Süder-Rätsel Nr. 288 (gelöst) – Große Straße: Einweihung Kloppenburg

suederraetsel_288b Heiße Würstchen für 50 Pfennige – wo gab es das denn ?

Natürlich in Süderbrarup, wie dieses Bild aus dem Gemeindearchiv beweist.

Wo in Süderbrarup gab es diese preisgünstigen Würstchen und aus welchem Anlass ?

Antworten per eMail oder Kommentar.


Michaela Bielke:

Hallo,
1. Versuch: Eröffnung von Minimal in der Großen Straße
VG
Michaela

Der Minimal Markt wurde etwa vier Jahre vor diesem Ereignis eröffnet.

Corinna Wernecke:

Hallo!
Ich würde sagen, die „Würstchenbude“ steht vor der Einfahrt zum
Schmiedeberg.
Den Anlass kann ich nur erraten, vielleicht die Einweihung der Großen Str. nach dem Ausbau. Oder vielleicht die Eröffnung vom Edeka-Markt, der ja einmal neben
dem Angler Hof war.
Gruß Corinna

Der Ort ist zwar nicht ganz verkehrt – das Straßenfest war allerdings schon ca. zwei Jahre vor diesem Ereignis und die Einweihung vom Edeka-Markt ist es auch nicht.

Ich hatte eigentlich geglaubt, der Ort des Geschehens wäre gut zu erkennen – da habe ich mich wohl getäuscht. Deshalb habe ich mal den Blickwinkel des Rätselbildes etwas erweitert. Damit sollte eigentlich alles klar sein.

suederraetsel_288c

Auf diesem Bild kann man besser erkennen, worum es bei dem besonderen Würstchenangebot ging. Der Würstchenstand befand sich auf dem Parkplatz des kleinen Einkaufszentrums in der Großen Straßen gegenüber dem Schmiedeberg und der Sponsor dieser Aktion war die Firma Kloppenburg, die im Jahre 1987 die Einweihung ihres für Süderbrarup neuen Einkaufsmarktes feierte.

Folgende Einsender haben dies richtig erkannt:

Michaela Bielke:

Hallo,
2. Versuch die Einweihung von Kloppenburg und den anderen kleineren Läden.
VG
Michaela

Karl Pusch:

Moin,
die Würstchen gab es zur Eröffnung des Einkaufszentrum 1987 in Süder.(Große Str.)
Mit freundlichen Grüßen
Karl Pusch

Johannes Jensen:

Moin, die Idee mit dem Schmiedeberg war sicher nicht schlecht, ich denke, das Ereignis fand auf der gegenüberliegenden Straßenseite auf dem Parkplatz des kleinen Einkaufszentrums (u.a. Kloppenburg) statt. Es könnte zur Eröffnung gewesen sein.
Gruß, Hannes J.

Corinna Wernecke:

Hallo!
Der Wagen steht auf dem Parkplatz vor dem ehemaligen Kloppenburg in der
Großen Str.
Vielleicht zur Eröffnung der Schlachterei Johannsen?
Ich habe keine Ahnung!!
Gruß Corinna

Rolf Schnau:

Hallo,
ich vermute, dass es sich um den ehemaligen Kloppenburg-Parkplatz handelt und somit das Ereignis die Eröffnung von Kloppenburg war.
Ich bin gespannt
Rolf Schnau

Günter Gosch:

Hallo.
Die Würstchenbude steht auf dem Parkplatz von Kloppenburg zu deren Einweihung gegenüber vom Schmiedeberg.
Gruß Günter

Kai u. Gabi Wisniewski:

Hallo,
Ich denke hier handelt es sich um die Eröffnung des kleinen „Einkaufszentrums“ in der Großen Strasse (Kloppenburg, Schlachter Johannsen, Jannys Eis usw.)
Eröffnung war 1987.

Gruß Gabi

suederraetsel_288d Silas:

Tja, daran kann ich mich nur dunkel erinnern. Ich war da auch noch recht jung. Eins ist mir aber in Erinnerung geblieben – Mike Krüger hat Autogramme gegeben. Meine Schwester hat damals eins bekommen und ich nicht.
LG

Das mit Mike Krüger stimmt. Man kann das Ankündigungsplakat an der Tür von Kloppenburg  in diesem (etwas unscharfen) Bildausschnitt erkennen und wenn ich es richtig entziffere, war er am Dienstag dem 24.11.2087 1987 zwischen 15:30 und 16:30 Uhr in Süderbrarup.

