Süder-Rätsel Nr. 1365 (gelöst)

Der Brarup-Markt naht – deshalb ein weiteres Bilderrätsel mit Bezug zur „fünften Jahreszeit“ in Süderbrarup. Zu sehen sind vier Brarup-Markt-Plakate, die es gilt, in die richtige Reihenfolge zu bringen.

Wie ist die (nach Jahren aufsteigende) richtige Reihenfolge dieser Plakate ?

(Hinweis: Alle mit Kommentare Lösungsvorschlägen werden dieses Mal erst am Tag der Auflösung freigeschaltet.)

suederraetsel_1365a suederraetsel_1365b suederraetsel_1365c suederraetsel_1365d


Ich gebe noch mal einen Tipp:
die Plakate stammen aus zwei verschiedenen (nicht aufeinander folgenden) Jahrzehnten, die beide vor dem Jahr 2000 liegen.

Bisher noch kein Volltreffer: Johannes Jensen ist mit drei richtig erratenen Jahren am nächsten dran.

Damit alle noch einmal eine neue Chance auf die richtige Lösung haben, gibt es jetzt einen letzten Hinweis: ein Plakat stammt aus den 60ern, die anderen drei aus den 80er Jahren. Einen wichtigen Hinweis geben natürlich auch noch die Anfangszeiten am ersten Markttag.

Nach den vorangegangenen Tipps konnte es ja nur bei einem der Plakate Zweifel geben. Das Plakat Nummer 3 mit Marktbeginn am Freitag, dem 24.7. konnte entweder aus dem Jahr 1981 oder dem Jahr 1987 stammen – 1987 ist richtig. Dass das 4. Plakat das älteste sein muss, konnte man aus derZeit des Marktbeginns am Freitag (16 Uhr) ableiten. Es stammt demnach aus dem Jahr 1966. Bei den übrigen beiden Plakaten ließ sich aus dem Freitags-Datum das Jahr eindeutige erkennen: 1984 (ganz links) und 1989 (2. von links).

Die Reihenfolge lautet also 4 1 3 2.

Die Einsender richtiger Antworten bitte dieses Mal den Kommentaren entnehmen, weil es mir zu mühsam ist, das korrekt aufzudröseln. 🙂

Dieser Beitrag wurde unter Bilderrätsel abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

24 Antworten zu Süder-Rätsel Nr. 1365 (gelöst)

  1. Ralf Marxen sagt:

    Noch einfacher: Plakat 3 kündigt „zum ersten Mal: Speedway Star“ (Autoskooter) an; Plakat 2 wirbt wieder mit dem „Speedway Star“, muss also jünger sein.

  2. Marco Witt sagt:

    1984 1989 1981 1966

  3. Karl Pusch sagt:

    Moin,
    Jahr 1966 Bild 4
    Jahr 1984 Bild 1
    Jahr 1987 Bild 3
    Jahr 1989 Bild 2
    Mit freundlichen Grüßen
    Karl Pusch

  4. Corinna Wernecke sagt:

    Ich versuche es mal mit 1964, 1981, 1984 und 1989.
    Gruß Corinna

  5. Ralf Marxen sagt:

    4 1 3 2

  6. karl-otto simonsen sagt:

    wenn Johannes Jensen drei in der richtigen Reihenfolge hat kann die vierte ja nur an erster oder letzter Stelle sein.
    meinjanur, karl-otto

    • admin sagt:

      Das ist nicht so: es waren drei Jahre richtig erraten, aber an Position 2 hatte er ein Plakat, dem er das falsche Jahr zugeordnet hatte. Inzwischen hat er aber eine korrekte Lösung abgegeben.

  7. Regina Burgwitz sagt:

    nächster Versuch:

    Plakat 4 1968 (1962 wäre auch möglich, doch war damals wohl der Samstag 1. Tag)
    Plakat 1 1984
    Plakat 3 1987
    Plakat 2 1989

  8. Marita Mau sagt:

    Tiko, du weißt wohl nicht, wie schwierig das ist! Aber ich gebe nicht auf und versuch ’s nochmal.
    Das rechte Plakat halte ich für das älteste, da bleibe ich bei 1966.
    Das linke Plakat datiere ich auf das Jahr 1984, das zweite von links auf 1989, das dritte von links auf 1981 oder 1987 – darfst du dir aussuchen 🙂

    Gruß, Marita

  9. Kai u. Gabi Wisniewski sagt:

    Hallo,
    ich tippe auf folgende Reihenfolge:
    29.7-2.8 1966
    28.7-1.8 1967
    24.8-28.8 1981
    27.8-31.8 1984

    Gruß Gabi

    • Kai u. Gabi Wisniewski sagt:

      Hallo
      Dann nochmal
      28.07-01.8 1967
      24.07-28.8 1981
      29.07-02.8 1983
      27.07-31.7 1984

      • Kai u. Gabi Wisniewski sagt:

        Hallo
        hier nochmal eine Korrektur
        29.7-2.8 1966
        24.7-28.7 1981
        27.7-31.7 1984
        28.7-1.8 1989
        bin irritier wegen der Boxbude, kann mich nicht erinnern wie lange es die auf dem Markt gab.

  10. Regina Burgwitz sagt:

    Plakat 1 1973
    Plakat 4 1977
    Plakat 3 1992
    Plakat 2 1995

  11. Johannes Jensen sagt:

    Moin, auch von mir ein Versuch:
    1. Plakat 4: 1966
    2. Plakat 2: 1967
    3. Plakat 1: 1984
    4. Plakat 3: 1987
    Gruß, Hannes J.

    • Johannes Jensen sagt:

      …Plakat Nr. 3 war auch geraten, dann gibt es eigentlich nur noch diese Möglichkeit:
      1. Plakat 4: 1966
      2. Plakat 2: 1967
      3. Plakat 3: 1981
      4. Plakat 1: 1984

      • Johannes Jensen sagt:

        … ja, ja, so geht es, wenn man sich die Tipps nicht vorher genau durchliest, dann war Plakat 3 ja wohl doch richtig. Hier nun mein letzter Versuch:
        1. Plakat 4: 1966
        2. Plakat 1: 1984
        3. Plakat 3: 1987
        4. Plakat 2: 1989

  12. Arne Christensen sagt:

    Rechts aussen zuerst dann das 2.v.l dann das 3.v.l und zuletzt das erste.

  13. Marita Mau sagt:

    Da du schreibst, die Plakate stammen aus zwei Jahrzehnten, möchte ich ergänzen, dass es sich bei dem zweiten Plakat von links auch um den Jahrmarkt des Jahres 1978 handeln könnte.

  14. Michaela Fiering sagt:

    1 – 1962
    2 – 1989
    3 – 1981
    4 – 1966

  15. Karsten Pellatz sagt:

    Von links nach rechts lautet mein Tipp

    2,4,3,1

  16. Marita Mau sagt:

    Dann lege ich mal los: Natürlich bin ich danach gegangen, wann der Freitag auf das angegebene Datum fiel und was auf den Plakaten angepriesen wurde. Somit tippe
    ich, dass das Plakat links von 1962 ist, das dritte von links gehört zum Jahr 1964, das vierte von links zum Jahr 1966 und das zweite von links stammt aus dem Jahr 1967.

    Gruß, Marita

  17. Gerd Lin sagt:

    Moin, Ich versuche es mal.:
    28.7-1.8 = 2006
    27.7 – 31.7. = 2007 kann aber auch auf 2012 zutreffen
    24.7 – 28.7. = 2009
    29.7 – 2.8. = 2016

    Gruss GerdLin

Kommentare sind geschlossen.