Süder-Rätsel Nr. 109 (gelöst)

Bei all dem Weiß draußen vor der Tür dachte ich, das Bilderrätsel könnte mal etwas frühlingshaftere Farbtöne vertragen.

suederraetsel_109a

Dazu folgende Fragen:

Wo wurde dieses Foto aufgenommen ?

Wie nennt man den Bach, der auf dem Bild zu sehen ist ?

… und für die ganz großen Kenner (oder Besitzer einer Dorfchronik):

Wo entspringt der Bach ?

Antworten per eMail oder Kommentar.


Hartmut Stäcker:

Viel zu schwer!
Solchen Bach nennt man Bach oder Au, und dieser entspringt vielleicht im „Süderbraruper Gehege“ ?!

zu schwer: nein !
Bach oder Au: na klar, aber ein bisschen genauer kann’s schon sein !
Süderbraruper Gehege: Kenn ich nicht !

Hartmut Stäcker:

Süderbraruper Gehege oder Gehege Süderbrarup… hier findest Du was: http://www.suederbrarup.de/index.php?id=472
Geh zur Jahreszahl 1994!
Und auf der Landkarte, Maßstab 1:25.000, ist es eingezeichnet. Die Lornsenstraße führt hinein.

Danke, Hartmut. Wieder was dazugelernt.

Manfred Gosch:

Moin
Wenn dieser Bach in Süder sein soll,kann es eigentlich nur der Oxbek sein, evtl. am Heidberg in Richtung Norderbrarup ???

Nein – die Oxbek ist breiter als dieses Bächlein.


suederraetsel_109b Zu sehen ist auf dem Foto der Bürgerpark mit dem Brarup-Bach, nach dem die Bachstraße benannt wurde. Dieser Bach entspringt dort, wo früher der Postteich war. Das ist hinter der Autolackierwerkstatt in der Bismarckstraße. Von dort aus ist der Bach zunächst verrohrt, bis in der Nähe des Kinderspielplatzes der offene Graben beginnt und quer durch den Bürgerpark bis zur Bachstraße verläuft. Die Bachstraße wird wieder verrohrt unterquert. Weiter verläuft der Brarup-Bach durch die Wiesen hinter der Quellenstraße und mündet in der Nähe des Klärwerks in die Oxbek.

Ein kleines Stückchen weiter sieht der Brarup-Bach nicht mehr so schön aus.

Die (teilweise) richtigen Antworten:

Gerhard Lorenzen:

Ber Bach fließt im Bürgerpark. Der Name müßte Brarup-Au sein. Den letzten Punkt muß ich auch tippen:Lerchenfeld.Schönen Gruß

Karl Pusch:

Moin,
das Foto wurde im Bürgerpark aufgenommen. Der Bach nennt sich Brarupbach.
Fließstrecke ca. 1km. Er entspringt aus dem ehem. Postteich, hinter der Bismarckstraße, fließt entlang des Bürgerparks bis zur Einmündung beim Klärwerk in die Oxbek.
Mit freundlichen Grüßen
Karl Pusch

Corinna Wernecke:

Hallo!
Das Foto wurde im Bürgerpark aufgenommen, ich glaube
das Bächlein nennt man „Brarupbach“.
Habe leider keine Idee, wo der Bach entspringt!
Gruß Corinna

Günter Gosch:

Hallo.
Aufgenommen wurde das Bild im Bürgerpark und das ist der Brarupbach.
Gruß Günter.

Carsten Jegminat:

Moin, ich würd mal sagen, das ist im Bürgerpark (östlicher Teil Blick nach Westen). Im Hintergrund, wenn man den geschwungenen Weg verfolgt, erkennt man die kleine Holzbrücke.
Gruß, Carsten Jegminat

Bilderrätsel, , , Permalink

9 Kommentar zu Süder-Rätsel Nr. 109 (gelöst)

  1. Manfred Gosch schreibt:

    Moin
    Wenn dieser Bach in Süder sein soll,kann es eigentlich nur der Oxbek sein, evtl. am Heidberg in Richtung Norderbrarup ???

  2. Hartmut Stäcker schreibt:

    Viel zu schwer!
    Solchen Bach nennt man Bach oder Au, und dieser entspringt vielleicht im „Süderbraruper Gehege“ ?!

  3. Günter Gosch schreibt:

    Hallo.
    Aufgenommen wurde das Bild im Bürgerpark und das ist der Brarupbach.
    Gruß Günter.

  4. Corinna Wernecke schreibt:

    Hallo!
    Das Foto wurde im Bürgerpark aufgenommen, ich glaube
    das Bächlein nennt man „Brarupbach“.
    Habe leider keine Idee, wo der Bach entspringt!
    Gruß Corinna

  5. Karl Pusch schreibt:

    Moin,
    das Foto wurde im Bürgerpark aufgenommen. Der Bach nennt sich Brarupbach.
    Fließstrecke ca. 1km. Er entspringt aus dem ehem. Postteich, hinter der Bismarckstraße, fließt entlang des Bürgerparks bis zur Einmündung beim Klärwerk in die Oxbek.
    Mit freundlichen Grüßen
    Karl Pusch

  6. Gerhard Lorenzen schreibt:

    Ber Bach fließt im Bürgerpark. Der Name müßte Brarup-Au sein. Den letzten Punkt muß ich auch tippen:Lerchenfeld.Schönen Gruß

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.