Süder-Rätsel Nr. 1042 (gelöst)

suederraetsel_1042a Das heutige Rätselbildist zwar schon etwas älter, das abgebildete Gebäude, das auch heute noch existiert, ist aber eigentlich sehr gut wiederzuerkennen.

In welchem Süderbraruper Geschäftshaus findet hier ein Ausverkauf statt ?

(Hinweis: Kommentare mit der richtigen Antwort werden erst am Tag der Auflösung freigeschaltet.)

Es handelt sich nicht um das Schuhgeschäft Bendixen und auch nicht um das ehem. Geschäftshaus Siemsen in der Bahnhofstraße und das Geschäftshaus Lühr & Meyer bzw. das Modehaus Harmening ist es ebenfalls nicht. Privathaus von Fisch Jensen ist auch nicht richtig.

Heinz Boysen weiß (selbstverständlich) die richtige Antwort:

Das Bild zeigt das Geschäftshaus am Germaniaplatz(Grosse Strasse)
Hier wurde 1893 die Fa. Nicolaus Prahm gegründet und blieb
bis 1902 hier.Nach dem Ausverkauf zog Prahm in die Bahnhofstr.6

Antworten, die sich auf das richtige Gebäude beziehen (z. B. Konsum), lass ich auch mal gelten.

Richtig erkannt haben es also:

Regina Burgwitz, Johannes Jensen, Karl Pusch, Peter Wohlsen, Corinna Wernecke, Kati Matthes, Michaela Bielke, Kai u. Gabi Wisniewski, Jürgen Seeck, Gudrun Fricke-Jensen, Marc-Oliver Holzem, Manfred Gosch, Günter Hardekopf, Marion Ebsen, Marco Witt, Herbert Teindl, Helge MS, Telse Bestry, Torsten Wullf, Heiko Böwer und Hartmut Stäcker.

suederraetsel_1042b
Bilderrätsel, , Permalink

36 Kommentar zu Süder-Rätsel Nr. 1042 (gelöst)

  1. Herges Georg schreibt:

    Große Str. früher Privathaus Flsch-Jensen

  2. Arne Christensem schreibt:

    Modehaus Harmening.

  3. Herbert Teindl schreibt:

    Im Hause der Großen Straße Nr. 4 waren ja sehr viele verschiedene Geschäfte beheimatet. Vielleicht war es der Ausverkauf des Konsum Marktes? Gruß

  4. Bernardo schreibt:

    Kaufhaus Siemsen in der Bahnhofstr.

  5. Heiko Böwer schreibt:

    Kaufhaus Nissen

  6. Torsten Wullf schreibt:

    Moin
    Das Bild zeigt das Haus Grosse Str. 4, glaube ich.
    Viele Grüsse
    Torsten

  7. Telse Bestry schreibt:

    Große Str. 4. Vermute Ausverkauf von Textilhaus Prahm, vor den Umzug in die Bahnhofstraße.
    Gruß T. B.

  8. Asta Merkel schreibt:

    Ich tippe auf Lühr&Meyer in der „Großen Str.“
    LG AM

  9. Helge MS schreibt:

    Tippe mal auf den früheren „Konsum“ in der Großen Strasse (Germaniaplatz).
    LG Helge MS

  10. Herbert Teindl schreibt:

    Germaniaplatz, Große Straße. Gruß

  11. Marco Witt schreibt:

    Germaniaplatz Lebensmittel

  12. Marco Witt schreibt:

    Bahnhofstr.

  13. Heinz Boysen schreibt:

    Das Bild zeigt das Geschäftshaus am Germaniaplatz(Grosse Strasse)
    Hier wurde 1893 die Fa. Nicolaus Prahm gegründet und blieb
    bis 1902 hier.Nach dem Ausverkauf zog Prahm in die Bahnhofstr.6 mfG HB

  14. Marion Ebsen schreibt:

    Könnte das Haus am Germania Platz sein, also direkt vor der Bahn. Bin mir nicht sicher “ Blöcker “ ?? früher.

  15. Volkert Steinert schreibt:

    Große Straße

  16. Hardekopf, Günter schreibt:

    Im Konsum!

  17. Manfred Gosch schreibt:

    Moin
    Germania Platz.

    Schöne Grüße

  18. Marc-Oliver Holzem schreibt:

    Moin,
    das ist Germaniaplatz / Große Straße 4!
    Herzliche Grüße,
    Marc-Oliver Holzem

  19. Rudi Gross schreibt:

    Hallo.
    Es kann nur die Bahnhofstr. 27 sein.
    Schöne Grüße nach Süder
    Rudi Gross
    Breslauer Str- 18
    41334 Nettetal

  20. Gudrun Fricke-Jensen schreibt:

    Das Haus am Germaniaplatz, auf das man zufährt, wenn man aus der Bahnhofstraße kommt. Früher war dort mal der Konsum.

  21. Jürgen Seeck schreibt:

    Moin,
    es ist Prahm – damals noch am Germaniaplatz.
    Viele Grüße
    Jürgen

  22. Kai u. Gabi Wisniewski schreibt:

    Hallo,
    hier handelt es sich um das Geschäftshaus Große Straße 4.

    Gruß Gabi

  23. Gerd Lin schreibt:

    Im Schuhhaus Bendixen/ Süderbrarup Germaniaplatz

    Gruß G.Lin

  24. Arne Christensem schreibt:

    Möbelhaus Bendixen Bahnhofstrasse16.

  25. Michaela Bielke schreibt:

    Das Geschäftshaus Nicolaus Prahm am Germaniaplatz.

  26. Kati Matthes schreibt:

    Germaniaplatz….. Große str2-4

  27. Lisa Marsch schreibt:

    Siemsen,Bahnhostr.

  28. Corinna Wernecke schreibt:

    Hallo!
    Das ist das Gebäude Große Str.4/ Germaniaplatz
    Gruß Corinna

  29. Peter Wohlsen schreibt:

    Hallo,
    früher war es auch mal Lutzöft,
    am Germaniaplatz;
    VG Peter

  30. Karl Pusch schreibt:

    Moin,
    im Geschäftshaus von Nicolaus Prahm am Germania-Platz fand der Ausverkauf statt.
    Mit freundlichen Grüßen
    Karl Pusch

  31. Johannes Jensen schreibt:

    Moin, das ist das Haus Große Straße 4 / Germaniaplatz.
    Gruß, Hannes J.

  32. Regina Burgwitz schreibt:

    das ist in der Großen Straße Nr. 4
    Der Germania-Basar wird es wohl nicht gewesen sein, nach der Kleidung zu urteilen, wird es aber früh im letzten Jahrhundert aufgenommen worden sein – also vielleicht Kaufhaus Nissen

  33. Hartmut Stäcker schreibt:

    Schuhgeschäft Bendixen am Germaniaplatz

    • Hartmut Stäcker schreibt:

      Da hab ich mich bei der „Geschäftsreise in die Vergangenheit“ wohl selbst in die Irre geführt, d.h., die Texte verwechselt. Im Haus Germaniaplatz 4 hatte Nicolaus Prahm sein Textilgeschäft „Germania Basar“, bevor er in die Bahnhofstraße umzog. Vielleicht fand deshalb der Ausverkauf statt.