Süder-Rätsel Nr. 1011 (gelöst)

suederraetsel_1011a Dieses Haus und das Drumherum hat sich im Laufe der Jahre seit Aufnahme des Fotos natürlicherweise etwas verändert. Wer erkennt es trotzdem ?

Welches Süderbraruper Haus ist hier zu sehen ?

(Hinweis: Kommentare mit der richtigen Antwort werden erst am Tag der Auflösung freigeschaltet.)

Die folgenden Häuser sind es nicht:

Große Str. 8, Modehaus Harmening, Juwelier Rieger, Michaelis, Haus gegenüber Autohaus Schmidt, Juwelier Schack, früher in der Bahnhofstr., Fleischerei Chrisfensen Schleswigerstr., früher Tabakhaus Wedemeyer, Möbelhaus Bendixen, Schreibwarengeschäft Große Str.

Es handelt sich um das Haus Große Straße 15, damals Uhrmacher Joh. Möller, später von der Firma Dechow aufgekauft und dem eigenen Geschäft hinzugefügt.

Richtig getippt haben dieses Mal:

Regina Burgwitz, Heinz Boysen, Kai und Gabi Wisniewski, Marc-Oliver Holzem, Johannes Jensen, Karl Pusch, Michaela Bielke, Hartmut Stäcker, Jürgen Seeck, Herbert Teindl, Manfred Gosch, Corinna Wernecke, Maike Matzen und Gudrun Fricke-Jensen.

suederraetsel_1011b
Bilderrätsel, Permalink

27 Kommentar zu Süder-Rätsel Nr. 1011 (gelöst)

  1. Peter Marxen schreibt:

    Schreibwarengeschäft Große Str.

    Gruß Peter Marxen

  2. Arne Christensen schreibt:

    Möbelhaus Bendixen Bahnhofstr.

  3. Bettina Güttler-Kramm schreibt:

    Ich vermute, dass es das Geschäft von dem Uhrmacher Schack ist, in der Großen Straße steht das Haus. Später war dort das Fischgeschäft Jensen.
    Viele Grüße gen Süderbrarup,
    Bettina Güttler-Kramm

  4. Gudrun Fricke-Jensen schreibt:

    Ich versuche es mal mit: Große Straße 15

  5. Hardekopf, Günter schreibt:

    Ecke Bahnhofstr./Bismarkstr.
    früher Tabakhaus Wedemeyer

  6. Margrit Nissen schreibt:

    Hallo, es könnte Juwelier Schach in der Bahnhofstr. sein.
    Gruß M. Nissen

  7. Maike Matzen schreibt:

    Große Str. 15

  8. Arne Christensen schreibt:

    Fleischerei Chrisfensen Schleswigerstr.

  9. inge weiß schreibt:

    Dann ist es evtl Juwelier Schack, früher in der Bahnhofstr.

  10. Corinna Wernecke schreibt:

    Hallo!
    Es ist die Große Str. Nr. 15
    Gruß Corinna

  11. Heiko Böwer schreibt:

    Tippe auf das Haus gegenüber Autohaus Schmidt

  12. Manfred Gosch schreibt:

    Moin
    Ich bin mir ziemlich sicher,daß es die Große Straße ist und etwas mit der Firma Dechow zu tun hat. Entweder Nr.15 oder 17.

  13. Herbert Teindl schreibt:

    Es ist wohl in der Großen Straße, das Uhrengeschäft von Johannes Möller. Gruß

  14. Jürgen Seeck schreibt:

    Hallo,
    ganz sicher bin ich mir nicht, daher rate ich: Uhrmacher Johannes Möller.
    Gruß
    Jürgen

  15. Marion Ebsen schreibt:

    Michaelis

  16. Maike Matzen schreibt:

    Ich Versuch mal Große Str. 8

  17. inge weiß schreibt:

    Heute Juwelier Rieger, ist es schon Grosse Strasse oder noch Germaniaplatz

  18. Hartmut Stäcker schreibt:

    Uhrmacher Hörlöck, Gr.Str.15, später Uhrmacher Möller; siehe Geschäftsreise in die Vergangenheit (http://tikoblog.de/?p=1474)

  19. Michaela Bielke schreibt:

    Große Str.15

  20. Karl Pusch schreibt:

    Moin,
    Große Straße 15 (Uhrmacher Möller).
    Mit freundlichen Grüßen
    Karl Pusch

  21. Johannes Jensen schreibt:

    Moin. es handelt sich um das Haus Große Straße 15.
    Gruß, Hannes J.

  22. Marc-Oliver Holzem schreibt:

    Moin,
    das ist Große Straße 15.
    Herzliche Grüße,
    Marc-Oliver Holzem

  23. Kai und Gabi Wisniewski schreibt:

    Hallo,
    hier ist das Haus Großestrasse 15 zu sehen.

    Gruß Gabi

  24. Heinz Boysen schreibt:

    Das ist das Haus in der Grossenstrasse neben Dechow(Nr.15 ?) mfG HB

  25. Arne Christensen schreibt:

    Modehaus Harmening.

  26. Corinna Wernecke schreibt:

    Hallo!
    Könnte das Haus in der Großen Str. 8 sein.
    Gruß Corinna

  27. Regina Burgwitz schreibt:

    Das ist das Haus Große Straße 15 – noch mit einem Uhrmacherladen, bevor Dechow es kaufte.