Süder-Rätsel Nr. 1036 (gelöst)

Das heutige Rätselbild aus Süderbrarup ist zwar schon etwas älter, der Ort der Aufnahme sollte trotzdem relativ leicht zu erkennen sein.

Wo in Süderbrarup stand diese Bank ?

(Hinweis: Kommentare mit der richtigen Antwort werden erst am Tag der Auflösung freigeschaltet.)

suederraetsel_1036a

Auf dem oder am Heidberg ist es nicht und auch nicht im Heidbergweg oder der Holmer Straße.

Die Antwort von Klaus Schnurpheil beschreibt die Gegend um den Aufnahmeort sehr gut. Er schreibt:

Links hinter dem Baum ist der Bahnübergang der Bahnhofstr. vorne. Man sieht die Bahntrasse Richtung Kappeln. Links vom ehemaligen Reetdachhaus geht die jetzige Str. „Am Thorsberg“ rein. Der kleine Weg, den man sieht, ist die Stichstr.die hinter dem ersten Haus der Str. „Am Thorsberg“ reingeht. Also es kann nur eine Bank sein, die auf dem Kummerhy stand.

Genauso wie die Antwort von Marc-Oliver Holzem:

die Bank steht am/auf dem Hünengrab in der Heuländer Straße; im Hintergrund die Zufahrt zum Gelände der Speditionshalle von Hoppe parallel zur Kreisbahntrasse und rechts davon das Haus Am Thorsberg 1 von Familie Sorge mit seiner besonderen Dachform. Rechts davon wiederum das Eckhaus Bahnhofstraße/Am Thorsberg.

Den Aufnahmeort haben ebenfalls erkannt:

Hartmut Stäcker, Regina Burgwitz, Gerd Lin, Günter Hardekopf, Karl Pusch, Thorben Hansen, Marion Ebsen, Marco Witt,Michaela Bielke, Kai u. Gabi Wisniewski, Kai Jacobsen, Gudrun Fricke-Jensen, Manfred Gosch, Günter Gosch, Heinz Boysen, Johannes Jensen, Herbert Teindl, Hans Werner Petersen, Peter Wohlsen und Arne Christensen.

Bilderrätsel, Permalink

29 Kommentar zu Süder-Rätsel Nr. 1036 (gelöst)

  1. Klaus Schnurpheil schreibt:

    Also. Links hinter dem Baum ist der Bahnübergang der Bahnhofstr. vorne. Man sieht die Bahntrasse Richtung Kappeln. Links vom ehemaligen Reetdachhaus geht die jetzige Str. „Am Thorsberg“ rein. Der kleine Weg, den man sieht, ist die Stichstr.die hinter dem ersten Haus der Str. „Am Thorsberg“ reingeht. Also es kann nur eine Bank sein, die auf dem Kummerhy stand.

  2. Corinna Wernecke schreibt:

    Hallo!
    Ich tippe auf die Holmer Str. Richtung Nottfeld.
    Gruß Corinna

  3. Herges Georg schreibt:

    Heidbergweg

  4. Arne Christensen schreibt:

    Heuländerstr.

  5. Peter Wohlsen schreibt:

    Hallo,
    Grab in der Heuländerstr;
    VG Peter

  6. Hans Werner Petersen schreibt:

    Heuländer Strasse

  7. Herbert Teindl schreibt:

    Hünengrab Kummerhy in der Heuländer Straße. Gruß

  8. Johannes Jensen schreibt:

    Moin, ich tippe mal auf die Heuländer Straße kurz vor dem Bahnübergang.
    Gruß, Hannes J.

  9. Heinz Boysen schreibt:

    Heuländerstrasse auf dem Hünengrab mfG HB

  10. Marc-Oliver Holzem schreibt:

    Moin,
    die Bank steht am/auf dem Hünengrab in der Heuländer Straße; im Hintergrund die Zufahrt zum Gelände der Speditionshalle von Hoppe parallel zur Kreisbahntrasse und rechts davon das Haus Am Thorsberg 1 von Familie Sorge mit seiner besonderen Dachform. Rechts davon wiederum das Eckhaus Bahnhofstraße/Am Thorsberg.
    Herzliche Grüße,
    Marc-Oliver Holzem

  11. Peter Marxen schreibt:

    Haidberg in Richtung Baumarkt

    Gruß Peter marxen

  12. Günter GoschSüderbrarup schreibt:

    Hallo.
    Die Bank steht auf dem Hünengrab.
    Gruß Günter.

  13. Manfred Gosch schreibt:

    Moin
    Hünengrab

    Schöne Grüße

  14. Gudrun Fricke-Jensen schreibt:

    Hünengrab

  15. Kai Jacobsen schreibt:

    Blick vom Hühnengrab in Richtung Gangerschild.

    MfG
    Kai

  16. Kai u. Gabi Wisniewski schreibt:

    Hallo,
    das müsste am Hünengrab sein, mit Blick auf die Bahnhofstraße Richtung
    Norderbrarup.

    Gruß Gabi

  17. Michaela Bielke schreibt:

    Hünengrab

  18. Klaus Schnurpheil schreibt:

    Die Bank steht auf dem Kummerhy

  19. Marco Witt schreibt:

    Hünengrab

  20. Marion Ebsen schreibt:

    Am Hünengrab Kummerhy

  21. Arne Christensen schreibt:

    Heidbergweg.

  22. Thorben Hansen schreibt:

    Mein Tip: Auf dem Hühnengrab in der Heuländer Str.

  23. Inge Weiß schreibt:

    Auf dem „Heidberg“

  24. Karl Pusch schreibt:

    Moin,
    die Bank stand in der Heuländer Straße beim Hünengrab (Gem. d. Amtes Süder. Seite 31).
    Mit freundlichen Grüßen
    Karl Pusch

  25. Hardekopf, Günter schreibt:

    Auf dem Hünengrab!

  26. Gerd Lin schreibt:

    In der Bahnhofstr., mit Blick auf die Kreisbahnstrecke nach Kappeln und die
    Straßeneinmündung Am Thorsberg.
    Gruß G.Lin

  27. Regina Burgwitz schreibt:

    auf dem Kummerhy

  28. Hartmut Stäcker schreibt:

    Auf dem Hünengrab

  29. Michaela Bielke schreibt:

    Die Sraße im Hintergrund könnte der Heidbergweg sein.