Silas 

Sehr zukunftsorientiert… 24.11.2087 ob da Mike Krüger noch lebt?

Wie peinlich – 24.11.2087 ist ja gar kein Dienstag, sondern ein Montag. Ich habe es mal korrigiert. 🙂

Soaß beiseite: Ob Mike Krüger, wenn er denn 2087 noch lebt, mit fast 136 Jahren noch Autogramme gibt, ist fraglich. Und selbst wenn gibt es wahrscheinlich keinen mehr, der ihn kennt und ein Autogramm haben will.

Karsten Pellatz:

Da kann ich mich auch noch gut dran erinnern. Ich habe leider auch kein Autogramm von Mike Krüger bekommen…

Das mit dem Autogramm vom guten alten Mike kann man ja noch nachholen: Autogrammadresse

 

Bilderrätsel, Permalink

12 Kommentar zu Süder-Rätsel Nr. 288 (gelöst) – Große Straße: Einweihung Kloppenburg

  1. Karsten Pellatz schreibt:

    Da kann ich mich auch noch gut dran erinnern. Ich habe leider auch kein Autogramm von Mike Krüger bekommen…

  2. Silas schreibt:

    Sehr zukunftsorientiert… 24.11.2087 ob da Mike Krüger noch lebt?

  3. Silas schreibt:

    Tja, daran kann ich mich nur dunkel erinnern. Ich war da auch noch recht jung. Eins ist mir aber in Erinnerung geblieben – Mike Krüger hat Autogramme gegeben. Meine Schwester hat damals eins bekommen und ich nicht.
    LG

  4. Kai u. Gabi Wisniewski schreibt:

    Hallo,
    Ich denke hier handelt es sich um die Eröffnung des kleinen „Einkaufszentrums“ in der Großen Strasse (Kloppenburg, Schlachter Johannsen, Jannys Eis usw.)
    Eröffnung war 1987.

    Gruß Gabi

  5. Rolf Schnau schreibt:

    Hallo,
    ich vermute, dass es sich um den ehemaligen Kloppenburg-Parkplatz handelt und somit das Ereignis die Eröffnung von Kloppenburg war.
    Ich bin gespannt
    Rolf Schnau

  6. Corinna Wernecke schreibt:

    Hallo!
    Der Wagen steht auf dem Parkplatz vor dem ehemaligen Kloppenburg in der
    Großen Str.
    Vielleicht zur Eröffnung der Schlachterei Johannsen?
    Ich habe keine Ahnung!!
    Gruß Corinna

  7. Johannes Jensen schreibt:

    Moin, die Idee mit dem Schmiedeberg war sicher nicht schlecht, ich denke, das Ereignis fand auf der gegenüberliegenden Straßenseite auf dem Parkplatz des kleinen Einkaufszentrums (u.a. Kloppenburg) statt. Es könnte zur Eröffnung gewesen sein.
    Gruß, Hannes J.

  8. Karl Pusch schreibt:

    Moin,
    die Würstchen gab es zur Eröffnung des Einkaufszentrum 1987 in Süder.(Große Str.)
    Mit freundlichen Grüßen
    Karl Pusch

  9. Michaela Bielke schreibt:

    Hallo,
    2. Versuch die Einweihung von Kloppenburg und den anderen kleineren Läden.
    VG
    Michaela

  10. Corinna Wernecke schreibt:

    Hallo!
    Ich würde sagen, die „Würstchenbude“ steht vor der Einfahrt zum
    Schmiedeberg.
    Den Anlass kann ich nur erraten, vielleicht die Einweihung der Großen Str. nach dem Ausbau. Oder vielleicht die Eröffnung vom Edeka-Markt, der ja einmal neben
    dem Angler Hof war.
    Gruß Corinna

    • Günter Gosch schreibt:

      Hallo.
      Die Würstchenbude steht auf dem Parkplatz von Kloppenburg zu deren Einweihung gegenüber vom Schmiedeberg.
      Gruß Günter

  11. Michaela Bielke schreibt:

    Hallo,
    1. Versuch: Eröffnung von Minimal in der Großen Straße
    VG
    Michaela