Süder-Rätsel Nr. 58 (gelöst)

suederraetsel_58a Und gleich ein neues Rätsel hinterher.

Dieses Mal wieder etwas für  Kenner der Süderbraruper „Persönlichkeiten“ aus den 60er bzw. 70er Jahren.

Wer ist dieser schneidige Feuerwehrmann ?

Antworten per eMail oder Kommentar.


Und hier die Auflösung dieses Rätsels.
Es gab 3 richtige und ein fast richtige Antwort (hier in der Reihenfolge ihres Eingangs):

Die schnellste Antwort kam aus Belgien von Jürgen Borg:

das ist -Friedrich Wilhelm Emken.
gruss aus belgien
juergen borg.

Es folgte Horst Hennings:

Hallo.
Es müßte Peter Emken sein.
Grüße Horst.

Den falschen Vornamen lassen wir mal durchgehen, denn sowohl der Vater als auch der Sohn (der allerdings mit der Feuerwehr nichts zu tun hatte) der gesuchten Person hießen Peter.

Danach Corinna Wernecke:

Hallo!
Dieser Herr heißt Friedrich Wilhelm Emken.
Gruß Corinna

Und schließlich Karl Pusch (per eMail):

Antwort zu Rätsel 58:  Herr Friedrich Wilhelm Emken  vom Bahnhofshotel.

Ich muss sagen, ich war zeitweise ein bisschen verwirrt, als jemand zu mir meinte, der Herr sehe aus wie Helmut Driese. Eine gewisse Ähnlichkeit ist durchaus da  - aber ich kann mich nicht erinnern, dass Helmut Driese jemals Feuerwehrmann war.

Also es ist Friedrich Wilhelm Emken, ehemaliger Besitzer des Süderbraruper Bahnhofshotels und von 1952 bis 1960 Gemeindewehrführer.  Anschließend war er Amtswehrführer und aus dieser Zeit muss wohl auch das Foto stammen.

Zum Abschluss noch ein Bild aus dem Gemeindearchiv, das Herrn Emken zusammen mit anderen wichtigen Personen während einer größeren Feuerwehrübung (schätzungsweise Ende der 60er) zeigt.

Wer noch andere Herren auf dem Foto erkennt, darf sich gerne melden.

suederraetsel_58L
BilderrätselPermalink

5 Kommentar zu Süder-Rätsel Nr. 58 (gelöst)

  1. Regina Wessel schreibt:

    Ich suche meinen Freund aus Kindertagen Peter Emken, Sohn von Friedrich-wWilhelm Emken. Bin die Tochter von Tierarzt Dr Erich Schröder und 1973 von Süder nach München verzogen und freue mich über alle Kontakte. Grundschule 1960 bei Frau Heidbrede. Realschule 1964 bei Karl-Heinz Petersesen.

  2. Regina Wessel schreibt:

    Das ist definitiv Friedrich Wilhelm Emken.
    Ich suche seinen Sohn, Peter Emken, einen Freund aus Kindertagen. Hat jemand von ihm gehört? Bin 1973 aus Süder nach München verzogen. Bin die Tochter von Dr Erich Schröder (Besamungsstation für Angeliter Rinder).
    Bitte gerne melden wer mich noch kennt.

  3. Corinna Wernecke schreibt:

    Hallo!
    Dieser Herr heißt Friedrich Wilhelm Emken.
    Gruß Corinna

  4. Horst Hennings schreibt:

    Hallo.
    Es müßte Peter Emken sein.
    Grüße Horst.

  5. Juergen Borg schreibt:

    das ist -Friedrich Wilhelm Emken.
    gruss aus belgien.juergen borg.