Süder-Rätsel Nr. 331 (gelöst) – Frau Clausen („Rotkäppchen“)

suederraetsel_331a Süderbraruper Bürger müssen keine öffentlichen Ämter bekleiden, um bekannt zu sein – wie dieses Beispiel (hoffentlich) zeigt.

Wer ist auf dem Foto rechts zu sehen ?

Antworten per eMail oder Kommentar.

Die abgebildete Damen hatten wir schon einmal in einem anderen Artikel, allerdings ohne Foto. Deshalb zitiere ich zur Auflösung des Rätsels einfach mal den Beitrag „Süderbraruper Originale„:

Frau Clausen, die Haushälterin von Doktor Lorenzen in der Bismarckstraße, auch wegen ihrer auffällig farbenfrohen Kleidung als „Rotkäppchen“ bekannt. Sie war sehr um die Reinlichkeit auf Süderbrarups Straßen besorgt und man sah sie oft Unrat aufsammelnd ihre Runde durch das Dorf machen. Vom Bürgermeister wurde sie sogar mit einem „Müllgreifer“ für ihre Bemühungen ausgezeichnet.

Frau Clausen wurde erkannt von:

Michaela Bielke:

Das war Frau Clausen. Früher trug sie immer Dirndl und wurde „Rotkäppchen“ genannt. Nachdem sie nicht mehr bei Dr. Lorenzen im Haushalt tätig war, änderte sie ihr Aussehen. Im Dorf sammelte sie Müll und beförderte ihn in den nächsten Mülleimer. Sie bekam deshalb vom Bürgermeister ( keine Ahnung, wer es zu dem Zeitpunkt war) einen Greifer, damit sie sich nicht so sehr bücken mußte.
VG
Michaela

Corinna Wernecke:

Hallo!
Das ist Frau Clausen, auch „Rotkäppchen“ genannt.
Gruß Corinna

Karsten Pellatz:

ch kenne sie nur unter dem Spitznamen „Rotkaeppchen“. Keine Ahnung was aus ihr geworden ist. War damals noch ein Kind. Hat sie nicht immer Flaschen gesammelt?

Nico Schmidt:

ich glaube das ist die frau die früher bei dr lorenzen gearbeitet hat und auch gewohnt hat.

Hans Frahm:

Moin zusammen,
ich denke Frau Clausen,die ehemalige Haushälterin von Dr.Lorenzen zu erkennen.
Schöne Grüße

Karl Pusch:

Moin,
Frau Clausen, sie war viele Jahre bei Dr. Lorenzen.
Mit freundlichen Grüßen
Karl Pusch

 

BilderrätselPermalink

6 Kommentar zu Süder-Rätsel Nr. 331 (gelöst) – Frau Clausen („Rotkäppchen“)

  1. Karl Pusch schreibt:

    Moin,
    Frau Clausen, sie war viele Jahre bei Dr. Lorenzen.
    Mit freundlichen Grüßen
    Karl Pusch

  2. Hans Frahm schreibt:

    Moin zusammen,
    ich denke Frau Clausen,die ehemalige Haushälterin von Dr.Lorenzen zu erkennen.
    Schöne Grüße

  3. Nico Schmidt schreibt:

    ich glaube das ist die frau die früher bei dr lorenzen rearbeitet hat und auch gewohnt hat.

  4. Karsten Pellatz schreibt:

    Ich kenne sie nur unter dem Spitznamen „Rotkaeppchen“. Keine Ahnung was aus ihr geworden ist. War damals noch ein Kind. Hat sie nicht immer Flaschen gesammelt?

  5. Corinna Wernecke schreibt:

    Hallo!
    Das ist Frau Clausen, auch „Rotkäppchen“ genannt.
    Gruß Corinna

  6. Michaela Bielke schreibt:

    Das war Frau Clausen. Früher trug sie immer Dirndl und wurde „Rotkäppchen“ genannt. Nachdem sie nicht mehr bei Dr. Lorenzen im Haushalt tätig war, änderte sie ihr Aussehen. Im Dorf sammelte sie Müll und beförderte ihn in den nächsten Mülleimer. Sie bekam deshalb vom Bürgermeister ( keine Ahnung, wer es zu dem Zeitpunkt war) einen Greifer, damit sie sich nicht so sehr bücken mußte.
    VG
    Michaela