Süder-Rätsel Nr. 421 (gelöst) – Tannenbergweg

Dieses Bild aus Süderbrarup ist relativ aktuell. Es zeigt einen Straßenabschnitt, den man auch nicht unbedingt auf den ersten Blick bemerkt. Deshalb die Frage:

Wo in Süderbrarup stehen diese Häuser ?

Antworten per eMail oder Kommentar.

(Hinweis: Kommentare mit der richtigen Antwort werden erst am Tag der Auflösung freigeschaltet.)

suederraetsel_421a

Sebastian Küppers:

Hallo,
ganz spontan, vielleicht der Ulmenweg ?
Gruß Sebastian

Hat eine gewisse Ähnlichkeit damit – ist es aber nicht.

Michaela Bielke:

Das ist der Goosholmer Weg.
Hallo Meike! Heimspiel!
VG
Michaela

Auch vom Goosholmer Weg sind wir hier ein ganzes Stück weit weg.

Silas:

Hi,
wir müssten im „Grünen Weg“ sein :)
LG

Karl Pusch:

Moin,
Grüner Weg
Mit freundlichen Grüßen
Karl Pusch

2 x Grüner Weg – 2 x falsch.

Kleiner Tipp: es handelt sich um eine Sackgasse.

Sebastian Küppers:

Hallo,
handelt es sich um die Straße Alter Markt ?
Gruß Sebastian

Nein. Damit hätten wir schon mal eine Sackgasse abgehakt.

Corinna Wernecke:

Hallo!
Ich glaube es ist der Heisterweg.
Gruß Corinna

Marco Witt:

Sonnenwinkel

Damit hätten wir die nächsten beiden Sackgassen auch erledigt. 🙂

Karl Pusch:

Hallo,
der Flensburger Damm ist auch noch da
VG
K.P.

Stimmt – und der ist es auch nicht. Erstaunlich, wie viele Sackgassen es in Süderbrarup gibt.

Sebastian Küppers:

Hallo,
nächster Versuch: Amselweg ?
Gruß Sebastian

Auch der Amselweg ist es nicht. Damit müssten wir aber bald alle Süderbraruper Sackgassen haben. Außer der gesuchten fällt mir spontan nur noch eine ein – mal sehen, ob die auch noch genannt wird.

Eine richtige Antwort gibt es immerhin schon.

Sebastian Küppers:

Hallo,
Heuländer Straße ? (die Stichstraße zwischen den beiden Bahnübergängen) …
Gruß Sebastian

Nein. Die komplette Straße ist eine Sackgasse und zu sehen sind auf dem Foto die Häuser mit den Hausnummern 5 und 7.

Nur der Vollständigkeit halber der Kommentar von Corinna Wernecke, die sich aber gleich selbst korrigiert hat:

Hallo!
Dann ist es vielleicht die Gartenstr.?
Gruß Corinna

Nein, die kann es auch nicht sein, ist ja keine Sackgasse!

Günter Gosch:

Hallo.
Das ist der Ulmenweg mit der Nr.5 ist das Haus von E. Greve.
Mfg. Günter

Den Vorschlag hatten wir schon mal weiter oben: der Ulmenweg ist es nicht.

Soili Damm:

Schatzmoor?
VG,
S. Damm

Die Straße Schatzmoor ist aber keine echte Sackgasse.

Nachdem fast alle Sackgassen, die es in Süderbrarup gibt, genannt wurden, heiß die Lösung für dieses Bilderrätsel wenig überraschend Tannenbergweg. Ich zitiere mal die Süderbraruper Chronik zur Straße Tannenbergweg:

Die Grundstücke des Tannenbergweges sind ein Teil der Feldmark „Osterkoppel“. Die Straße, eine Sackgasse, wurde von den Anliegern 1949 angelegt. Zur Verbreiterung und Asphaltierung wurde 1978 der westlich gelegene Wall beseitigt. Für Neubauten wurde die Straße 1981 in westlicher Richtung erweitert.

Genau diesen erweiterten Teil des Tannenbergweges zeigt die obige Aufnahme (jedenfalls teilweise). Ein Foto des ursprünglichen Tannenbergweges  mit dem Wall an der Seite kann man sich in dem Artikel „Noch ein Milchmann“ ansehen.

