Süder-Rätsel Nr. 370 (gelöst) – alte Volksschule

Das folgende schon etwas ältere Foto zeigt Straßenbauarbeiten in Süderbrarup.

Welches Haus ist im Hintergrund zu sehen ?

Weil man es ja nicht besonders gut erkennt:
Die Straße, die ausgebaut wird, befindet sich zwischen den Erdhaufen im Vordergrund und dem Haus im Hintergrund, das allerdings heute auch nicht mehr existiert.

Antworten per eMail oder Kommentar.

suederraetsel_370a

Hier gibt es immerhin schon drei richtige Antworten. Für alle, die es noch nicht erkannt haben, ein Blick von der gegenüberliegenden Straßenseite:

suederraetsel_370b

Es handelt sich bei dem Gebäude um die um 1878 errichtete alte Volksschule an der Kappelner Straße. In dem Gebäudeteil mit Front zur Kappelner Straße, der hier zu sehen ist, war eine Lehrerwohnung eingerichtet.

Erkannt wurde die alte Schule von nur drei Lesern:

Michaela Bielke:

Das ist das Gebäude der alten Schule am Marktplatz.
VG
Michaela

Regina Burgwitz:

es könnte die 1839 errichtete (ganz) alte Volksschule sein, dann wäre die auszubauende Straße die Kappelner Straße

Die 1839 erbaute Schule stand im Winkel Teichstraße / Kappelner Straße, dort, wo später das Baustofflager von Baumeister Hugo Schmidt war.

Karl Pusch:

Moin,
die alte Volksschule in der Kappelner Straße, gleich neben dem Aufgang zur Kirche.
Mit freundlichen Grüßen
Karl Pusch

 

Bilderrätsel, , Permalink

3 Kommentar zu Süder-Rätsel Nr. 370 (gelöst) – alte Volksschule

  1. Karl Pusch schreibt:

    Moin,
    die alte Volksschule in der Kappelner Straße, gleich neben dem Aufgang zur Kirche.
    Mit freundlichen Grüßen
    Karl Pusch

  2. Regina Burgwitz schreibt:

    es könnte die 1839 errichtete (ganz) alte Volksschule sein, dann wäre die auszubauende Straße die Kappelner Straße

  3. Michaela Bielke schreibt:

    Das ist das Gebäude der alten Schule am Marktplatz.
    VG
    Michaela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.