Süder-Rätsel Nr. 1269 (gelöst)

suederraetsel_1269a Das heutige Rätselbild stammt aus dem Jahre 1961 auf dem zwei Herren gebannt nach unten gucken. Dazu gibt es gleich drei Fragen unterschiedlicher Schwierigkeit:

  1. Wer ist der Polizist im Vordergrund ?
  2. Was für ein Geschäft befand sich zur Aufnahmezeit im Haus im Hintergrund ?
  3. Was gab es hier wohl zu sehen ?

Es sind natürlich auch Antworten zu nur einem Teil der Fragen möglich.

Anmerkung: Antworten zu diesen Fragen werden erst bei der Auflösung des Rätsel freigeschaltet, da die meisten Kommentare sowohl richtige als auch falsche Teilantworten enthalten.

suederraetsel_1269b Dann mal zur Auflösung:

  1. Der Polizist ist natürlich – wie von den meisten auch richtig erkannt – unser ehemaliger Dorfsheriff Rudolf „Charly“ Link.
  2. Das Gebäude im Hintergrund ist das Haus Am Markt 23 und dort befand sich im Jahr 1961 die Bäckerei Fock.
  3. Im Jahr 1961 fand auf dem Süderbraruper Marktplatz eine größere Ausgrabung eines Urnenfeldes statt. Herr Link bestaunt, was die Mitarbeiter des Landesmuseums in dem Grabungsloch gefunden haben.

Alle drei Fragen richtig beantworten konnten:

Marita Mau, Peter Wohlsen, Karl Pusch und Marco Witt.

Einen oder zwei Treffer haben gelandet:

Heiko Böwer, Bernardo, Marion Ebsen, Michaela Bielke, Dörte Restorff, Heinrich Wilhelm und Erika, Georg Herges, Gerd Lin, Detlef Bendixen, Thorben Hansen, Anke Steudter geb. Kiehl, Peter Marxen, Kai u. Gabi Wisniewski, Telse Bestry und Ulrich Müller.

 

Bilderrätsel, , Permalink

22 Kommentar zu Süder-Rätsel Nr. 1269 (gelöst)

  1. Ulrich Müller schreibt:

    1. Link?
    2. Das Haus erinnert mich aus der Ferne betrachtet an Am Markt 23.
    Da war die Bäckerei Fock drin (links hinten ist ja ein großer Schornstein sichtbar), danach Bücherei.
    3. Was die beiden betrachten? Keine Ahnung.

  2. Telse Bestry schreibt:

    zu 1. Frage: Wenn die Aufnahme von 1961 ist, dann ist der Polizist Rudolf Link.
    2. Frage: Keine Ahnung
    3. Frage: Muss raten – 1961 fanden auf dem Marktplatz archäologische Ausgrabungen statt. Vielleicht schauen die beiden Herren zu wie Urnen geborgen werden. T.B.

  3. Kai u. Gabi Wisniewski schreibt:

    Hallo,
    der Polizist könnt Rudolf Link sein.

  4. Peter Marxen schreibt:

    Der Polizist hieß Link

    Geschäft die heutige Bäckrei Michaelis

    Was es da zu sehen gab ?

    Gruß Peter Marxen

  5. Anke Steudter geb. Kiehl schreibt:

    Anke Steudter/Kiehl Moin !
    Der Polizist ist Herr Link .
    Was es zu sehen gibt?….Polizei fragen!
    Das Geschäft war die Bäckerei Fock am Marktplatz.

  6. Thorben Hansen schreibt:

    Mein Tip: Zu1: Rudolf Link
    Zu2: Bäcker Fock, Am Markt 23.

  7. Dörte Restorff schreibt:

    Das Gebäude im Hintergrund vielleicht am Marktplatz, früher war es mal Bücherei

    Und die Herren begucken sich vielleicht etwas, weil dort ein Markt ist???

  8. Detlef Bendixen schreibt:

    Der Polizist ist R. Link ,das Haus im Hintergrund war früher Bäcker Fock

  9. Gerd Lin schreibt:

    Bäcker Fock am Markt
    Polizist Herr Strelow?

    Gruß G. Lin

  10. Georg Herges schreibt:

    Polizist Herr Link
    Geschäft Bäcker Fock
    Frage 3 ?

  11. Heinrich Wilhelm und Erika schreibt:

    Moin,moin,als Polizist denken wir, es ist Rudi Link und im Haus im Hintergrund war zu
    der Zeit Bäcker Fock.

  12. Dörte Restorff schreibt:

    Moin,

    der Polizist dürfte der Herr Link sein.

    Grüsse

  13. Michaela Bielke schreibt:

    1. Herr Link
    2. Bäckerei (Fock?) , Am Markt
    3. neues Polizeiauto

  14. Marco Witt schreibt:

    Polizist Link
    Bäckerei Fock
    Urnen

  15. Marion Ebsen schreibt:

    Am Markt die Bäckerei mit Rudolf Link

  16. Bernardo schreibt:

    1. Wachmeister Rudi Link

    2. Bäckerei Fock

    3. ?

  17. Karl Pusch schreibt:

    Moin,
    zu 1: Herr Rudolf Link
    zu 2: Bäckerei Fock
    zu 3: dort fand die Urnenausgrabung statt.
    Mit freundlichen Grüßen
    Karl Pusch

  18. Peter Wohlsen schreibt:

    PM Link,
    Bäckerei Fock,
    Urnenausgrabungen,
    VG Peter

  19. Heiko Böwer schreibt:

    Polizist Rudi Link.
    Geschäft Hauschild?

  20. Marita Mau schreibt:

    Dazu fällt mir dann doch ein ( ä und ü funktuionieren wieder!), es könnten zu der Zeit auf dem Marktplatz die Ausgrabungen stattgefunden haben. Urnen und sonstige Dinge vergangener Zeiten wurden ja dort gefunden, und zeitlich käme es hin.

  21. Marita Mau schreibt:

    Der Polizist ist unser damaliger Dorfsheriff Charly Link, im Hintergrund die Baeckerei Fock (irgendwie spinnt mein Laptop, ich finde das ae und das ue nicht mehr) und was es zu sehen gab? Das bleibt dann der Phantasie ueberlassen.

    Gruss, Marita

    • admin schreibt:

      Falls das noch einmal passieren sollte – hier ein paar zur gefälligen Verwendung 🙂

      äääääääääääääääääääääääääääääääääääää

      üüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüü

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.