Die richtigen Antworten in chronologischer Reigenfolge:

Peter Lausen:

Im Tannenbergweg.
mfg Peter Lausen

Kai Clausen:

Hallo!
Müsste der Tannenbergweg sein

Karl Pusch:

Hallo,
da es nicht die Lornsenstraße ist, versuche ich es mit dem Tannenbergweg.
VG
K.P.

Marc-Oliver Holzem:

Moin,
nach so vielen Ausschlüssen und Hinweise ist es einfach: Es ist der Tannnbergweg!
Herzliche Grüße,
Marc-Oliver Holzem

Marco Witt:

Tannenbergweg

Regina Burgwitz:

Die Häuser stehen im Tannenbergweg, es sind die Nummern 5 und 7, die sich im 1981 erschlossenen westlichen Teil (mit ihren Rückseiten zur Rennkoppel) befinden.

Kai u. Gabi Wisniewski:

Hallo,
Hier handelt es sich ganz klar um den Tannenbergweg.
Vorne ist das Haus von Frau Wedemeier und hinten das Haus von
Silke und Jörg Mohr.
Gruß Gabi

Rolf Schnau:

Ich versuche es mal mit dem Tannenbergweg
Rolf Schnau

 

Dieser Beitrag wurde unter Bilderrätsel abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

22 Antworten zu Süder-Rätsel Nr. 421 (gelöst) – Tannenbergweg

  1. Rolf Schnau sagt:

    Ich versuche es mal mit dem Tannenbergweg

    Rolf Schnau

  2. Soili Damm sagt:

    Schatzmoor?

    VG,
    S. Damm

  3. Kai u. Gabi Wisniewski sagt:

    Hallo,
    Hier handelt es sich ganz klar um den Tannenbergweg.
    Vorne ist das Haus von Frau Wedemeier und hinten das Haus von
    Silke und Jörg Mohr.

    Gruß Gabi

  4. Günter Gosch sagt:

    Hallo.
    Das ist der Ulmenweg mit der Nr.5 ist das Haus von E. Greve.
    Mfg. Günter

  5. Regina Burgwitz sagt:

    Die Häuser stehen im Tannenbergweg, es sind die Nummern 5 und 7, die sich im 1981 erschlossenen westlichen Teil (mit ihren Rückseiten zur Rennkoppel) befinden.

  6. Marco Witt sagt:

    Tannenbergweg

  7. Marc-Oliver Holzem sagt:

    Moin,
    nach so vielen Ausschlüssen und Hinweise ist es einfach: Es ist der Tannnbergweg!
    Herzliche Grüße,
    Marc-Oliver Holzem

  8. Corinna Wernecke sagt:

    Nien, die kann es auch nicht sein, ist ja keine Sackgasse!

  9. Corinna Wernecke sagt:

    Hallo!
    Dann ist es vielleicht die Gartenstr.?
    Gruß Corinna

  10. Karl Pusch sagt:

    Hallo,
    da es nicht die Lornsenstraße ist, versuche ich es mit dem Tannenbergweg.
    VG
    K.P.

  11. Kai Clausen sagt:

    Hallo!
    Müsste der Tannenbergweg sein

  12. Sebastian Küppers sagt:

    Hallo,
    Heuländer Straße ? (die Stichstraße zwischen den beiden Bahnübergängen) …
    Gruß Sebastian

  13. Sebastian Küppers sagt:

    Hallo,
    nächster Versuch: Amselweg ?
    Gruß Sebastian

  14. Peter Lausen sagt:

    Im Tannenbergweg.
    mfg Peter Lausen

  15. Karl Pusch sagt:

    Hallo,
    der Flensburger Damm ist auch noch da
    VG
    K.P.

  16. Marco Witt sagt:

    Sonnenwinkel

  17. Corinna Wernecke sagt:

    Hallo!
    Ich glaube es ist der Heisterweg.
    Gruß Corinna

  18. Sebastian Küppers sagt:

    Hallo,
    handelt es sich um die Straße Alter Markt ?
    Gruß Sebastian

  19. Karl Pusch sagt:

    Moin,
    Grüner Weg
    Mit freundlichen Grüßen
    Karl Pusch

  20. Silas sagt:

    Hi,
    wir müssten im „Grünen Weg“ sein 🙂
    LG

  21. Michaela Bielke sagt:

    Das ist der Goosholmer Weg.
    Hallo Meike! Heimspiel!
    VG
    Michaela

  22. Sebastian Küppers sagt:

    Hallo,
    ganz spontan, vielleicht der Ulmenweg ?
    Gruß Sebastian

Kommentare sind geschlossen.