Süder-Rätsel Nr. 255 (gelöst) – Bahnhofstraße 14

Die Auflösung zum Rätsel 252 gibt es wegen übergroßer Hitze erst morgen. Aber es sind ja schon viele richtige Antworten da.

Dafür gibt es auf die Schnelle noch ein neues Bilderrätsel.

Wem ist der Schornsteinfeger hier auf’s Dach gestiegen ?

Antworten per eMail oder Kommentar.

suederraetsel_255a

Hans Frahm:

Moin zusammen,
es könnte das Zigarrengeschäft „Gerdsen“in der Schleswiger Str.sein.
Schöne Grüße

Zigarren gab es dort auch zu kaufen, aber in der Schleswiger Straße sind wir nicht.

Dietmar Nisch:

Hallo. Wenn das Zigarrengeschäft nicht in der Schleswiger Str., dann vielleicht in der Bahnhofstr. Es war ein kleiner Laden mit einem älteren Herrn. Sein linksseitiger Nachbar war dann ein Herr Köhler als Lebensmittel-Händler und dessen linksseitiger Nachbar ein Radiohändler und Funk-Amateur Herr Meyer-Stüve.Gruß Dietmar

Das hört sich nach dem Zigarrengeschäft von Hermann Kählert an – das ist jedoch nicht gesucht.

Kai u. Gabi Wisniewski:

Hallo,
Ich denke es handelt sich hier um das Geschäftshaus Großestrasse. 21 handelt.
Früher war hier mal ein Zigarrengeschäft

Gruß
Gabi Wisniewski

Das wäre dann wohl das Geschäftshaus Berg und der Zigarrenladen von Walter Boysen – aber der ist es auch nicht.


Eine der richtigen Lösungen kommt von Heinz Boysen, der das Geschehen komplett so beschreibt:

Auf dem Dach des Zigarrenladens Wedemeyer steht Uwe Corpus und
kann in der Bahnhofstr.Ecke Bismarckstrasse den Umzug der Kindergilde
bebachten.Mit frdl.Gruss

Es ist also das Dach des Eckhauses Bismarckstraße / Bahnhofstraße, das hier zu sehen ist. Die Front des Hauses und die oberen Fenster haben sich im Laufe der Jahre jedoch erheblich – und nicht immer unbedingt zum Vorteil – verändert, wie die folgenden Bilder zeigen:

bs_14_alt bstr_re50

bs_14_neu

Hier die weiteren richtigen Antworten:

Günter Gosch:

Hallo.
Das ist das Haus in der Bahnhofstraße 14. Früher war der Laden von Zigarren Wedemeyer und ist noch immer so geblieben.
Gruß Günter

Michaela Bielke:

Hallo,
das Haus steht in der Bahnhofstr.14.
VG
Michaela

Johannes Jensen:

Moin, Tabakwaren- und Zeitschriftenladen in der Bahnhofstraße 14, zuletzt Lühr.
Gruß, Hannes J.

Karl Pusch:

Moin,
Bahnhofstraße 14 ist die Antwort (für Frau Leicht Nr. 10).
Mit freundlichen Grüßen
Karl Pusch

Gudrun Fricke-Jensen:

Es ist das Haus in der Bahnhofstraße 14, Ecke Bismarkstraße. Zu meinen Süderzeiten war dort das Zigarrengeschäft Wedemeyer,

Corinna Wernecke:

Hallo!
Der Schornsteinfeger steht auf dem Dach des Tabakwarenladens in der
Bahnhofstr./ Ecke Bismarkstr.
Gruß Corinna

 

Bilderrätsel, Permalink

11 Kommentar zu Süder-Rätsel Nr. 255 (gelöst) – Bahnhofstraße 14

  1. Heinz Boysen schreibt:

    Auf dem Dach des Zigarrenladens Wedemeyer steht Uwe Corpus und
    kann in der Bahnhofstr.Ecke Bismarckstrasse den Umzug der Kindergilde
    bebachten.Mit frdl.Gruss

  2. Heinz Boysen schreibt:

    Uwe Corpus steht auf dem Dach von Wedemeyer-Ecke Bismarckstr.
    und sieht auf der Bahnhofstrasse den Kindergildenumzug

  3. Kai u. Gabi Wisniewski schreibt:

    Hallo,
    Ich denke es handelt sich hier um das Geschäftshaus Großestrasse. 21 handelt.
    Früher war hier mal ein Zigarrengeschäft

    Gruß
    Gabi Wisniewski

  4. Dietmar Nisch schreibt:

    Hallo. Wenn das Zigarrengeschäft nicht in der Schleswiger Str., dann vielleicht in der Bahnhofstr. Es war ein kleiner Laden mit einem älteren Herrn. Sein linksseitiger Nachbar war dann ein Herr Köhler als Lebensmittel-Händler und dessen linksseitiger Nachbar ein Radiohändler und Funk-Amateur Herr Meyer-Stüve.Gruß Dietmar

  5. Corinna Wernecke schreibt:

    Hallo!
    Der Schornsteinfeger steht auf dem Dach des Tabakwarenladens in der
    Bahnhofstr./ Ecke Bismarkstr.
    Gruß Corinna

  6. Gudrun Fricke-Jensen schreibt:

    Es ist das Haus in der Bahnhofstraße 14, Ecke Bismarkstraße. Zu meinen Süderzeiten war dort das Zigarrengeschäft Wedemeyer,

  7. Karl Pusch schreibt:

    Moin,
    Bahnhofstraße 14 ist die Antwort (für Frau Leicht Nr. 10).
    Mit freundlichen Grüßen
    Karl Pusch

  8. Hans Frahm schreibt:

    Moin zusammen,
    es könnte das Zigarrengeschäft „Gerdsen“in der Schleswiger Str.sein.
    Schöne Grüße

  9. Johannes Jensen schreibt:

    Moin, Tabakwaren- und Zeitschriftenladen in der Bahnhofstraße 14, zuletzt Lühr.
    Gruß, Hannes J.

  10. Michaela Bielke schreibt:

    Hallo,
    das Haus steht in der Bahnhofstr.14.
    VG
    Michaela

  11. Günter Gosch schreibt:

    Hallo.
    Das ist das Haus in der Bahnhofstraße 14. Früher war der Laden von Zigarren Wedemeyer und ist noch immer so geblieben.
    Gruß Günter.