Süder-Rätsel Nr. 194 (gelöst) – Kappelner Straße am Marktplatz

In diesem und im letzten Jahr wurde auf den Straßen Süderbrarups ja sehr viel „gebuddelt“. Dass das auch schon früher so war, zeigt das folgende etwas mehr als fünfzig Jahre alte Foto.

Die Frage:

Wo in Süderbrarup wird auf diesem Bild „gebuddelt“ ?

Antworten per eMail oder Kommentar.

suederraetsel_194a

Corinna Wernecke:

Hallo!
Es könnte die Schleswiger Str. kurz vor der Börse sein.
Gruß Corinna

Nein – die Schleswiger Straße ist es nicht, sondern die Kappelner Straße.

Im Jahre 1960 wurde die Ortsdurchfahrt der B 201 im Bereich der Kappelner Straße durch die Firma August Eggers aus Friedrichstadt ausgebaut. Das Bild zeigt die Erdarbeiten im n Höhe Marktplatz, wie man an dem vollständigen Foto mit der alten Grundschule am linken Bildrand gut erkennen kann.

suederraetsel_194b

Richtige Antworten kamen von

Michaela Bielke:

Hallo,
Kappelnerstr.???? Rechts der Marktplatz und links hinter dem LKW der Lämmerstall???
Viele Grüße
Michaela

Karl Pusch:

Moin,
gebuddelt wird in der Kappelner Straße. Rechts ist der Marktplatz und im Hintergrund das Gebäude der Wäscherei Thiel, das Gebäude von Bäcker Ebsen, links hinter dem Baum der Lämmerstall und ganz hinten das Kaufhaus Jürgensen.
Vorne links der Lastwagen der Firma Riewe vom Thorsberg mit den Zusatzscheinwerfern am Fahrerhaus. Diese brauchte er, weil er im Winter mit dem Lkw auch den Schneepflug für die Straßenmeisterei fuhr. Der Herr neben dem Lkw dürfte Herr Riewe sein. Falls ich mich richtig erinnere, gehört der Bagger der Firma
Erich Greve aus Twedt. Die Baustelle befindet sich in Höhe des Zugangs zum Kirchhof.
Mit freundlichen Grüßen
Karl Pusch

Adelbert von Deyen:

Moinsen!
In der Kappelner Straße gegenüber der Volksschule
am Rande des Marktplatzes.
MfG Adelbert von Deyen

Gudrun Fricke-Jensen:

Ist es viellleicht an der Kappelner Straße in Höhe der Kirche mit Blick in den Ort. Die Schornsteine von Bäcker Ebsen und der Meierei?

 

Bilderrätsel, , Permalink

5 Kommentar zu Süder-Rätsel Nr. 194 (gelöst) – Kappelner Straße am Marktplatz

  1. Corinna Wernecke schreibt:

    Hallo!
    Es könnte die Schleswiger Str. kurz vor der Börse sein.
    Gruß Corinna

  2. Gudrun Fricke-Jensen schreibt:

    Ist es viellleicht an der Kappelner Straße in Höhe der Kirche mit Blick in den Ort. Die Schornsteine von Bäcker Ebsen und der Meierei?

  3. Adelbert von Deyen schreibt:

    Moinsen!
    In der Kappelner Straße gegenüber der Volksschule
    am Rande des Marktplatzes.
    MfG Adelbert von Deyen

  4. Karl Pusch schreibt:

    Moin,
    gebuddelt wird in der Kappelner Straße. Rechts ist der Marktplatz und im Hintergrund das Gebäude der Wäscherei Thiel, das Gebäude von Bäcker Ebsen, links hinter dem Baum der Lämmerstall und ganz hinten das Kaufhaus Jürgensen.
    Vorne links der Lastwagen der Firma Riewe vom Thorsberg mit den Zusatzscheinwerfern am Fahrerhaus. Diese brauchte er, weil er im Winter mit dem Lkw auch den Schneepflug für die Straßenmeisterei fuhr. Der Herr neben dem Lkw dürfte Herr Riewe sein. Falls ich mich richtig erinnere, gehört der Bagger der Firma
    Erich Greve aus Twedt. Die Baustelle befindet sich in Höhe des Zugangs zum Kirchhof.
    Mit freundlichen Grüßen
    Karl Pusch

  5. Michaela Bielke schreibt:

    Hallo,
    Kappelnerstr.???? Rechts der Marktplatz und links hinter dem LKW der Lämmerstall???
    Viele Grüße
    Michaela