Süder-Rätsel Nr. 40 (gelöst)

suederraetsel_40a Ein Gedicht von Schiller beginnt so:

Er stand auf seines Daches Zinnen,
Er schaute mit vergnügten Sinnen
Auf das beherrschte Samos hin.

Die hier abgebildeten „Zinnen“ befinden sich nicht auf Samos sondern in Süderbrarup.

Zu welchem Haus in Süderbrarup gehören diese „Zinnen“ ?

(Da wohnt auch nicht der Herrscher von Süderbrarup – wenn es denn überhaupt einen gibt.)

Antworten per eMail oder Kommentarfunktion.


Corinna Wernecke:

Hallo! ‚
Ich glaube es ist das Haus Ecke Schleswiger Str./ Amselweg.
Gruß Corinna

Karl Pusch (poetisch):

Moin,
bin ich nicht von Sinnen,
dann sind es die Zinnen
vom Haus Schleswiger Straße 54 -Eckgrundstück Amselweg -.
Mit freundlichen Grüßen
Karl Pusch

Und hier das vollständige Bild:

suederraetsel_40l
BilderrätselPermalink

2 Kommentar zu Süder-Rätsel Nr. 40 (gelöst)

  1. Karl Pusch schreibt:

    Moin,
    bin ich nicht von Sinnen, dann sind es die Zinnen vom Haus Schleswiger Straße 54 -Eckgrundstück Amselweg -.
    Mit freundlichen Grüßen
    Karl Pusch

  2. Corinna Wernecke schreibt:

    Hallo!
    Ich glaube es ist das Haus Ecke Schleswiger Str./ Amselweg.
    Gruß Corinna