Süder-Rätsel Nr. 98 (gelöst)

suederraetsel_98b Der Zimmermann legt letzte Hand an  - bald ist alles für das Richtfest bereit.

Aber wo ?

Zu welchem Gebäude gehört der abgebildete Dachstuhl ?

Antworten per eMail oder Kommentar.


Ich glaube, ich muss den Bildausschnitt mal etwas erweitern, denn bisher war die Trefferquote bei den Antworten gleich Null. Als Hinweis, worum es sich nicht handelt, hier die bisherigen Antworten.

Corinna Wernecke:

Guten Morgen!
Es könnte die Claus-Jeß-Halle beim Umbau sein.
Gruß Corinna

Detlef Block:

Die Dacharbeiten gehören zum Neubau in der Gewerbestraße
gegenüber vom Gartenbaubetrieb.

Corinna Wernecke:

Dann würde mir auch nur Gläsers Gartenwelt in der Gewerbestraße
einfallen, aber das scheint ja falsch zu sein.
Gruß Corinna

Richtig erkannt (,dass das auch falsch ist).

Falls diese Information jemandem weiterhilft:
Das Richtfest dieses Gebäudes fand übrigens im November 2006 statt.


dsch_23 Und hier die Lösung:

Es handelt sich um das Dach der neuen Dänischen Schule in der Raiffeisenstraße. Mehr Bilder zum Bau des Schulgebäudes gibt es hier.

Und jetzt noch die richtigen Antworten:

Karl Pusch:

Moin,
ich meine, es ist der Dachstuhl von der neuen Dänischen Schule.
Mit freundlichen Grüßen
Karl Pusch

Torsten Wullf;

Moin zusammen,
also mir scheint es der Neubau der dänischen Schule zu sein. Liegt in der Raiffeisenstr. 25, und hier gibt es einen tollen Artikel zur Schule:
http://tikoblog.de/?p=976
Viele Grüsse
Torsten

Günter Gosch:

Hallo.
Das ist der Dachstuhl von der Neuen Dänischen Schule in der Raiffeisenstrasse.
Gruß Günter.

Corinna Wernecke:

Hallo!
Ich versuche es noch einmal mit dem Neubau der Dänischen
Schule in der Raiffeisenstr. und dann gebe ich auf!!
Gruß Corinna

 

Bilderrätsel, , , Permalink

7 Kommentar zu Süder-Rätsel Nr. 98 (gelöst)

  1. Corinna Wernecke schreibt:

    Hallo!
    Ich versuche es noch einmal mit dem Neubau der Dänischen
    Schule in der Raiffeisenstr. und dann gebe ich auf!!
    Gruß Corinna

  2. Günter Gosch schreibt:

    Hallo.
    Das ist der Dachstuhl von der Neuen Dänischen Schule in der Raiffeisenstrasse.
    Gruß Günter.

  3. Torsten Wullf schreibt:

    Moin zusammen,
    also mir scheint es der Neubau der dänischen Schule zu sein. Liegt in der Raiffeisenstr. 25, und hier gibt es einen tollen Artikel zur Schule:
    http://tikoblog.de/?p=976
    Viele Grüsse
    Torsten

  4. Karl Pusch schreibt:

    Moin,
    ich meine, es ist der Dachstuhl von der neuen Dänischen Schule.
    Mit freundlichen Grüßen
    Karl Pusch

  5. Corinna Wernecke schreibt:

    Dann würde mir auch nur Gläsers Gartenwelt in der Gewerbestraße
    einfallen, aber das scheint ja falsch zu sein.
    Gruß Corinna

  6. Detlef Block schreibt:

    Die Dacharbeiten gehören zum Neubau in der Gewerbestraße
    gegenüber vom Gartenbaubetrieb.

  7. Corinna Wernecke schreibt:

    Guten Morgen!
    Es könnte die Claus-Jeß-Halle beim Umbau sein.
    Gruß Corinna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.