Süder-Rätsel Nr. 1656 (gelöst)

suederraetsel_1656a Heute mal ein Spezialrätsel für die Süderbraruper Kneipengänger der 70er Jahre. 🙂

Der Herr auf dem Bild rechts stand in den 70er Jahren im „Ollen Kotten“ hinter dem Tresen.

Wie hieß der abgebildete Herr mit Vornamen ?

Für alle, die sich nicht an ihn erinnern ein paar Vornamen zur Auswahl: Alfred, Berni, Detlef, Egon, Fritz, Hansi, Jochen. Der richtige Vorname ist dabei. Und jetzt bitte raten.

Inzwischen haben zehn Leser auf den Namen Fritz getippt … und die muss ich leider enttäuschen. Fritz war nicht der Vorname des abgebildeten Herrn.

Also neuer Versuch für alle, die Fritz favorisiert haben.

Die richtige Antwort lautet in diesem Fall Egon (Asmussen).

My beautiful picture Fritz Mangelsen übernahm in den 1968 den Laden von Alfred Siemsen. Hier gab es neben Lebensmitteln auch Geschirr, Gläser und andere Haushaltswaren. Im größeren rechten Gebäudeteil wurde 1969 die Gastwirtschaft „Oller Kotten“ eröffnet, die zunächst von Fritz Mangelsen bewirtschaftet wurde. Später zog er sich aus dem Gastwirtschaftsbetrieb zurück und seine Rolle übernahm Egon Asmussen. Später kam als zusätzliche Bedien- und Tresenkraft Heike Berntin dazu. Sie übernahm später den „Ollen Kotten“ in Eigenregie und wurde dabei von ihrem Lebensgefährten „Fritzi“ unterstützt. In den 70er Jahren war der „Olle Kotten“ das unbestrittene Lieblingslokal der Jugend aus Süderbrarup und Umgebung.

Auf Egon haben getippt:

Inge Weiß, Elfriede Nissen, Maike Matzen, Marion Miske und Heinrich Wilhelm und Erika.

 

Dieser Beitrag wurde unter Bilderrätsel abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

22 Antworten zu Süder-Rätsel Nr. 1656 (gelöst)

  1. Karsten Pellatz sagt:

    Wie lange gab es den ollen Kotzen eigentlich? Ich kann mich noch schwach dran erinnern.

    • admin sagt:

      In der Süderbraruper Chronik findet man nichts darüber. Ich war bis ca. 1980 mehr oder weniger regelmäßig dort. Wie lange es den Kotten danach noch gab, weiß ich nicht – vielleicht einer der Leser? So um 1993 war in den Räumlichkeiten jedenfalls eine Pizzeria.

  2. Bettina Güttler-Kramm sagt:

    Wurde er nicht Bernie gerufen?

  3. Inge Petersen sagt:

    Meine Kinder,die in den 80.iger Jahren oefter Gäste im Kotten waren,haben gleich gesagt : Das ist nicht Fritzi !( Aber den Namen wissen sie nicht.)
    Frdl.Gruss.I.P.

  4. Gerd Wedemeier sagt:

    Ich sollte es eigentlich wissen, da ich genau gegenüber gewohnt habe.

  5. Gabi u. Kai Wisniewski sagt:

    Hallo,
    mein Tip ist Fritz (Fritzi).

    Gruß Gabi

  6. Inge Petersen sagt:

    Der Wirt im ‚Ollen Kotten wurde Fritzi gerufen.
    Frdl Gruss. I.P.

  7. Ulrich Müller sagt:

    So richtig wissen tue ich das nicht mehr, aber es könnte sich um Fritz (Mangelsen?) handeln, also nur geraten.

  8. Jochen Christiansen sagt:

    Fritz

  9. Miske, Marion sagt:

    Das ist Egon.

  10. Hartmut Stäcker sagt:

    Der Kotten gehörte Fritz Mangelsen, also tippe ich auf „Fritz“

  11. Karl Pusch sagt:

    Moin,
    Fritz ist meine Lösung.
    MfG
    K. P.

  12. Maike Matzen sagt:

    Mein Tipp Egon Asmussen

  13. Thorben Hansen sagt:

    Mein Tip: Fritz

  14. Ralf Marxen sagt:

    Berni 🙂

  15. Gerd Wedemeier sagt:

    Das müsste Fritz sein

  16. Corinna Wernecke sagt:

    Hallo!
    Ich glaube der Herr ist Fritz Mangelsen.
    Gruß Corinna

  17. Elfriede Nissen sagt:

    Hallo, der Herr auf dem Foto ist Egon. Wenn ich mich richtig erinnere, mit Nachnamen Asmussen.
    LG E. Nissen

  18. Inge Weiß sagt:

    Egon Asmussen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.