Alt-Süderbrarup (7) – Kindergilde-Umzug am Bahnübergang Schleswiger Straße

07_kindergilde

Das Foto zeigt einen Kindergilde-Umzug um die Jahrhundertwende auf Höhe des Bahnübergangs in der Schleswiger Straße. Im Hintergrund ist das Hotel „Zur Börse“ zu sehen.

Auffällig ist, dass es damals beim Umzug noch eine Trennung zwischen Mädchen und Jungs gab. Während im vorderen Abschnitt des Umzugs nur Mädchen zu sehen sind, halten sich die Jungs „vornehm“ zurück.

Es gibt noch ein weiteres Foto von einem Umzug ebenfalls am Bahnübergang, auf dem andere Kinder zu sehen sind. Ob dieses Bild aus demselben oder einem anderen Jahr stammt, ist nicht festzustellen.

07_kindergilde_b
Dieser Beitrag wurde unter Alt-Süderbrarup abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.