Süder-Rätsel Nr. 210 (gelöst) – Bahnhofstraße 8

suederraetsel_210a Es wird wieder etwas einfacher . hoffe ich jedenfalls. 🙂

Das links abgebildete alte „Waschbecken“ hat wahrscheinlich jeder schon einmal gesehen, der in den letzten Jahren durch Süderbrarup spaziert ist. Es hängt nämlich nicht irgendwo im Verborgenen, sondern gut sichtbar an einem Hauseingang.

Wo in Süderbrarup findet man dieses alte Becken ?

Antworten per eMail oder Kommentar.


Dieses Becken hängt schon seit einigen Jahren im Eingangsbereich des Hauses Bahnhofstraße 8. Soweit ich mich erinnere, wurde es installiert, als im rechten der beiden im Hause ansässigen Läden, das Geschäft mit den Bad-Artikeln der Firma Matthiesen einzog. Heute hat dort in beiden Geschäftsräumen die Süderbraruper Geschäftsstelle der Itzehoer Versicherung ihren Sitz.

bstr_berg_2012

Es war wohl dieses Mal wirklich nicht so schwer, wie die (zum Teil verschlüsselten) richtigen Antworten zeigen.

Meike Marxen:

Das Becken befindet sich in der Bahnhofstraße, Hausnr. 8. Früher war links Drogerie Haase, rechts gab´s mal ´nen Wollladen, später ein Sanitärgeschäft, soweit ich erinnere. Und heute…? Das weiß ich glatt nicht…

Gruß von
Meike

und

Jetzt weiß ich´s: heute ist die Itzehoer-Versicherung in beiden Teilen des Gebäudes.

Gruß von
Meike

Carsten Jegminat:

Guten Morgen,
dieses Becken ist bestimmt ausreichend versichert.
Gruß,
Carsten J.

Hallo.
Das Waschbecken hängt zwischen den Eingängen der Itzehoer Versicherung in der Bahnhofstrasse. Früher Heizungsbau Matthiesen hat es angebracht.
Gruß Günter.

Silas:

Vor einigen Jahren war es bei den zwei Geschäften neben der Post zu finden. Damals war in den einem Geschäft Foto Gut. Das andere etwas mit Badeartikel. War ich nie drin. Aber wenn man vor der Post steht dann links davon (nicht der Schlachter).
LG Silas

Günter Gosch:

Hallo.
Das Waschbecken hängt zwischen den Eingängen der Itzehoer Versicherung in der Bahnhofstrasse. Früher Heizungsbau Matthiesen hat es angebracht.
Gruß Günter.

 

Bilderrätsel, Permalink

5 Kommentar zu Süder-Rätsel Nr. 210 (gelöst) – Bahnhofstraße 8

  1. Günter Gosch schreibt:

    Hallo.
    Das Waschbecken hängt zwischen den Eingängen der Itzehoer Versicherung in der Bahnhofstrasse. Früher Heizungsbau Matthiesen hat es angebracht.
    Gruß Günter.

  2. Silas schreibt:

    Vor einigen Jahren war es bei den zwei Geschäften neben der Post zu finden. Damals war in den einem Geschäft Foto Gut. Das andere etwas mit Badeartikel. War ich nie drin. Aber wenn man vor der Post steht dann links davon (nicht der Schlachter).
    LG Silas

  3. Meike Marxen schreibt:

    Jetzt weiß ich´s: heute ist die Itzehoer-Versicherung in beiden Teilen des Gebäudes.

    Gruß von
    Meike

  4. Carsten Jegminat schreibt:

    Guten Morgen,
    dieses Becken ist bestimmt ausreichend versichert.
    Gruß,
    Carsten J.

  5. Meike Marxen schreibt:

    Das Becken befindet sich in der Bahnhofstraße, Hausnr. 8. Früher war links Drogerie Haase, rechts gab´s mal ´nen Wollladen, später ein Sanitärgeschäft, soweit ich erinnere. Und heute…? Das weiß ich glatt nicht…

    Gruß von
    Meike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.