Süder-Rätsel Nr. 519 (gelöst) – Bahnhofstraße / Hermann Kählert

suederraetsel_519a Dieser Bild ist schon etwas älter und zeigt eine Straßenszene in Süderbrarup.

Wo ist dieses Foto aufgenommen ?

Und wer sich besonders gut auskennt, kann bestimmt auch die Zusatzfrage beantworten:

Wer ist der Herr im hellen Hemd ?

Antworten per eMail oder Kommentar.

(Hinweis: Kommentare mit der richtigen Antwort werden erst am Tag der Auflösung freigeschaltet.)

Hartmut Stäcker:

 Große Straße, Tabakwaren- und Zeitungsladen von Herrn Boysen

Nein: falsche Straße, falscher Inhaber.

Meike Marxen:

Ob ich mich jetzt wohl blamiere…? Zeitschriftengeschäft Ecke Bismarck-/Bahnhofstraße. Der Herr könnte Herr Kozinowski aus dem benachbarten Ledergeschäft sein.
Gruß von
Meike

Weder noch. Mit etwas Phantasie kann man den Namen des gesuchten Herrn übrigens auf dem Erntekrone-Schild oben in der Mitte entziffern.

Übrigens in einer der Antworten stand, dass das Foto vor 1937 aufgenommen sein müsste. Dafür sieht der Mercedes im Vordergrund aber ganz schön modern aus. Und der Auslöser für diese Einschätzung, das „Hansen“-Schild, ist wohl Werbung für das gleichnamige Spirituosenhaus in Flensburg.

Ansonsten ist es natürlich richtig, dass es sich um das Haus Bahnhofstraße 2 handelt und dass der Herr im hellen Hemd Hermann Kählert ist, der dort zur damaligen Zeit eine Art Kiosk betrieb.

suederraetsel_519b

Rekordverdächtige 22 richtige Antworten. Erstaunlicherweise wurde von den meisten auch Hermann Kählert richtig erkannt.

Michaela Bielke:

Es ist Hermann Kähler, der vor seinem Geschäft in der Bahnhofstr. steht.

Corinna Wernecke:

Hallo!
Ich tippe auf die Bahnhofstr.2 und der Herr ist dann vielleicht
Hermann Kählert.
Gruß Corinna

Regina Burgwitz:

spontan sage ich Bahnhofstraße (4?), die Durchfahrt links halte ich für die rechts neben Wiese, im Laden befände sich dann heute von Hoeren
ob dies zutreffen kann und wer der gezeigt Herr in hellem Hemd sein könnte, muss ich heute abend nach Arbeit und Gemeindevertretersitzung in den Chroniken nachschauen

also ist es die Bahnhofstraße Nr. 2 – links ein Tabakwarengeschäft, also könnte es sich bei dem Herren um Hermann Kählert handeln; im rechten Teil das Lebensmittelgeschäft von Hansen, Brarupholz – das Foto entstand demnach vor 1937

Richtig – den Benz hatte ich gar nicht berücksichtigt; ich hatte nur gesehen, dass ziemlich weit rechts noch die Aufschrift Hansen zu erkennen ist und laut Chronik hat Hermann Kählert das Geschäft „nach 1937″ übernommen. Da ich annahm, dass er dann auch das Schild geändert hätte, kam ich auf den Aufnahmezeitpunkt, der natürlich viel zu früh liegt

Heinz Boysen:

Hermann Kählert steht vor seinem Laden in der Bahnhofstrasse 2 mfG HB

Kai u. Gabi Wisniewski:

Hallo,
ich vermute dass es sich hier um die Bahnhofstraße 2 handelt.
Der Herr könnte Hr. Kähler sein.
Gruß Gabi

Marco Witt:

Bahnhofstr, Hermann Kähler

Johannes Jensen:

Moin, das müßte die Bahnhofstraße 2 sein. Irgendwie habe ich das Bild noch so in Erinnerung. Dann könnte es sich um Herrn Kählert handeln.
Gruß, Hannes J.

