Süder-Rätsel Nr. 1666 (gelöst)

suederraetsel_1666a An dieses Klavier wird sich wohl kaum noch einer der Leser erinnern. Aber vielleicht hilft es ja beim Lösen des Rätsels, wenn man ein oder zwei Personen auf dem Foto erkennt:

Wo wird hier Musik gemacht ?
(Das Mädchen rechts scheint eher weniger begeistert von der Darbietung zu sein.)

(Hinweis: Kommentare mit der richtigen Antwort werden erst am Tag der Auflösung freigeschaltet.)

Das Klavier, auf dem Frau Karrasch (später Jürgensen) hier musiziert, stand in der alten Turnhalle am Marktplatz. Auf dem Foto unten kann man  erkennen, wo sich das Klavier in der Halle befand:

suederraetsel_1666b

Die richtige Antwort zu diesem Rätsel wussten:

Elfriede Nissen, Marion Miske, Gerhard Lorenzen, Marita Mau, Gabi u. Kai Wisniewski, Manfred Gosch, Heinrich Wilhelm und Erika, Nico Jürgensen  und R. Marxen-Bäumer.

Dieser Beitrag wurde unter Bilderrätsel abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

22 Antworten zu Süder-Rätsel Nr. 1666 (gelöst)

  1. R. Marxen-Bäumer sagt:

    Stand in der alten Turnhalle am Markt so ein Klavier?
    Frdl. Grüße, R. Marxen-B.

  2. Ulrich Müller sagt:

    Hier muss ich raten: Wendts Tivoli, irgendwie weit hinten?

  3. Nico Jürgensen sagt:

    Moin,
    wenn ich mich richtig erinnere stand dieses Klavier im alten Trackt der Sporthalle am Markt.

  4. Die Musik wird in der alten Turnhalle gemacht.
    Die Personen am Klavier:Frau Else Hardt und Frau Hilde Karrasch.

  5. Manfred Gosch sagt:

    Moin

    weil beide Damen etwas mit Sport zutun haben, würde ich auf die Turnhalle tippen.

  6. Gabi u. Kai Wisniewski sagt:

    Hallo,
    ich kenne die Damen nicht. Der Ort könnte die Claus Jeß Halle sein.

    Gruß Gabi

  7. Marita Mau sagt:

    Hallo,

    ja, da hilft dann die Gnade der „frühen Geburt“!
    Ich erinnere, dass Hilde Jürgensen ein so altes Klavier in der Claus-Jess-Halle spielte, uns beim Sport damit unterstützte. 🙂 Neben ihr steht Else Hardt.
    So vermute ich, dass es sich um die Turnhalle, die Claus-Jess-Halle, handelt.

    Gruß, Marita

  8. Wir vermuten,Musik wird in dem alten Saal der Börse gemacht.
    Am Klavier Hilde Karrasch und Frau Hardt.

  9. Inge Petersen sagt:

    Ich erkenne meine Turnlehrerin aus Kinder- und Jungmädchenzeiten ‚Tante Else‘
    ( Frau Else Hardt ),aber wo die Darbietung stattfand, weiss ich nicht .
    Mit frdl.Gruss. I.P.

  10. Gerhard Lorenzen sagt:

    Claus Jess Halle

  11. Bettina Güttler-Kramm sagt:

    Es gab doch hinter dem Angler Hof früher ein Kino wie auch eine Musikschule. Ist es vielleicht dort aufgenommen worden? Viele Grüße, Bettina Güttler-Kramm 🤗

  12. Marion Miske sagt:

    Am Klavier sitzt Hilde Jürgensen, es singt Else Hardt. Es könnte in der alten Turnhalle am Markt sein.

  13. Hans-Detlef Hansen sagt:

    Wir erkennen Frau Ilse Hardt und vermuten, dass die Musik im Gasthaus zur Börse gemacht wurde. Mit frdl. Grüßen Heike & H-D Hansen

  14. Elfriede Nissen sagt:

    Hallo, die Dame links ist Else Hardt, das kleine Mädchen rechts kōnnte Helga Simla sein. Deshalb vermute ich, daß es sich um die Turnhalle handelt.
    LG E. Nissen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.