Süder-Rätsel Nr. 1338

suederraetsel_1338b Das heutige Rätselbild stammt aus dem Anfang der 60er Jahre und zeigt das Schaufenster eines Friseurs.

Welches Süderbraruper Haus ist hier zu sehen und wie hieß der Friseur, der hier seinen Laden hatte ?

(Hinweis: Kommentare mit der richtigen Antwort werden erst am Tag der Auflösung freigeschaltet.)

Tipp: die Lösung kann man mit etwas Geschick hier im Blog finden.

Zu sehen ist das Haus Schleswiger Straße 12, in dem früher die Klempnerei Hennings ihren Sitz hatte. Mitte der 50er Jahre wurde das Ladengeschäft dann an den Friseur Berthold Bölter vermietet, der seinen Salon hier betrieb bis er dann in die Schleswiger Straße 27 umzog.

Mit Süderbrarups Friseuren kannten sich aus:

Marco Witt, Heinz Boysen, Karl Pusch, Johannes Jensen, Dietmar Nisch, Gerd Lin, Marita Mau, Inge Weiß, Heinrich Wilhelm und Erika, Corinna Wernecke, Detlef Bendixen, Gudrun Fricke-Jensen, Hans Werner Petersen, Kai u. Gabi Wisniewski, Günter Gosch und Volkert Steinert.

suederraetsel_1338a
BilderrätselPermalink

32 Kommentar zu Süder-Rätsel Nr. 1338

  1. Volkert Steinert schreibt:

    Friseur Bölter, Schleswiger Str. 12

  2. Günter Gosch schreibt:

    Hallo
    Das ist die Schleswigerstrasse Nr. 12. Vieleicht war es Bölter.
    Gruß Günter

  3. Kai u. Gabi Wisniewski schreibt:

    Hallo,
    Friseur Bölter Schleswiger Straße 12.

    Gruß Gabi

  4. Hans Werner Petersen schreibt:

    Schleswiger Str. 12 Friseur ?

  5. Gudrun Fricke-Jensen schreibt:

    Friseur Bölter, Schleswiger Str. 12

  6. Detlef Bendixen schreibt:

    Das ist das Haus Nr. 12 in der Schleswiger Straße. Auf dem Foto war zu der Zeit das Frisörgeschäft von Berthold Bölter

  7. Corinna Wernecke schreibt:

    Hallo!
    Ich tippe auf den Salon Bölter in der Schleswiger Str. 12
    Gruß Corinna

  8. Heinrich Wilhelm und Erika schreibt:

    Dann fällt uns nur noch Friseur Bölter in der Schleswiger Straße ein,in seinem ersten Laden,neben dem Gemeinschaftshaus.

  9. Klaus Zander schreibt:

    Sorry, es könnte aber auch der Friseur in der Schleswig Strasse sein. Gegenüber dem Haus von Lehrer Hinz.
    Verzeihung für meine Irrtum.
    Klaus Zander

    • admin schreibt:

      Dort war Friseur Nissen. Zu sehen ist aber das Haus von Heini Hennings, in dem Friseur Bölter zeitweise seinen Salon hatte.

  10. Klaus Zander schreibt:

    Das Schaufenster gehört zu dem Friseur- Bahnhofstrasse/Ecke Grosse Straße. Gegenüber befand sich eine Bank. Die Stange vor dem Schaufenster war ein beliebter Treffpunkt, wo wir Jungs ( heute würde man „chillen“ oder „abhängen“ ) uns trafen und über die vorbeigehenden Mädchen „lästern“ konnten. Viele Geschichten wurden dort „verbraten“, die mir noch heute gut im Gedächtnis verblieben sind. Gemeint ist die Zeit um 1953.
    Gruß an alle Süderbraruper, besonders meiner Generation.
    Klaus Zander

    • admin schreibt:

      Das Friseurgeschäft war in dem abgebildeten Haus erst ab 1955 (bis 1965). Aber vielleicht kommt Ihnen das Schaufenster mit der Stange davor ja auch bekannt vor, weil hier einer Ihrer Jugendfreunde wohnte.

  11. Marion Ebsen schreibt:

    Lorenzen

  12. Kai u. Gabi Wisniewski schreibt:

    Hallo,
    ich Tippe auf die Große Straße Friseur Richtstrig.

    Gruß Gabi

  13. Heinrich Wilhelm und Erika schreibt:

    Damenfriseursalon Martha Andersen in der Großen Straße.

  14. Inge Weiß schreibt:

    Friseur Boelter in der Schlesw str. heute Hennings

  15. Marita Mau schreibt:

    Das war Friseur Bölter in der Schleswiger Straße 12 (?).

    Gruß, Marita

  16. Gerd Lin Ahornweg 2 24988 Oeversee schreibt:

    Schleswiger Str. Früher Salon Bölter, das Haus gehört Familie Hennings.

    Gruß G. Lin

  17. Ralf Marxen schreibt:

    Bahnhofstraße, Friseur Andresen (meine ich)

  18. Dietmar Nisch schreibt:

    Schleswiger Str. im Haus von Heini Hennings.
    Name des Frieseurmeisters – fängt mit B…… an.

  19. Peter Marxen schreibt:

    Friseur Marxen in der Bahnhofstr.

    Gruß Peter Marxen

  20. Regina Burgwitz schreibt:

    Friseur Otto Nissen in der Schleswiger Str. 4

  21. Johannes Jensen schreibt:

    Moin, das sollte der Salon Bölter in der Schleswiger Straße 12 sein.
    Gruß, Hannes J.

  22. Karl Pusch schreibt:

    Moin,
    es ist das Haus Schleswiger Straße 12 (Hennings) und der Friseur war Herr Berthold Bölter.
    Mit freundlichen Grüßen
    Karl Pusch

  23. Heinz Boysen schreibt:

    Friseur Bölter der Schleswigerstrasse mfG HB

  24. Marco Witt schreibt:

    Schleswiger Str.12 Friseur Bölter