Süder-Rätsel Nr. 558 (gelöst) – Holmer Straße 9 (Franz Ehlers)

Spät kommt es – aber es kommt: das heutige Bilderrätsel.

Wo in Süderbrarup hatte der Herr Franz … seine Maschinenbau- und Schlosserwerkstatt ?

(… und wer den Standort herausbekommen hat und eine Chronik besitzt, kann sicherlich auch seinen Nachnamen nennen.)

Antworten per eMail oder Kommentar.

(Hinweis: Kommentare mit der richtigen Antwort werden erst am Tag der Auflösung freigeschaltet.)

suederraetsel_558a

Marco Witt:

Bachstrasse 79, Franz Mick

Nein, denn hier geht es um einen Schlosser und nicht um einen Schlachter.

Hans Werner Petersen:

Schleswiger Straße, Schmiede Hansen
mfg Hans Werner

Dort ist es auch nicht.

Corinna Wernecke:

Hallo!
Ich tippe auf Franz Körner in der Bachstr. (63?)
Gruß Corinna

Kai u. Gabi Wisniewski:

Hallo,
ich tippe auf die Bachstr. 63 Klempner und
Installateurmeister Franz Körner.
Gruß Gabi

Zweimal die gleiche Idee – zweimal leider falsch.

suederraetsel_558b Der Werkstattschuppen stand in der Holmer Straße 9 zwischen dem Eckhaus zur Mühlenstraße und dem Haus Krambeck, von dem links noch ein Stück zu sehen ist.. Hier hatte der Schlossermeister Franz Ehlers zur Zeit der Aufnahme (laut Chronik bis 1933) seine Werkstatt. Später waren hier die Landmaschinenschlossereien von Lutzhöft und Naeve ansässig.

Richtig erkannt wurde dies von

Regina Burgwitz:

st es vielleicht Franz Ehlers in der Holmer Straße 9 ?

Heinz Boysen:

ich meine Franz Ehlers in der Mühlenstrasse. mfG HB

Peter Wohlsen:

Hallo,
es könnte die Holmerstr. 9 sein,Franz H Ehlers; (Naeve)
im Hintergrund Knoenagel/ Krambeck

Karl Pusch:

Moin,
Die Maschinenbau und Schlosserwerkstatt war in der Holmer Straße Nr. 9 und gehörte dem Schlossermeister Franz Heinrich Ehlers.
Mit freundlichen Grüßen
Karl Pusch

Kai u. Gabi Wisniewski:

Hallo,
zweiter Versuch Holmer Str. 9
Schlossermeister Franz Heinrich Ehlers.
Gruß Gabi

Marita Mau:

Hallo,
also meinem Vater (Franz Körner) hat dieses Gebäude nicht gehört. Ich vermute, es steht in der Holmer Straße/Ecke Mühlenstraße und gehörte einst Familie Neve.
Gruß,
Marita Mau

 

Bilderrätsel, Permalink

10 Kommentar zu Süder-Rätsel Nr. 558 (gelöst) – Holmer Straße 9 (Franz Ehlers)

  1. Marita Mau schreibt:

    Hallo,

    also meinem Vater (Franz Körner) hat dieses Gebäude nicht gehört. Ich vermute, es steht in der Holmer Straße/Ecke Mühlenstraße und gehörte einst Familie Neve.

    Gruß,

    Marita Mau

  2. Kai u. Gabi Wisniewski schreibt:

    Hallo,
    zweiter Versuch Holmer Str. 9
    Schlossermeister Franz Heinrich Ehlers.

    Gruß Gabi

  3. Kai u. Gabi Wisniewski schreibt:

    Hallo,
    ich tippe auf die Bachstr. 63 Klempner und
    Installateurmeister Franz Körner.

    Gruß Gabi

  4. Corinna Wernecke schreibt:

    Hallo!
    Ich tippe auf Franz Körner in der Bachstr. (63?)
    Gruß Corinna

  5. Hans Werner Petersen schreibt:

    Schleswiger Straße, Schmiede Hansen
    mfg Hans Werner

  6. Karl Pusch schreibt:

    Moin,
    Die Maschinenbau und Schlosserwerkstatt war in der Holmer Straße Nr. 9 und gehörte dem Schlossermeister Franz Heinrich Ehlers.
    Mit freundlichen Grüßen
    Karl Pusch

  7. Marco Witt schreibt:

    Bachstrasse 79, Franz Mick

  8. Peter Wohlsen schreibt:

    Hallo,
    es könnte die Holmerstr. 9 sein,Franz H Ehlers; (Naeve)
    im Hintergrund Knoenagel/ Krambeck

  9. Heinz Boysen schreibt:

    ich meine Franz Ehlers in der Mühlenstrasse. mfG HB

  10. Regina Burgwitz schreibt:

    Ist es vielleicht Franz Ehlers in der Holmer Straße 9 ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.