Süder-Rätsel Nr. 1482 (gelöst)

suederraetsel_1482a Mal sehen, ob noch jemand von den früheren Mitratern hier gelegentlich reinguckt. (Natürlich sind auch neue Mitrater willkommen!)

Zu sehen: Eine Familie am Tischchen im Eingangsbereich eines Hauses.

Um welches Süderbraruper Haus handelt es sich hier ?

(Hinweis: Kommentare mit der richtigen Antwort werden erst am Tag der Auflösung freigeschaltet.)

In der Bismarckstraße war es nicht.

Hier wurde übrigens nicht nur draußen, sondern auch drinnen viel fotografiert.

Die Familie sitzt im Eingangsbereich des Hauses Heuländer Straße 1. Durch den dahinterliegenden Eingang werden schon viele der älteren Süderbraruper gegangen sein, denn er führte über eine Treppe ins Obergeschoss, wo sich das Atelier der Süderbraruper Fotografin Carla Stüwe befand.

Richtig lagen mit ihrer Antwort:

Telse Bestry, Corinna Wernecke, Gerd Wedemeier, Peter Marxen, Johannes Jensen, Heinrich Wilhelm und Erika und Nico Jürgensen.

Bilderrätsel, Permalink

8 Kommentar zu Süder-Rätsel Nr. 1482 (gelöst)

  1. Nico Jürgensen schreibt:

    Moin,
    dann tippe ich mal auf das Haus Heuländerstr. 1 von der allseits bekannten Fotografin „Fräulein“ Carla Stüwe.

    Viele Grüße und eine schöne Woche
    Nico

  2. Heinrich wilhelm und Erika schreibt:

    Hallo Tiko,prima,daß es mit denBilderrätseln weitergeht! Das gezeigte Haus ist das ehem.
    Stüwe-Haus in der Heuländerstraße.Sie war Fotografin.

  3. Johannes Jensen schreibt:

    Moin, mit der Hilfe ist es wohl klar: Es sollte sich um das Haus Heuländer Straße 1, Carla Stüwe, handeln.
    Gruß, Hannes J.

  4. Peter Marxen schreibt:

    2 Versuch
    Foto Stüve in der heuländer Str.

    Gruß Peter Marxen

  5. Gerd Wedemeier schreibt:

    Das müsste das Haus von Foto Stüwe in der Heuländerstr. sein

  6. Corinna Wernecke schreibt:

    Hallo!
    Das Haus steht in der Heuländer Str. 1
    Gruß Corinna

  7. Telse Bestry schreibt:

    Hallo!
    Die „Trommeln“ habe es mir mitgeteilt: Tiko ist wieder präsent. Super!!!
    Also steigen wir wieder zum Raten mit ein.
    Mit dem Ratehinweis ist es nicht so schwer. Das ist das Haus von Frau Carla Stüwe, Heuländerstr. 1

  8. Peter Marxen schreibt:

    Das haus könnte in der Bismarckstr. stehen

    Gruß Peter Marxen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.