Süder-Rätsel Nr. 1091 (gelöst)

Dieser Ausschnitt aus einer alten Ansichtskarte zeigt einen Süderbraruper Straßenzug von der Rückseite.

In welcher Süderbraruper Straße stehen diese Häuser ?

(Hinweis: Kommentare mit der richtigen Antwort werden erst am Tag der Auflösung freigeschaltet.)

suederraetsel_1091a

Folgende genannte Straßen sind es nicht: Am Markt, Lornsenstraße, Bachstraße, Kappelner Strasse, Mühlenstraße, Westenstraße, Holmer Straße, Quellenstraße, Heidbergweg, Heuländer Straße.

Die komplette Panorama-Aufnahme macht es deutlicher: Zu sehen ist hier das obere Ende der Bahnhofstraße gesehen vom Thorsberger Moor aus.

Karl Pusch, Herbert Teindl, Corinna Wernecke und Thorben Hansen.

suederraetsel_1091b
Bilderrätsel, , Permalink

16 Kommentar zu Süder-Rätsel Nr. 1091 (gelöst)

  1. Hans Werner Petersen schreibt:

    Es könnte der Heidbergweg sein.
    Gruß Hans Werner

  2. Klaus Schnurpheil schreibt:

    Quellenweg

  3. Dietmar Nisch schreibt:

    Heidbergweg?

  4. Kai u. Gabi Wisniewski schreibt:

    Hallo,
    eventuell die Heuländer Str.

    Gruß Gabi

  5. Thorben Hansen schreibt:

    Mein Tip: Die Bahnhof Str. aufgenommen vom Thorsberger Moor.

  6. Kai u. Gabi Wisniewski schreibt:

    Hallo,
    es könnte die Holmer Str. sein.

    Gruß Gabi

  7. Peter Marxen schreibt:

    Vielleicht in der Holmer Str.

    Gruß Peter Marxen

  8. Michaela Bielke schreibt:

    Westenstr.

  9. Corinna Wernecke schreibt:

    Hallo!
    Ich tippe auf die Bahnhofstr.
    Gruß Corinna

  10. Regina Burgwitz schreibt:

    Mühlenstraße

  11. Heiko Böwer schreibt:

    Kappelner Strasse

  12. Marc-Oliver Holzem schreibt:

    Moin,
    ist das die Bachstraße, vom Thorsberger Moor aus gesehen?! – Wir hatten schonmal solch ein Bild . . .
    Herzliche Grüße,
    Marc-Oliver Holzem

  13. Günter Hardekopf schreibt:

    Lornsenstraße

  14. Herbert Teindl schreibt:

    Mein Tipp ist die Bahnhofstraße. Gruß

  15. Karl Pusch schreibt:

    Moin,
    diese Häuser stehen in der oberen Bahnhofstraße.
    Mit freundlichen Grüßen
    Karl Pusch

  16. Michaela Bielke schreibt:

    Am Markt