Süder-Rätsel Nr. 1647 (gelöst)

suederraetsel_1647a Ein neuer „Einwohner“ in Süderbrarup – gestern gesichtet. Es wird zwar langsam wärmer, aber vielleicht sollte er sich doch etwas anziehen. 🙂

In welcher Süderbraruper Straße kann man diese Schaufensterpuppe sehen ?

(Hinweis: Kommentare mit der richtigen Antwort werden erst am Tag der Auflösung freigeschaltet.)

Die Schaufensterpuppe ist in der Westenstraße an der Auffahrt zum Haus Nr. 22 (ehemals Paulsen) zu sehen. Erkannt haben es:

Michaela Fiering, Inge Weiß, Thorben Hansen, Marion Miske, Nico Jürgensen, Heinrich Wilhelm und Erika, Corinna Wernecke, Witt, Elfriede Nissen und Karl Pusch.

Dieser Beitrag wurde unter Bilderrätsel abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

12 Antworten zu Süder-Rätsel Nr. 1647 (gelöst)

  1. Elfriede Nissen sagt:

    Hallo, wenn das Haus im Hintergrund in der Westenstraße steht ( früher Malermeister Paulsen ) , ließe sich doch bei einem kleinen Abendspaziergang feststellen, ob der bleiche Herr abends zu Bett gebracht wird.
    Andererseits, wenn er doch verblichen ist …………..
    LG E. Nissen

  2. Karl Pusch sagt:

    Moin,
    in der Schleswiger Straße steht dieses Haus mit der Nr. 34 a.
    MfG
    K.P.

  3. Corinna Wernecke sagt:

    Die Puppe steht in der Westenstr. am ehemaligen Maler-Paulsen Haus.
    Gruß Corinna

  4. Nico Jürgensen sagt:

    Moin,
    ich glaube das Haus ist das ehemalige Paulsen-Haus in der Westenstraße. Den leichtbekleideten Herrn kenn ich nicht?

    Schönen Vatertag

  5. Marion Miske sagt:

    Es könnte die Westenstraße sein. Im Hintergrund das Haus von Fam. Paulsen. Wünsche allen einen schönen Christi Himmelfahrtstag.

  6. Thorben Hansen sagt:

    Mein Tip: In der Westenstraße. Ehemals Max Paulsen.

  7. Inge Weiß sagt:

    Westenstraße

  8. Michaela Fiering sagt:

    Westenstr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.