Karl Pusch:

Moin,
das Foto wurde in der Bahnhofstraße -vor dem Haus Nr. 2 – in Süder aufgenommen.
Der Herr im hellen Hemd ist Herr Hermann Kählert.
Mit freundlichen Grüßen
Karl Pusch

Inge Weiß:

Hermann Kählert an seinem Tabak-,Zeitschriftengeschäft in der Bahnhofstraße

Günter Hardekopf:

Das Foto wurde in der Bahnhofstr.aufgenommen und zeigt
Hermann Kähler neben seinem Tabakwarengeschäft.

Helge Meyer-Stüve:

Möglich wäre Anfang Bahnhofstr. vom Germaniaplatz aus.
Gleich das erste Geschäft rechts, der Herr müsste Herrman Kählert sein.
MfG Helge

Marion Ebsen:

Das könnte der Laden vom Herrn Kählert sein, dort gab es immer Gläser mit Bonbons, ich kann es fast noch riechen.
Lieben Gruß
Marion Ebsen

Hans Werner Petersen:

In der Bahnhofstr. mit Hermann Kähler.
Gruß Hans Werner

Peter Wohlsen:

Hallo,
ich glaube es ist die Bahnhofstraße,
mit Hermann Kählert
Gruß Peter

Horst Hennings:

Hallo.
Es ist in der Bahnhofstrasse aufgenommen und der Herr ist Hermann Kählert.
Gruß Horst.

Jan Sieber:

Am Germniaplatz. Bahnhofstrasse, Ecke Schleswiger Strasse. Da war in den siebzigern so eine Stehbierhalle. Und genau so sieht mir das aus.
LG Jan Sieber

Matthias Larsen-Schmidt:

a) gleich das erste Haus rechts in der Bahnhofstraße, vom Germania-Platz kommend,gegenüber von Farben Christiansen.
b) Herr Kählert, der später, glaube ich, nur noch den kleinen Laden rechts vom „Erntekrone-Schaufenster“ betrieb.
Grüße aus Berlin

Jürgen Seeck:

Moin, es ist Hermann Kähler vor seinem Geschäft in der Bahnhofstraße.
Gruß Jürgen

Gudrun Fricke-Jensen:

Bahnhofstr.2, der Mann könnte Herr Kählert sein.

Manfred Gosch:

Moin
Bahnhofstraße 2 Hermann Kählert.
Schöne Grüße aus dem sommerlichen Berlin

Carsten Jegminat:

Hermann Kählert, Bahnhofstraße 2

Gerhard Lorenzen:

Hermann Kähler in der Bahnhofstr.
Gruß Gerhard

 

Bilderrätsel, Permalink

26 Kommentar zu Süder-Rätsel Nr. 519 (gelöst) – Bahnhofstraße / Hermann Kählert

  1. Gerhard Lorenzen schreibt:

    Hermann Kähler in der Bahnhofstr.
    Gruß Gerhard

  2. Regina Burgwitz schreibt:

    Richtig – den Benz hatte ich gar nicht berücksichtigt; ich hatte nur gesehen, dass ziemlich weit rechts noch die Aufschrift Hansen zu erkennen ist und laut Chronik hat Hermann Kählert das Geschäft „nach 1937″ übernommen. Da ich annahm, dass er dann auch das Schild geändert hätte, kam ich auf den Aufnahmezeitpunkt, der natürlich viel zu früh liegt

  3. Carsten Jegminat schreibt:

    Hermann Kählert, Bahnhofstraße 2

  4. Meike Marxen schreibt:

    Ob ich mich jetzt wohl blamiere…? Zeitschriftengeschäft Ecke Bismarck-/Bahnhofstraße. Der Herr könnte Herr Kozinowski aus dem benachbarten Ledergeschäft sein.
    Gruß von
    Meike

  5. Manfred Gosch schreibt:

    Moin
    Bahnhofstraße 2 Hermann Kählert.
    Schöne Grüße aus dem sommerlichen Berlin

  6. Gudrun Fricke-Jensen schreibt:

    Bahnhofstr.2, der Mann könnte Herr Kählert sein.

