Süder-Rätsel Nr. 495 (gelöst) – Nottfeld

suederraetsel_495a Dieses Mal bleiben wir wieder in der Nähe Süderbrarups.

Wo steht das abgebildete Haus ?

Antworten per eMail oder Kommentar.

(Hinweis: Kommentare mit der richtigen Antwort werden erst am Tag der Auflösung freigeschaltet.)

Karl Pusch:

Moin,
nun sind wir wieder in Brebel und sehen das Haus Nr.31 in Groß Brebel. Im Bauantrag von 1913 für das Einfamilienhaus aus Kalksandstein mit Falzziegeldach wurden die Baukosten mit 3000 Mark veranschlagt.
Mit freundlichen Grüßen
Karl Pusch

Hört sich zwar interessant an, gehört aber nicht zu dem abgebildeten Haus.

Helge Meyer-Stüve:

Also, ich bin der Meinung das Haus steht kurz hinter dem Ortsausgang in Fahrtrichtung Nottfeld, auf der linken Seite vom Ort aus gesehen.
War früher die Abnahme der Bauernfamilie Woye aus der Roy.

Soili Damm:

Moin,
das letzte Haus vor Christianslyst auf der linken Straßenseite, wenn man von Güderott kommt.
VG,
S. Damm

Beides ist nicht richtig.

Dieses kleine Haus liegt in Nottfeld. und zwar von Süderbrarup kommend das erste Haus auf der linken Seite hinter der Kreuzung mit der Straße Brebel-Lindaunis.

Marion Ebsen:

Guten Morgen,
ich glaube das Haus steht in Gunneby.
Herzlichen Gruß und ein frühlingshaftes Wochenende
Marion Ebsen

Falsche Antwort
es steht in Nottfeld

Kai Jacobsen:

Hallo,
das Haus liegt in Nottfeld von der Kreuzung in Richtung Steinfeld, das erste links.Familie Schlatow.
MfG
Kai

Marco Witt:

Nottfeld

Günter Gosch:

Hallo.
Das Haus steht in Nottfeld, gegenüber der früheren Schmiede.
Mfg Günter

Nico Schmidt:

Moin .Das Haus steht in Nottfeld neben dem Haus von Familie Mayer

Andrea Schmidt-Steinke:

Hallo,
in Nottfeld
Gruß
Andrea Schmidt-Steinke

Sebastian Küppers:

Hallo,
hier handelt es sich um das Haus von Familie Schlato in Niefeld 2 Nottfeld. Fotogarfiert von der Straße Meierhof über die Koppel.
Gruß Sebastian

 

BilderrätselPermalink

12 Kommentar zu Süder-Rätsel Nr. 495 (gelöst) – Nottfeld

  1. Sebastian Küppers schreibt:

    Hallo,
    hier handelt es sich um das Haus von Familie Schlato in Niefeld 2 Nottfeld. Fotogarfiert von der Straße Meierhof über die Koppel.
    Gruß Sebastian

  2. Andrea Schmidt-Steinke schreibt:

    Hallo,

    in Nottfeld

    Gruß
    Andrea Schmidt-Steinke

  3. Nico Schmidt schreibt:

    Moin .Das Haus steht in Nottfeld neben dem Haus von Familie Mayer

  4. Soili Damm schreibt:

    Moin,
    das letzte Haus vor Christianslyst auf der linken Straßenseite, wenn man von Güderott kommt.
    VG,
    S. DAmm

  5. Helge Meyer-Stüve schreibt:

    Also, ich bin der Meinung das Haus steht kurz hinter dem Ortsausgang in Fahrtrichtung Nottfeld, auf der linken Seite vom Ort aus gesehen.
    War früher die Abnahme der Bauernfamilie Woye aus der Roy.

  6. Günter Gosch schreibt:

    Hallo.
    Das Haus steht in Nottfeld, gegenüber der früheren Schmiede.
    Mfg Günter

  7. Marco Witt schreibt:

    Nottfeld

  8. Karl Pusch schreibt:

    Moin,
    nun sind wir wieder in Brebel und sehen das Haus Nr.31 in Groß Brebel. Im Bauantrag von 1913 für das Einfamilienhaus aus Kalksandstein mit Falzziegeldach wurden die Baukosten mit 3000 Mark veranschlagt.
    Mit freundlichen Grüßen
    Karl Pusch

  9. Karl Pusch schreibt:

    Moin,
    nun sind wir wieder in Brebel und sehen das Nr.31 in Groß Brebel. Im Bauantrag von 1913 für das Einfamilienhaus aus Kalksandstein mit Falzziegeldach wurden die Baukosten mit 3000 Mark veranschlagt.
    Mit freundlichen Grüßen
    Karl Pusch

  10. Kai Jacobsen schreibt:

    Hallo,

    das Haus liegt in Nottfeld von der Kreuzung in Richtung Steinfeld, das erste links.
    Familie Schlatow.

    MfG
    Kai

  11. Marion Ebsen schreibt:

    Falsche Antwort
    es steht in Nottfeld

  12. Marion Ebsen schreibt:

    Guten Morgen,
    ich glaube das Haus steht in Gunneby.
    Herzlichen Gruß und ein frühlingshaftes Wochenende
    Marion Ebsen