtigsten Daten zum Grundstück Bahnhofstraße … Weiterlesen

Posted in Süderbrarup einst und jetzt | Tagged , | Kommentare deaktiviert für Süderbrarup einst und jetzt (1) – Bahnhofstr. 29