Süder-Rätsel Nr. 264 (gelöst) – Lerchenfeld 4 in Norderbrarup

Noch ein Bilderrätsel für Radfahrer oder Spaziergänger, denn dieser Ort ist von Süderbrarup aus auch zu Fuß bequem zu erreichen. Mit dem Auto wird man wohl eher nicht hier vorbeikommen.

Wo findet man dieses idyllisch gelegene Haus ?

Antworten per eMail oder Kommentar.

suederraetsel_264a

suederraetsel_264b Zu diesem Haus Lerchenfeld 4, das zur Gemeinde Norderbrarup gehört, gelangt man, wenn man den Wanderweg von der Quellenstraße am Süderbraruper Klärwerk vorbei Richtung Norderbrarup geht. Man kann sich natürlich auch vom Goosholmer Weg aus auf die kleine Wanderung machen.

Nachdem man die Oxbek auf dieser Brücke überquert hat, steigt der schmale Wanderweg leicht an und man kommt unmittelbar an dem rechts liegenden Gehöft vorbei, bevor der Weg Richtung Norderbrarup dann breiter wird.

Der Wanderweg und das gesuchte Gebäude sind dann doch mehr Lesern als gedacht geläufig:

Meike Marxen:

Die Hof-/Wohnanlage in Lärchenfeld. Dahinter fließt die Oxbek und dann kommt das Klärwerk. Der Wanderweg führt direkt über den Hofplatz.

Gruß von
Meike

Corinna Wernecke:

Hallo!
Das Haus steht im Lerchenfeld Nr. 4 in Norderbrarup.
Gruß Corinna

Gudrun Fricke-Jensen:

ch bin zwar lange nicht mehr dort gewesen, aber es könnte der Hof Lerchenfeld sein. Der Hof Lerchenfeld hieß bei uns lange das Geisterhaus und mein Vater ging mit unseren Kindern dort hin – damals war es nicht bewohnt und war wirklich etwas gespenstisch. Dort kommt man jedenfalls mit dem Auto nicht vorbei.

Kai u. Gabi Wisniewski:

Hallo,
ich Sage mal dass man dieses Idyllische Anwesen in Lerchenfeld findet.
Wenn ich mich recht erinnere läuft hinter dem Haus die Oxbeek entlang und
über eine Wanderweg kann man zum Klärwerk gehen.
Das Anwesen gehörte mal Fam. Johannsen.

Gruß Gabi

Michaela Bielke:

Moin,
das Haus steht in Lerchenfeld.
VG
Michaela

Kai J.:

Das ist Johannsen, Lerchenfeld 4. Hinter dem Klärwerk von Süderbrarup gelegen.

Heinz Boysen:

Dieses schöne Haus steht in Lerchenfeld !Früher Erichsen.später
Johannsen.Man geht vom Goosholmerweg nach Norderbrarup daran vorbei.

Rolf Schnau:

Hallo,
Ich weiß nicht, wie die Straße heißt, aber hinter dem Grundstück befindet sich das Klärwerk von Süderbrarup.
Mit freundlichen Grüßen
Rolf Schnau

 

Bilderrätsel, , Permalink

10 Kommentar zu Süder-Rätsel Nr. 264 (gelöst) – Lerchenfeld 4 in Norderbrarup

  1. Britta schreibt:

    Das Elternhaus meiner Mama! Danke für die schöne Aufnahme, hab das Haus lange nicht gesehen 🙂

  2. Britta schreibt:

    Das Elternhaus meiner Mutter! 🙂 Danke für die Aufnahme, hab das Haus lange nicht mehr gesehen.

  3. Rolf Schnau schreibt:

    Hallo,
    Ich weiß nicht, wie die Straße heißt, aber hinter dem Grundstück befindet sich das Klärwerk von Süderbrarup.
    Mit freundlichen Grüßen
    Rolf Schnau

  4. Heinz Boysen schreibt:

    Dieses schöne Haus steht in Lerchenfeld !Früher Erichsen.später
    Johannsen.Man geht vom Goosholmerweg nach Norderbrarup daran vorbei.

  5. Kai Jacobsen schreibt:

    Das ist Johannsen, Lerchenfeld 4. Hinter dem Klärwerk von Süderbrarup gelegen.

  6. Michaela Bielke schreibt:

    Moin,
    das Haus steht in Lerchenfeld.
    VG
    Michaela

  7. Kai u. Gabi Wisniewski schreibt:

    Hallo,
    ich Sage mal dass man dieses Idyllische Anwesen in Lerchenfeld findet.
    Wenn ich mich recht erinnere läuft hinter dem Haus die Oxbeek entlang und
    über eine Wanderweg kann man zum Klärwerk gehen.
    Das Anwesen gehörte mal Fam. Johannsen.

    Gruß Gabi

  8. Gudrun Fricke-Jensen schreibt:

    Ich bin zwar lange nicht mehr dort gewesen, aber es könnte der Hof Lerchenfeld sein. Der Hof Lerchenfeld hieß bei uns lange das Geisterhaus und mein Vater ging mit unseren Kindern dort hin – damals war es nicht bewohnt und war wirklich etwas gespenstisch. Dort kommt man jedenfalls mit dem Auto nicht vorbei.

  9. Corinna Wernecke schreibt:

    Hallo!
    Das Haus steht im Lerchenfeld Nr. 4 in Norderbrarup.
    Gruß Corinna

  10. Meike Marxen schreibt:

    Die Hof-/Wohnanlage in Lärchenfeld. Dahinter fließt die Oxbek und dann kommt das Klärwerk. Der Wanderweg führt direkt über den Hofplatz.

    Gruß von
    Meike