  7. Jürgen Seeck schreibt:

    Moin, es ist Hermann Kähler vor seinem Geschäft in der Bahnhofstraße.
    Gruß
    Jürgen

  8. Hartmut Stäcker schreibt:

    Große Straße, Tabakwaren- und Zeitungsladen von Herrn Boysen

  9. Matthias Larsen-Schmidt, Berlin schreibt:

    a) gleich das erste Haus rechts in der Bahnhofstraße, vom Germania-Platz kommend,gegenüber von Farben Christiansen.
    b) Herr Kählert, der später, glaube ich, nur noch den kleinen Laden rechts vom „Erntekrone-Schaufenster“ betrieb.

    Grüße aus Berlin

  10. Regina Burgwitz schreibt:

    also ist es die Bahnhofstraße Nr. 2 – links ein Tabakwarengeschäft, also könnte es sich bei dem Herren um Hermann Kählert handeln; im rechten Teil das Lebensmittelgeschäft von Hansen, Brarupholz – das Foto entstand demnach vor 1937

  11. Jan Sieber schreibt:

    Am Germniaplatz. Bahnhofstrasse, Ecke Schleswiger Strasse. Da war in den siebzigern so eine Stehbierhalle. Und genau so sieht mir das aus.

    LG Jan Sieber

  12. Horst Hennings schreibt:

    Hallo.
    Es ist in der Bahnhofstrasse aufgenommen und der Herr ist Hermann Kählert.
    Gruß Horst.

  13. Peter Wohlsen schreibt:

    Hallo,
    ich glaube es ist die Bahnhofstraße,
    mit Hermann Kählert
    Gruß Peter

  14. Hans Werner Petersen schreibt:

    In der Bahnhofstr. mit Hermann Kähler.
    Gruß Hans Werner

  15. Marion Ebsen schreibt:

    Das könnte der Laden vom Herrn Kählert sein, dort gab es immer Gläser mit Bonbons, ich kann es fast noch riechen.
    Lieben Gruß
    Marion Ebsen

  16. Helge Meyer-Stüve schreibt:

    Möglich wäre Anfang Bahnhofstr. vom Germaniaplatz aus.
    Gleich das erste Geschäft rechts, der Herr müsste Herrman Kählert sein.
    MfG Helge

  17. Günter Hardekopf schreibt:

    Das Foto wurde in der Bahnhofstr.aufgenommen und zeigt
    Hermann Kähler neben seinem Tabakwarengeschäft.

  18. Inge Weiß schreibt:

    Hermann Kählert an seinem Tabak-,Zeitschriftengeschäft in der Bahnhofstraße

  19. Karl Pusch schreibt:

    Moin,
    das Foto wurde in der Bahnhofstraße -vor dem Haus Nr. 2 – in Süder aufgenommen.
    Der Herr im hellen Hemd ist Herr Hermann Kählert.
    Mit freundlichen Grüßen
    Karl Pusch

  20. Johannes Jensen schreibt:

    Moin, das müßte die Bahnhofstraße 2 sein. Irgendwie habe ich das Bild noch so in Erinnerung. Dann könnte es sich um Herrn Kählert handeln.
    Gruß, Hannes J.

  21. Marco Witt schreibt:

    Bahnhofstr, Hermann Kähler

  22. Kai u. Gabi Wisniewski schreibt:

    Hallo,
    ich vermute dass es sich hier um die Bahnhofstraße 2 handelt.
    Der Herr könnte Hr. Kähler sein.

    Gruß Gabi

  23. Heinz Boysen schreibt:

    Hermann Kählert steht vor seinem Laden in der Bahnhofstrasse 2 mfG HB

  24. Regina Burgwitz schreibt:

    spontan sage ich Bahnhofstraße (4?), die Durchfahrt links halte ich für die rechts neben Wiese, im Laden befände sich dann heute von Hoeren
    ob dies zutreffen kann und wer der gezeigt Herr in hellem Hemd sein könnte, muss ich heute abend nach Arbeit und Gemeindevertretersitzung in den Chroniken nachschauen

  25. Corinna Wernecke schreibt:

    Hallo!
    Ich tippe auf die Bahnhofstr.2 und der Herr ist dann vielleicht
    Hermann Kählert.
    Gruß Corinna

  26. Michaela Bielke schreibt:

    Es ist Hermann Kähler, der vor seinem Geschäft in der Bahnhofstr. steht.