Süder-Rätsel Nr. 1421 (gelöst)

suederraetsel_1421a Die Aufnahme dieses Schaufensters stammt vermutlich aus der Mitte der 60er Jahre. Die Frage:

Zu welchem Süderbraruper Geschäft gehörte dieses Schaufenster ?

(Hinweis: Kommentare mit der richtigen Antwort werden erst am Tag der Auflösung freigeschaltet.)

Es handelt sich um das Geschäft Farben Christiansen, hier noch im Haus Bahnhofstraße 1. Später zog Christiansen mit seinem Laden in das nebenan liegende Haus Nr. 3 um. Auf das richtige Geschäft (oder wenigsten das richtige Haus) haben dieses Mal getippt:

Marita Mau, Bernardo, Marco Witt, Herbert Teindl, Karl Pusch, Hans Werner Petersen, Georg Herges, Karl-Otto Simonsen, Johannes Jensen, Gerd Wedemeier, Peter Marxen, Gabi u. Kai Wisniewski, Ralf Marxen, Regina Burgwitz, Gerhard Callsen, Telse Bestry, Heinrich Wilhelm und Erika und Corinna Wernecke.

suederraetsel_1421b
Bilderrätsel, Permalink

25 Kommentar zu Süder-Rätsel Nr. 1421 (gelöst)

  1. Corinna Wernecke schreibt:

    Hallo!
    Ich tippe auf die Bahnhofstr. 1-3, ehemalige Vereinsbank.
    Gruß Corinna

  2. Heinrich Wilhelm und Erika schreibt:

    Ist es Farben Christiansen in der Bahnhofstraße?

  3. Telse Bestry schreibt:

    Könnte Farben Christiansen in der Bahnhofstraße sein.

  4. Gerhard Callsen schreibt:

    Hallo,
    Farben Christiansen, Bahnhofstr. ?
    Gruß Gerd

  5. Inge Weiß schreibt:

    Die Spiegel Schrift sagt: Herren Bekleidungshaus Rudolf Luehr. Aber Sämereien?

  6. Regina Burgwitz schreibt:

    Farben-Christiansen in der Bahnhofstraße

  7. Ralf Marxen schreibt:

    Bahnhofstraße 1 (ich meine, noch nicht 3), Farben Christiansen (oder dessen Vorgänger, müsste er aber selbst gewesen sein, ist später ein Haus weiter gezogen), gegenüber Herrenausstatter Lüth (spiegelt sich auch im Schaufenster).

  8. Gabi u. Kai Wisniewski schreibt:

    Hallo,
    könnte Farben Christiansen noch in der Bahnhofstraße 1 sein.

    Gruß Gabi

  9. Marxen.peter schreibt:

    Malerbedarf Christiansen in der Bahnhof.

    Viele Grüße

    Peter Marxen

  10. Gerd Wedemeier schreibt:

    Das müsste in dem ehemaligen Gebäude von J. Fr. Carstensen am Germaniaplatz sein

  11. Johannes Jensen schreibt:

    Moin, das ist das Geschäft Farben Christiansen in der Bahnhofstraße 1. Gegenüber ist das Herren-Bekleidungshaus von Rudolf Lüth.
    Gruß, Hannes J.

  12. karl-otto simonsen schreibt:

    Das könnte das Farbengeschäft Christiansen in der Bahnhofsstraße sein.

    schöne Grüße von der Algarve, karl-otto

  13. Arne Christensen schreibt:

    Maler Paulsen Großestr.

  14. Georg Herges schreibt:

    Bahnhofstraße Christiansen

  15. Manfred Gosch schreibt:

    Moin

    Maler Paulsen in der Großen Straße.

    Schöne Grüße

  16. Hans Werner Petersen schreibt:

    Farben Christiansen in der Bahnhof Srt.

  17. Herbert Teindl schreibt:

    Ich denke es ist in der Bahnhofstraße Nr. 1, Tapetengeschäft von Christiansen. Gruß

  18. Marco Witt schreibt:

    Farben Christiansen

  19. Bernardo schreibt:

    Christiansen, Bahnhofstr.

  20. Karl Pusch schreibt:

    Moin,
    Drogerie Meyer (Kählert) Große Straße 5 ist die Lösung.
    Mit freundlichen Grüßen
    Karl Pusch

  21. Marita Mau schreibt:

    Vielleicht war es Farben-Christiansen in der Bahnhofstraße. Obwohl die „Sämereien“ mich irritieren …

    Gruß, Marita