Süder-Rätsel Nr. 912 (gelöst) – „Hähnchen von Jochen“

suederraetsel_912a Das heutige Rätselbild zeigt zwei Werbetafeln, die man früher auf dem Süderbraruper Jahnplatz sehen konnte. Der Text auf der rechten der beiden Tafeln ist so aber nicht vollständig:

Viel Fleisch … wenig Knochen das sind

Wie lautete der vollständige Werbetext ?

(Hinweis: Kommentare mit der richtigen Antwort werden erst am Tag der Auflösung freigeschaltet.)

“ … das sind der Hausfrau Freuden beim Kochen“ reimt sich zwar, ist aber nicht richtig.

“ Viel Fleisch, wenig Kochen, sind die Zuaten zu einer guten Suppe“ – auch nicht schlecht, aber auch nicht richtig.

Und hier die Auflösung in Form der unretuschierten Werbetafel, die auf die Spezialität der Marktklause in der Kappelner Straße 13 hinwies:

suederraetsel_912b


Die richtige Idee (z.T.  mit kleinen Abweichungen im Text)  hatten:

Arne Christensen, Inge Weiß, Herbert Teindl, Marc-Oliver Holzem, Carsten Jegminat, Karl Pusch, Thorben Hansen, Johannes Jensen, Marco Witt, Heiko Böwer und Kai u. Gabi Wisniewski.

Bilderrätsel, Permalink

16 Kommentar zu Süder-Rätsel Nr. 912 (gelöst) – „Hähnchen von Jochen“

  1. Kai u. Gabi Wisniewski schreibt:

    Hallo,
    ich habe keine Ahnung, aber ich rate mal
    „Viel Fleisch – wenig Knochen
    das sind Hähnchen von Jochen“

    Gruß Gabi

  2. Peter Marxen schreibt:

    Viel Fleisch, wenig Kochen,
    sind die Zuaten zu einer guten Suppe

    Gruß Peter Marxen

  3. Lisa Marsch schreibt:

    Moin Tiko!
    Bei uns zu Hause u.bei den umliegenden Dorfschlachtereien (Hohn,Elsdorf,Hamdorf)
    waren im Laden ein Marmorschild zu sehen mit folgendem Text:“Kälber,Kühe,Ochsen
    Schweine,schlachten wir mit die Gebeine u.da muß beim Fleischabwiegen jeder
    ein paar Knochen kriegen“ Wir haben uns als Kinder über den Spruch amüsiert.
    Eine lustige Adventszeit wünscht F.Marsch aus Lübeck

  4. Heiko Böwer schreibt:

    Hähnchen von Jochen

  5. Hartmut Stäcker schreibt:

    das sind der Hausfrau Freuden beim Kochen – Schlachterei Mick
    (Na, wenn das man stimmt… 😉 )

    • Karl Pusch schreibt:

      Moin,
      zum Thema passt auch:
      „Wenn der Hahn kräht auf dem Mist, weiß er, dass es bald um ihn geschehen ist.
      Mit freundlichen Grüßen
      Karl Pusch

      • Arne Christensen schreibt:

        Also lieber Karl Pusch den Spruch kenne ich anders nämlich:Kräht der Han früh Morgens auf den Mist ändert sich das Wetter oder es bleibt wie es ist. Schönen Gruß.:-)

  6. Marco Witt schreibt:

    Die Hähnchen von Jochen

  7. Johannes Jensen schreibt:

    Moin, ich versuch’s mal mit „…die Hähnchen von Jochen“. Zumindest reimt sich’s.
    Gruß, Hannes J.

  8. Thorben Hansen schreibt:

    Mein Tip:Hähnchen von Jochen.

  9. Karl Pusch schreibt:

    Moin,
    “ Viel Fleisch und wenig Knochen das sind die Hähnchen von Jochen “ so stand es auf der Werbetafel der Marktklause.
    Mit freundlichen Grüßen
    Karl Pusch

  10. Carsten Jegminat schreibt:

    … das sind die Hähnchen von Jochen.

  11. Marc-Oliver Holzem schreibt:

    Moin,
    „das sind die Brathähnchen von Jochen“ ???
    Herzliche Grüße,
    Marc-Oliver Holzem

  12. Herbert Teindl schreibt:

    … die Hähnchen von Jochen. Gruß

  13. inge weiß schreibt:

    …..die Hähnchen von Jochen (Andresen, Marktklause)

  14. Arne Christensen schreibt:

    …die Hänchen von Onkel Jochen.