Süder-Rätsel Nr. 539 (gelöst) – Waldemar Christensen – Am Markt 21

Heute ein Bild aus dem Süderbraruper Gemeindearchiv (das gerne „neue“ alte Bilder aus Süderbrarup entgegennimmt).

Zu sehen ist ein Bäckermeister aus Süderbrarup mit seinen Angestellten vor seinem Geschäftshaus.

Wie hieß der Bäcker und in welcher Straße hatte er sein Geschäft ?

Antworten per eMail oder Kommentar.

(Hinweis: Kommentare mit der richtigen Antwort werden erst am Tag der Auflösung freigeschaltet.)

suederraetsel_539a

Heinz Boysen:

Es könnte W.Bahr in derSchleswigerstr.sein MFG HB

Margrit Nissen:

Hallo, es ist der Bäckermeister Ebsen aus Süderbrarup.
Gruß M. Nissen

Beides ist nicht der Fall.

Hartmut Stäcker:

Wirtig

Bahnhofstraße

Weder – noch.

Es handelt sich um den Bäckermeister Waldemar Christensen, der zum Zeitpunkt der Aufnahme sein Geschäft im sogenannten „Benzmann-Haus“ in der Straße Am Markt 21 hatte. Laut Chronik siedelte Christensen mit seinem Geschäft im Jahre 1900 in die Kappelner Straße 11 (die heutige Bäckerei Ebsen) um. Doch auch dort hielt es ihn nur knapp 18 Jahre, denn schon 1918 erwarb er das Bahnhofscafe und verlegt sein Geschäft dort hin.

Richtige ANtworten gab es von

Regina Burgwitz:

es könnte die Bäckerei von Waldemar Christensen, Am Markt 21, sein

Karl Pusch:

Moin,
der Bäckermeister hieß Waldemar Christensen und hatte sein Geschäft in der Straße “ Am Markt Nr. 21″. Von dort zog er dann in die Kappelner Straße und dann in die Bahnhofstraße.
Mit freundlichen Grüßen
Karl Pusch

Gudrun Fricke-Jensen:

Mein Tipp: Bäckerei Waldemar Christensen, später Ebsen in der Kappelner Str.

Christensen hatte ja davor seine Bäckerei am Markt. Kann also auch das Haus Am Markt sein.

Marco Witt:

Waldemar Christensen Kappelner Str.11 jetzt Bäckerei Ebsen

Corinna Wernecke:

Hallo!
Der Bäcker hieß Waldemar Christensen und hatte sein Geschäft
von 1892 bis 1900 Am Markt 21, danach in der Kappelner Str.11.
Gruß Corinna

Inge Weiß:

Bäckermeister Waldemar Christensen entweder in der Kappelner Str. 11 oder
Am Markt 21

 

 

Bilderrätsel, Permalink

12 Kommentar zu Süder-Rätsel Nr. 539 (gelöst) – Waldemar Christensen – Am Markt 21

  1. Inge Weiß schreibt:

    Bäckermeister Waldemar Christensen entweder in der Kappelner Str. 11 oder
    Am Markt 21

  2. Hartmut Stäcker schreibt:

    Wirtig

  3. Corinna Wernecke schreibt:

    Hallo!
    Der Bäcker hieß Waldemar Christensen und hatte sein Geschäft
    von 1892 bis 1900 Am Markt 21, danach in der Kappelner Str.11.
    Gruß Corinna

  4. Marco Witt schreibt:

    Waldemar Christensen Kappelner Str.11 jetzt Bäckerei Ebsen

  5. Gudrun Fricke-Jensen schreibt:

    Christensen hatte ja davor seine Bäckerei am Markt. Kann also auch das Haus Am Markt sein.

  6. Gudrun Fricke-Jensen schreibt:

    Mein Tipp: Bäckerei Waldemar Christensen, später Ebsen in der Kappelner Str.

  7. Karl Pusch schreibt:

    Moin,
    der Bäckermeister hieß Waldemar Christensen und hatte sein Geschäft in der Straße “ Am Markt Nr. 21″. Von dort zog er dann in die Kappelner Straße und dann in die Bahnhofstraße.
    Mit freundlichen Grüßen
    Karl Pusch

  8. Margrit Nissen schreibt:

    Hallo, es ist der Bäckermeister Ebsen aus Süderbrarup.
    Gruß M. Nissen

  9. Heinz Boysen schreibt:

    Ich erinnere mich an eine Amtübung in Steinfeld? mfG HB

  10. Heinz Boysen schreibt:

    Es könnte W.Bahr in derSchleswigerstr.sein MFG HB

  11. Regina Burgwitz schreibt:

    es könnte die Bäckerei von Waldemar Christensen, Am Markt 21, sein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.