Süder-Rätsel Nr. 464 (gelöst) – Heinrich Matz

suederraetsel_464a Bevor alle Buchstaben verschwinden noch schnell eine Frage:

Wie hieß dieser Heinrich mit Nachnamen ?

Antworten per eMail oder Kommentar.

(Hinweis: Kommentare mit der richtigen Antwort werden erst am Tag der Auflösung freigeschaltet.)

Maren Sievers:

Heinrich Köhn Holz und Baustoffhandel(?)

Nein, es war ein anderer Heinrich.

suederraetsel_464c suederraetsel_464b Es handelt sich hier um den Besitzer des früheren Feinkostgeschäftes Matz in der Kappelner Straße. Heinrich Matz war nicht nur Geschäftsmann, sondern auch von November 1948 bis Mai 1951 Süderbraruper Bürgermeister.

1919 übernahm Heinrich Matz das 1906 erbaute Geschäftshaus vom Vorbesitzer Hoffmann und betrieb hier über viele Jahre einen Lebensmittel- und Feinkostladen. Die Anzeige rechts stammt aus dem Heft „Unsere Mittelschule“ aus dem Jahre 1960/61.

Inzwischen ist das Gebäude wohl verkauft und wird zur Zeit umgebaut. Das Foto unten stammt aus dem Jahre 2003 .

Auch zu diesem Rätsel gab es wieder sehr viele richtige Antworten, daher hier nur kurz die Namen:

Corinna Wernecke, Heinz Boysen, Lisa u. Fritz Marsch, Marco Witt, Michaela Bielke, Gerhard Lorenzen, Karl Pusch, Nico Schmidt, Jürgen Seeck, Maike Matzen, Marc-Oliver Holzem, Johannes Jensen, Hans Werner Petersen, Peter Lausen, Hans Frahm, Jürgen Ochsenfarth, Soili Damm, Regina Burgwitz, Kai Clausen, Peter Wohlsen, Hans-Rudolf Lühr, Rolf Schnau, Helge Meyer-Stüve und Hans-Joachim Knabe,

nr08-2003

 

Bilderrätsel, Permalink

25 Kommentar zu Süder-Rätsel Nr. 464 (gelöst) – Heinrich Matz

  1. Hans-Joachim Knabe schreibt:

    Ich glaube es war Heinrich Matz, Feinkost,, Kappeler Straße

  2. Helge Meyer-Stüve schreibt:

    Das Wohn- und Geschäftshaus Heinrich Matz in der Kappelner Str.
    Heinrich Matz war auch mal Bürgermeister in Süderbrarup

  3. Rolf Schnau schreibt:

    Moin,
    Ich würde auf Heinrich Matz tippen

    LG
    Rolf Schnau

  4. Hans-Rudolf Lühr schreibt:

    Ehemaliges Lebensmittelgeschäft Heinrich Matz in der Kappelner Str. Gruß Rudi

  5. Peter Wohlsen schreibt:

    Hallo,
    Heinrich Matz;
    Gruß Peter

  6. Kai Clausen schreibt:

    Matz Kappelner Straße

  7. Regina Burgwitz schreibt:

    MATZ – es steht/stand über dem Eingang Kappelner Straße 8

  8. Soili Damm schreibt:

    Moin,
    Matz

    VG,
    S. Damm

  9. Jürgen Ochsenfarth schreibt:

    Moin,
    es handelt sich um Heinrich Matz.
    Viele Grüße
    Jürgen Ochsenfarth

  10. Hans Frahm schreibt:

    Moin zusammen,
    ich glaube es handelt sich um die Firma Heinrich Matz in der Kappelner Straße.
    Schöne Grüße

  11. Peter Lausen schreibt:

    Heinrich Matz gegenüber von der Bäckerei Ebsen.
    mfg PL

  12. Hans Werner Petersen schreibt:

    Heinrich Nicolaus Matz
    mfg H.W. Petersen

  13. Johannes Jensen schreibt:

    Moin, das sind die letzten Reste des Schriftzuges „HEINRICH MATZ“ am Haus Kappelner Straße 8.
    Gruß, Hannes J.

  14. Marc-Oliver Holzem schreibt:

    Moin,
    der Heinrich hieß MATZ und der Schriftzug ist am Haus Kappelner Straße 8, dem Geschäftshaus Matz, zu finden.
    Herzliche Grüße,
    Marc-Oliver Holzem

  15. Maike Matzen schreibt:

    Der Nachnamen von Heinrich ist Matz.

  16. Jürgen Seeck schreibt:

    Hallo,
    es ist das Geschäft von Heinrich Matz.
    Gruß
    Jürgen

  17. Nico Schmidt schreibt:

    moin,er hieß MATZ.

  18. Karl Pusch schreibt:

    Moin,
    der Nachname lautet “ M A T Z “ und steht am Haus Kappelner Straße Nr. 8 in Süder.
    Mit freundlichen Grüßen
    Karl Pusch

  19. Gerhard Lorenzen schreibt:

    Heinrich Matz
    Gruß Gerhard

  20. Michaela Bielke schreibt:

    Matz

  21. Marco Witt schreibt:

    Matz, Kappelner Str.8

  22. Maren Sievers schreibt:

    Heinrich Köhn Holz und Baustoffhandel(?)

  23. Lisa u.Fritz Marsch Lübeck schreibt:

    Moin Tiko!
    Das Haus ist nun verkauft u.dies war „Heinrich Matz“ in der Kappelner Str.6,der
    Lensmittel-Laden.
    Grüße Fritz Marsch

  24. Heinz Boysen schreibt:

    Der Nachname ist MATZ mfg HB

  25. Corinna Wernecke schreibt:

    Hallo!
    Der Herr hieß Heinrich Matz.
    Gruß Corinna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.