Süder-Rätsel Nr. 644 (gelöst) – Bahnhofshotel

Das heutige Rätselbild ist schon etwas älter, wie man unschwer an der Bekleidung der abgebildeten Personen erkennen kann. Das Foto ist in Süderbrarup entstanden.

Vor welchem Süderbraruper Gebäude haben sich diese Leute zum Foto aufgestellt ?

Antworten per eMail oder Kommentar.

(Hinweis: Kommentare mit der richtigen Antwort werden erst am Tag der Auflösung freigeschaltet.)

suederraetsel_644a

Heiko Böwer:

Kann es Wendts Tivoli sein um die Jahrhundertwende?

Hans Werner Petersen:

Gaststätt Tivoli Kapplerstr. ?
Gruß Hans Werner

Wendts Tivoli ist es nicht.

Unterhalb der Dachrinne steht übrigens der Schriftzug „Theodor Lundt“.

Meike Marxen:

Der zweite Herr von links sieht aus wie Wyatt Earp aus einem Western. Welches Gebäude könnte das sein… Mir fallen da Bahnhofshotel (obwohl ich den Eingang links in Erinnerung habe) oder noch eher der Angler Hof ein. Leider kann ich nicht entziffern, was über der Tür steht.
Gruß von
Meike

Es ist das Bahnhofshotel. Zur Auflösung dieses Bilderrätsels gibt es hier das komplette Foto mit Wyatt Earp und dem Dorfsheriff zu Pferde.

bahnhofshotel

Die Erwähnung des Namens Theodor Lundt (ehemaliger Besitzer des Bahnhofshotels) brachte noch einmal einen Schub von richtigen Antworten, deshalb hier nur die Namen der Einsender.

Kai u. Gabi Wisniewski, Hartmut Stäcker, Karl-Otto Simonsen, Karl Pusch, Regina Burgwitz, Maike Matzen, Marc-Oliver Holzem, Heinz Boysen, Margrit Nissen, Nils Lorenzen, Dietmar Nisch, Corinna Wernecke, Johannes Jensen, Hella Jöns, Meike Marxen, Michaela Bielke, Günter Hardekopf, Ralf Taubem Peter Wohlsen, Marco Witt, Dieter Hagedorn, Heiko Böwer, Bernardo Se. und Herbert Teindl.

Bilderrätsel, , Permalink

27 Kommentar zu Süder-Rätsel Nr. 644 (gelöst) – Bahnhofshotel

  1. Herbert Teindl schreibt:

    Hallo,
    Th. Lundt war Bahnhofs-Hotel… ganz lange her…

  2. Bernardo schreibt:

    Bahnhofshotel in der Bahnhofstr. Letzer Besitzer Fam. Emken

  3. Bernardo schreibt:

    Bahnhofshotel in der Bahnhostr. Letzer Besitzer Fam. Emken

  4. Heiko Böwer schreibt:

    Hallo Tiko

    Das ist das Bahnhofs-Hotel um die Jahrhundertwende

  5. Dieter Hagedorn schreibt:

    Hallo!
    Das ist das frühere Bahnhofshotel der Familie Peter Emken.
    Gruß Dieter Hagedorn.

  6. Marco Witt schreibt:

    Bahnhofshotel

  7. Hans Werner Petersen schreibt:

    Gaststätt Tivoli Kapplerstr. ?
    Gruß Hans Werner

  8. Peter Wohlsen schreibt:

    Hallo,
    ich denke es ist das spätere
    „Bahnhofshotel“
    Gruß Peter

  9. Ralf Taube schreibt:

    Ich denke es ist das Haus Bahnhofsstraße Nr. 18 – ehemals Bahnhofshotel. LG Ralf Taube

  10. Heiko Böwer schreibt:

    Kann es Wendts Tivoli sein um die Jahrhundertwende?

  11. Günter Hardekopf schreibt:

    Es ist das Bahnhofs-Hotel.

  12. Michaela Bielke schreibt:

    Es könnte das Bahnhofshotel sein.

  13. Meike Marxen schreibt:

    Der zweite Herr von links sieht aus wie Wyatt Earp aus einem Western. Welches Gebäude könnte das sein… Mir fallen da Bahnhofshotel (obwohl ich den Eingang links in Erinnerung habe) oder noch eher der Angler Hof ein. Leider kann ich nicht entziffern, was über der Tür steht.

    Gruß von
    Meike

  14. Hella Jöns schreibt:

    meine ,es ist das Bahnhofs Hotel

  15. Johannes Jensen schreibt:

    Moin, ganz klar: Das Bahnhofshotel.
    Gruß, Hannes J.

  16. Corinna Wernecke schreibt:

    Hallo!
    Die Leute stehen vor dem ehemaligen Bahnhofshotel, damals unter der Leitung
    von Theodor Lundt.
    Gruß Corinna

  17. Dietmar Nisch schreibt:

    Das spätere Bahnhofs-Hotel an der Bahnhofstraße, rechts neben Blöcker u.v.d. Osten? Da „Bismarck´sche Modenschau“, bestimmt vor 1914. Habe keine Ahnung.

  18. Nils Lorenzen schreibt:

    Das müsste vorm alten Bahnhofshotel sein.
    Heute müsste dort ein großes Gebäude mit Eigentumswohnungen und Gewerbeflächen z.B. Hans Natur Versandhandel in der Bahnhofstr. 18 stehen

  19. Margrit Nissen schreibt:

    Hallo, könnte das alte Bahnhofshotel in der Bahnhofstraße sein.
    Gruß M.Nissen

  20. Heinz Boysen schreibt:

    Das ist der Eingang vom Bahnhofshotel mfG HB

  21. Marc-Oliver Holzem schreibt:

    Moin,
    das ist das damalige Bahnhofshotel in der Bahnhofstraße!
    Herzliche Grüße,
    Marc-Oliver Holzem

  22. Maike Matzen schreibt:

    Hallo
    ich versuch es mal mit dem Bahnhofshotel
    in der Bahnhofstraße .

  23. Regina Burgwitz schreibt:

    Bahnhofstraße 18, Bahnhofshotel, seinerzeit Theodor Lundt

  24. Karl Pusch schreibt:

    Moin,
    die Leute stehen vor dem Bahnhofshotel in Süder. Der Gastwirt war zu der Zeit Theodor Lundt.
    Mit freundlichen Grüßen
    Karl Pusch

  25. Karl-Otto Simonsen schreibt:

    es ist das Haus von Theodor Lundt, Wehrführer in Süder von 1890-1904.

  26. Hartmut Stäcker schreibt:

    Vor dem Bahnhofshotel

  27. Kai u. Gabi Wisniewski schreibt:

    Hallo,
    hier handelt es sich um das frühere Bahnhofshotel.

    Gruß Gabi