Süder-Rätsel Nr. 313 (gelöst) – Schleswiger Straße 22

Bei diesem Bilderrätsel bin ich wirklich mal gespannt, wer die Lösung findet.

Es handelt sich um ein ganz aktuelles Foto aus Süderbrarup – allerdings liegt dieses schöne alte Haus etwas verborgen.

Wo in Süderbrarup steht dieses Reetdachhaus ?

Antworten wie immer per eMail oder Kommentar.

Kleiner Zwischenstand nach einem Tag:
Es gibt tatsächlich schon drei richtige Antworten, darunter sogar jemand, der nach eigener Aussage in diesem Haus geboren wurde – doch darüber mehr bei der Auflösung.

Übrigens: Auch dieses Mal lohnt sich übrigens ein Blättern im Bildband „Die Gemeinden des Amtes Süderbrarup“ (wenn vorhanden).

suederraetsel_313a

suederraetsel_313b Das hier abgebildete Haus hat die Adresse Schleswiger Straße 22. Wer allerdings die Schleswiger Straße entlang geht oder fährt, wird es kaum zu Gesicht bekommen. Dieses schöne alte Reetdachhaus liegt nämlich weit hinten hinter dem Parkplatz zwischen ehemaligem Arbeitsamt und Arztpraxis – noch hinter dem Wohnhaus von Leonhard  Möller (ehemals Otto Jacobsen).

Diejenigen, die die korrekte Adresse des Gebäudes nicht kannten, haben seine Lage aber genau beschrieben, nämlich an der Verbindung zwischen der Straße Alter Markt und dem Fußweg rechts von der Arztpraxis Hofstetter/Pönnighaus.

suederraetsel_313c Karl Pusch hat eine besondere Beziehung zu diesem Haus. Er schreibt:

Bei dem Haus handelt es sich um das Geburtshaus der beiden Banditen, die mit ihrem Opa vor dem Gebäude stehen.

Bei dem Opa handelt es sich um August Jacobsen. Der frühere Postbote wohnte hier von 1927 bis 1959. Bei den „Banditen“ handelt es sich demnach um die Brüder Pusch. Das foto rechts ist etwa 1950/51 entstanden.

Und hier noch die richtigen ANtworten:

Marita Mau:

Dieses Haus steht wohl in der Straße „Alter Markt“. Wenn man der Straße folgt, liegt es nach der Linkskurve auf der rechten Seite. Ich glaube, es hängt mit der Familie Brix („Bierverleger“) zusammen?

Es liegt jedenfalls quasi neben dem Haus der Familie Brix am Alten Markt.

Kai Jacobsen:

Hallo,
ich denke, das ist das Haus in der Verbindungsstraße Praxis Hofstetter/Pönninghaus zum alten Markt.

Die beigefügte Google-Maps -Adresse lasse ich mal weg, weil sie irgendwie in die Bismarckstraße „verrutscht“ ist.

Karl Pusch:

Moin,
Schleswiger Straße 22 – heute Fam. Grabow-
Mit freundlichen Grüßen
Karl Pusch

Corinna Wernecke:

Hallo!
Das Haus steht in der Schleswiger Str. 22
Gruß Corinna

Regina Burgwitz:

Schleswiger Straße 22

Horst Hennings:

Das Haus liegt zwischen dem Alten Markt und dem Weg der bei Dr. Pönninghaus auf die Schleswiger Str. mündet.
Mit freundlichen Grüßen.
Horst Hennings.

 

Bilderrätsel, , Permalink

6 Kommentar zu Süder-Rätsel Nr. 313 (gelöst) – Schleswiger Straße 22

  1. Horst Hennings schreibt:

    Das Haus liegt zwischen dem Alten Markt und dem Weg der bei Dr. Pönninghaus auf die Schleswiger Str. mündet.


    Mit freundlichen Grüßen.
    Horst Hennings.

  2. Regina Burgwitz schreibt:

    Schleswiger Straße 22

  3. Corinna Wernecke schreibt:

    Hallo!
    Das Haus steht in der Schleswiger Str. 22
    Gruß Corinna

  4. Karl Pusch schreibt:

    Moin,
    Schleswiger Straße 22 – heute Fam. Grabow-
    Mit freundlichen Grüßen
    Karl Pusch

  5. Marita Mau schreibt:

    Dieses Haus steht wohl in der Straße „Alter Markt“. Wenn man der Straße folgt, liegt es nach der Linkskurve auf der rechten Seite. Ich glaube, es hängt mit der Familie Brix („Bierverleger“) zusammen?