Süder-Rätsel Nr. 139 (gelöst)

suederraetsel_139a Das Foto zeigt eine Figur, die die Spitze des Giebels eines Süderbraruper Hauses ziert. Die Frage lautet daher:

Zu welchem Haus gehört dieses Detail ?

Das Bilderrätsel ist dieses Mal zugegebenermaßen nicht ganz einfach. Die Verzierung des Giebels war mir bisher auch nicht aufgefallen, obwohl ich das Haus schon mehrfach fotografiert habe (und es hier auch schon einmal abgebildet war). Falls gar keiner eine Idee hat, gibt es später weitere Hinweise. Ansonsten gilt wie immer

suederraetsel_139b Antworten per eMail oder Kommentar

Tipp: Schleswiger Straße und so sieht der Giebel aus:


Es handelt sich um das Haus Schleswiger Straße 62, das im Oktober 2011 schon einmal Gegenstand eines Bilderrätsels war. Das Haus ist das letzte Haus auf der rechten Seite vor der Einfahrt in die team-Allee. Früher gehörte das Gebäude dem Steuerberater Moritz.

62_moritz

Die richtigen Antworten:

Günter Gosch:

Hallo.
Das ist das Haus Schleswigerstrasse 62.Früher war das die Buchführungsstelle von Otto Moritz.
Schönes Wochenende. Günter.

Karl Pusch:

Moin,
es handelt sich hier um das Haus Schleswiger Straße 62.
Mit freundlichen Grüßen
Karl Pusch

Torsten Wullf:

Moin
na, jetzt komm ich drauf – das ist doch das Haus neben dem Team Baumarkt.
Viele Grüsse
Torsten

Moin nochmal,
Da hatte ich glatt die Hausnummer vergessen, es müsste die Schleswiger Str. 60 sein.
Viele Grüsse
Torsten

Na ja – fast, Herr Wullf. Es ist die Hausnr. 62, aber es war ja das richtige Haus gemeint.

Bilderrätsel, Permalink

4 Kommentar zu Süder-Rätsel Nr. 139 (gelöst)

  1. Torsten Wullf schreibt:

    Moin nochmal,
    Da hatte ich glatt die Hausnummer vergessen, es müsste die Schleswiger Str. 60 sein.
    Viele Grüsse
    Torsten

  2. Torsten Wullf schreibt:

    Moin
    na, jetzt komm ich drauf – das ist doch das Haus neben dem Team Baumarkt.
    Viele Grüsse
    Torsten

  3. Karl Pusch schreibt:

    Moin,
    es handelt sich hier um das Haus Schleswiger Straße 62.
    Mit freundlichen Grüßen
    Karl Pusch

  4. Günter Gosch schreibt:

    Hallo.
    Das ist das Haus Schleswigerstrasse 62.Früher war das die Buchführungsstelle von Otto Moritz.
    Schönes Wochenende. Günter.