Süder-Rätsel Nr. 661 (gelöst) – Wanderweg vom Goosholmer Weg zum Klärwerk

suederraetsel_661a Heute mal ein Bilderrätsel für Spaziergängen, denn mit dem Auto kommt man hier nicht hin.

Wir sind übrigens in Süderbrarup.

Wo lädt diese grüne Bank zum Ausruhen ein ?

Antworten per eMail oder Kommentar.

(Hinweis: Kommentare mit der richtigen Antwort werden erst am Tag der Auflösung freigeschaltet.)

Es gibt viele Antworten, aber nur drei richtige bisher. Die folgenden Vorschläge sind allesamt nicht richtig:

Regina Burgwitz:

ob sie wohl im Bürgerpark am Brarupbach steht?

Johannes Jensen:

Moin, naheliegend wäre ja das Naturschutzgebiet Os / Heidberg. Ob’s stimmt?
Gruß, Hannes J.

Dietmar Nisch:

Heidberg (Os)?

Dörte Georg:

Es könnte am Thorsberg sein.

Hartmut Stäcker:

Im Os

Marion Ebsen:

Alte Kreisbahnstrecke

Stefan Frick:

Naturschutzgebiet Heidberg

Karl Pusch:

Moin,
im Schutzgebiet zwischen dem Güderotter Wald und dem Müllerholz steht die Bank.
Mit freundlichen Grüßen
Karl Pusch

Und noch einige nicht zutreffende Antworten:

Herbert Teindl:

Meine Vermutung ist im Oxbektal bei Rurup. Schöne Grüße aus Eggebek

Karl Pusch:

Moin,
dann möchte ich es mit dem “ Gehege Süderbrarup “ am Ende der Lornsenstraße versuchen – nur geraten -.
Mit freundlichen Grüßen
Karl Pusch

Heiko Böwer:

Ich meine die Bank steht am Wanderweg Holm – Lidl

Inge Weiß:

Am Wanderweg „Alte Kreisbahn“ ist ein Biotop und ich glaube, dort steht die Bank

Dietmar Nisch:

Zwischen Lornsen- und Westenstraße, die ehem. Kiesgrube und Deponie? Mittels des Gestrüpps sieht es so aus.

Das war alles nicht richtig. Aber morgen gibt es ja die Auflösung.


So, machen wir also einen Strich unter die bisherigen Lösungsversuche und kommen zur Auflösung dieses Rätsels:

Stellvertretend für alle richtigen Antworten hier der Kommentar von Meike Marxen, der nicht nur den richtigen Ort benennt, sondern auch noch ein paar wichtige Fragen aufwirft 🙂

Meike Marxen:

Das dürfte wohl bei „uns“ sein: Goosholmer Weg Richtung Klärwerk, zwischen Goosholmer Weg und Straße Am Klärwerk . Das ist der Wanderweg über Lerchenfeld nach Norderbrarup. Dort befindet sich ein Rückzugsgebiet für seltene Vögel (wobei ich mich schon immer gefragt haben, ob Vögel 1. lesen können und 2. wissen, ob sie selten sind und 3. ob Allerweltsvögeln die Landung dort nicht gestattet ist…).
Gruß von
Meike

Eine mehr oder weniger genaue Vorstellung vom Standort der Bank hatten ebenfalls:

Manfred Köpsell, Telse Bestry, Corinna Wernecke, Marion Ebsen, Hartmut Stäcker, Hans Werner Petersen, Maike Matzen, Kai u. Gabi Wisniewski, Karl Pusch und Uwe Ritterswürden.

BilderrätselPermalink

24 Kommentar zu Süder-Rätsel Nr. 661 (gelöst) – Wanderweg vom Goosholmer Weg zum Klärwerk

  1. Uwe Ritterswürden schreibt:

    Die Bank steht am Wanderweg Goosholmer Weg vom Klärwerk kommend kurz vor Beginn des Knickes. Achtung, viele „Tretminen“ …

  2. Karl Pusch schreibt:

    Moin,
    am Wanderweg vom Klärwerk zum Goosholmer Weg.
    Mit freundlichen Grüßen
    Karl Pusch

  3. Kai u. Gabi Wisniewski schreibt:

    Hallo,
    mein Tip Wanderweg zum Klärwerk.

    Gruß Gabi

  4. Dietmar Nisch schreibt:

    Zwischen Lornsen- und Westenstraße, die ehem. Kiesgrube und Deponie? Mittels des Gestrüpps sieht es so aus.

  5. Maike Matzen schreibt:

    Hallo
    Die Bank steht am Wanderweg
    zwischen Lerchenfeld und Klärwerk.

  6. Inge Weiß schreibt:

    Am Wanderweg „Alte Kreisbahn“ ist ein Biotop und ich glaube, dort steht die Bank

  7. Hans Werner Petersen schreibt:

    Am Wanderweg vom Goosholmerweg zum Klärwerk.
    Gruß Hans Werner

  8. Heiko Böwer schreibt:

    Ich meine die Bank steht am Wanderweg Holm – Lidl

  9. Karl Pusch schreibt:

    Moin,
    dann möchte ich es mit dem “ Gehege Süderbrarup “ am Ende der Lornsenstraße versuchen – nur geraten -.
    Mit freundlichen Grüßen
    Karl Pusch

  10. Marion Ebsen schreibt:

    Mir fällt jetzt noch das Gebiet um das Lerchenfeld ein.

  11. Herbert Teindl schreibt:

    Meine Vermutung ist im Oxbektal bei Rurup. Schöne Grüße aus Eggebek

  12. Corinna Wernecke schreibt:

    Ich tippe auf den Wanderweg zwischen Süderbrarup und Lerchenfeld/Norderbrarup,
    von Süder aus gesehen vor dem Klärwerk.
    Gruß Corinna

  13. Karl Pusch schreibt:

    Moin,
    im Schutzgebiet zwischen dem Güderotter Wald und dem Müllerholz steht die Bank.
    Mit freundlichen Grüßen
    Karl Pusch

  14. Telse Bestry schreibt:

    am Gooshomer Weg!
    Gruß T. Bestry

  15. Stefan Frick schreibt:

    Naturschutzgebiet Heidberg

  16. Manfred Köpsell schreibt:

    Das ist glaube ich der Wanderweg beim Klärwerk .

  17. Marion Ebsen schreibt:

    Alte Kreisbahnstrecke

  18. Hartmut Stäcker schreibt:

    Im Os

  19. Meike Marxen schreibt:

    Das dürfte wohl bei „uns“ sein: Goosholmer Weg Richtung Klärwerk, zwischen Goosholmer Weg und Straße Am Klärwerk . Das ist der Wanderweg über Lerchenfeld nach Norderbrarup. Dort befindet sich ein Rückzugsgebiet für seltene Vögel (wobei ich mich schon immer gefragt haben, ob Vögel 1. lesen können und 2. wissen, ob sie selten sind und 3. ob Allerweltsvögeln die Landung dort nicht gestattet ist…).

    Gruß von
    Meike

  20. Dörte Georg schreibt:

    Es könnte am Thorsberg sein.

  21. Dietmar Nisch schreibt:

    Heidberg (Os)?

  22. Johannes Jensen schreibt:

    Moin, naheliegend wäre ja das Naturschutzgebiet Os / Heidberg. Ob’s stimmt?
    Gruß, Hannes J.

  23. Regina Burgwitz schreibt:

    ob sie wohl im Bürgerpark am Brarupbach steht?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.