Süder-Rätsel Nr. 295 (gelöst) – Norderstraße in Böel

suederraetsel_295a Zu sehen ist dieses Mal ein Ausschnitt aus einer Ansichtskarte. Die zu verräterische rechte Seite der Karte habe ich mal weggelassen.

Laut Karten-Unterschrift ist die „Dorfstraße in …“ zu sehen.

Die Dorfstraße welchen Nachbarortes von Süderbrarup ist hier zu sehen ?

Antworten per eMail oder Kommentar.


suederraetsel_295b

Als Auflösung hier die Antwort von Telse Bestry, die alle wichtigen Informationen enthält:

Hallo,
diese Aufnahme muss wirklich recht alt sein. Trotzdem erkennbar!
Die Aufnahme wurde in Böel gemacht. (Norderstraße) Man blickt auf die Kreuzung „Am Hütthof“. Rechts die Böeler St. Ursula Kirche (hier verborgen).
Gruß T. Bestry

Den Ort Böel haben außer dem erkannt:

Corinna Wernecke:

Hallo!
Zu sehen ist die heutige Norderstr. in Böel.
Gruß Corinna

Karsten Pellatz:

Das ist die Kreuzung der Dorfstraße in Böel. Links gehts Richtung Brebel, rechts Richtung Böklund.

Michaela Bielke:

 Hallo,
die Dorfstraße ist in Böel. Das Haus geradeaus liegt an der Straße nach Böklund.
VG
Michaela

Gudrun Fricke-Jensen:

Könnte es Böel sein und rechts wäre die (verräterische) Kirche?

Adelbert von Deyen:

Moinsen!
Das ist die Dorfstraße in Böel, gegenüber der Apsis der Kirche.
Die „verräterische“ rechte Seite der Karte zeigt das Friedhofsportal.
MfG AvD

Karl Pusch:

Moin,
es ist die Dorfstraße von Böel.
Mit freundlichen Grüßen
Karl Pusch

Karl-Heinz Philipp:

Mein Tip ist „Dorfstrasse“ in Böel. Die Kirche wurde weggelassen

Maike Matzen:

Hallo,
es müsste die Dorfstraße von Böel sein, die heutige Norderstr. ,
da die Dorfstr. in Böelschuby liegt.

Hartmut Stäcker:

Eindeutig Böel!

Heinz Boysen:

Das ist in Boel,mit Blick auf die Ortseinfahrt und links das Geschäft Perry
GRÜSSE VON H:B:

Kai u. Gabi Wisniewski:

Hallo,
Wenn ich das Bild im Buch über die Gemeinden im Amt Süderbrarup richtig deute, handelt es sich hier um die Strasse am Hütthof in Böel.

Gruß Gabi und Kai

 

Bilderrätsel, Permalink

12 Kommentar zu Süder-Rätsel Nr. 295 (gelöst) – Norderstraße in Böel

  1. Kai u. Gabi Wisniewski schreibt:

    Hallo,
    Wenn ich das Bild im Buch über die Gemeinden im Amt Süderbrarup richtig deute, handelt es sich hier um die Strasse am Hütthof in Böel.

    Gruß Gabi und Kai

  2. Heinz Boysen schreibt:

    Das ist in Boel,mit Blick auf die Ortseinfahrt und links das Geschäft Perry
    GRÜSSE VON H:B:

  3. Hartmut Stäcker schreibt:

    Eindeutig Böel!

  4. Telse Bestry schreibt:

    Hallo,
    diese Aufnahme muss wirklich recht alt sein. Trotzdem erkennbar!
    Die Aufnahme wurde in Böel gemacht. (Norderstraße) Man blickt auf die Kreuzung „Am Hütthof“. Rechts die Böeler St. Ursula Kirche (hier verborgen).
    Gruß T. Bestry

  5. Maike Matzen schreibt:

    Hallo,
    es müsste die Dorfstraße von Böel sein, die heutige Norderstr. ,
    da die Dorfstr. in Böelschuby liegt.

  6. KARL-HEINZ PHILIPP schreibt:

    Mein Tip ist „Dorfstrasse“ in Boel. Die Kirche wurde weggelassen.

  7. Karl Pusch schreibt:

    Moin,
    es ist die Dorfstraße von Böel.
    Mit freundlichen Grüßen
    Karl Pusch

  8. Adelbert von Deyen schreibt:

    Moinsen!
    Das ist die Dorfstraße in Böel, gegenüber der Apsis der Kirche.
    Die „verräterische“ rechte Seite der Karte zeigt das Friedhofsportal.
    MfG AvD

  9. Gudrun Fricke-Jensen schreibt:

    Könnte es Boel sein und rechts wäre die (verräterische) Kirche?

  10. Michaela Bielke schreibt:

    Hallo,
    die Dorfstraße ist in Böel. Das Haus geradeaus liegt an der Straße nach Böklund.
    VG
    Michaela

  11. Karsten Pellatz schreibt:

    Das ist die Kreuzung der Dorfstraße in Böel. Links gehts Richtung Brebel, rechts Richtung Böklund.

  12. Corinna Wernecke schreibt:

    Hallo!
    Zu sehen ist die heutige Norderstr. in Böel.
    Gruß Corinna