Süder-Rätsel Nr. 774 (gelöst) – H.W.Jacobsen Breau

Dieses Foto ist schon einige Jahre alt und zur Zeit hat man nicht so freie Sicht auf dieses Haus. Aber ich denke, man kann es trotzdem wiedererkennen. Es ist übrigens nicht in Süderbrarup, aber in der näheren Umgebung.

Wo steht dieses Haus ?

Antworten per eMail oder Kommentar.

(Hinweis: Kommentare mit der richtigen Antwort werden erst am Tag der Auflösung freigeschaltet.)

suederraetsel_774a

Soili Damm:

Dollrottfeld?

Herbert Teindl:

Ich denke das Haus steht in Böel. Gruß

Da ist es nicht.
Kleiner Tipp: Die erste Antwort lautete „Das ist mein Elternhaus“ – und das stimmt. Wer das geschrieben hat, verrate ich aber nicht.

Marion Ebsen:

 Wagersrott ?

Mit dem Tipp oben war folgende  Antwort gemeint:

Kai Jacobsen:

Hallo,
mein Elternhaus :-)
Gruß Kai

Für alle die jetzt noch nicht Bescheid wissen hier noch eine Antwort, die es auf den Punkt bring:

Marit Höhne:

Hallo, das Haus steht in Nottfeld, Breau. Dort wohnt Familie Jacobsen. Da gegenüber auch eine Familie Jacobsen wohnt, muss man wohl sagen Heinrich-Wilhelm und Erika Jacobsen. Damit ist es auch das Elternhaus von Kai Jacobsen.
Viele Grüße

Weitere richtige Antworten kamen von

Inge Weiß, Marco Witt, Karl Pusch (trotz leichter Unschärfe bzgl. des Hauses)Corinna Wernecke, Thorben Hansen, Sebastian Küppers, Herbert Teindl, Maike Matzen, Jürgen Seeck, Heiko Böwer, Günter Gosch und Kai u. Gabi Wisniewski.

Bilderrätsel, Permalink

19 Kommentar zu Süder-Rätsel Nr. 774 (gelöst) – H.W.Jacobsen Breau

  1. Marion Ebsen schreibt:

    Wagersrott ?

  2. Marit Höhne schreibt:

    Hallo, das Haus steht in Nottfeld, Breau. Dort wohnt Familie Jacobsen. Da gegenüber auch eine Familie Jacobsen wohnt, muss man wohl sagen Heinrich-Wilhelm und Erika Jacobsen. Damit ist es auch das Elternhaus von Kai Jacobsen.
    Viele Grüße

  3. Kai u. Gabi Wisniewski schreibt:

    Hallo,
    mein Tip wäre Katenstelle Jacobsen
    in Breau/Nottfeld.

    Gruß Gabi

  4. Günter Gosch schreibt:

    Hallo.
    Das Haus steht in Breau, von Jacobsen/ Marxen.
    Gruß Günter.

  5. Heiko Böwer schreibt:

    Ich tippe auf Breau

  6. Jürgen Seeck schreibt:

    Hallo,
    ich tippe auf Breau (Jacobsen).
    Gruß
    Jürgen

  7. Maike Matzen schreibt:

    Jacobsen , Breau

  8. Herbert Teindl schreibt:

    Ich versuche es nochmal mit Notteld, Breau. Gruß

  9. Sebastian Küppers schreibt:

    Hallo,
    Geschrieben hat die Antwort: Kai Jacobsen.
    Und das Haus steht in Nottfeld / Breau.

    Gruß S. Küppers

  10. Herbert Teindl schreibt:

    Hallo Tiko, wir sollten vielleicht mal ein Sommerfest mit den hier beteiligten von Süderbrarup und mehr… veranstalten. Um sich mal untereinander kennenzulernen.
    Liebe Grüße

    • admin schreibt:

      Dazu müsste man mal feststellen, wer überhaupt Interesse daran hätte. Und dann müsste sich noch jemand bereitfinden, das Ganze zu organisieren.
      Vielleicht wäre ein Treffen auf dem diesjährigen Brarup-Markt ja auch eine Idee. Ich kann ja mal demnächst hier eine Umfrage starten.

  11. Thorben Hansen schreibt:

    Das ist das Anwesen der Familie Jacobsen in Breau/Nottfeld.

  12. Corinna Wernecke schreibt:

    Hallo!
    Ich tippe auf Jacobsen, Breau
    Gruß Corinna

  13. Karl Pusch schreibt:

    Moin,
    nach dem Bildband “ Gemeinden des Amtes Süderbrarup“ ist es die Katenstelle der Familie Jacobsen, Breau, um 1950. Nach den Anmerkungen des Herrn Kai Jacobsen zu dem Rätsel 756, müsste der heutige Besitzer Rüber heißen. Das Anwesen gehört jedenfalls nicht Siegfried Jacobsen und nicht H.W. Jacobsen. Oder habe ich da etwas falsch verstanden?
    Mit freundlichen Grüßen
    Karl Pusch

  14. Marco Witt schreibt:

    Breau

  15. Inge Weiß schreibt:

    H.W. + E. Jacobsen, Breau 1

  16. Herbert Teindl schreibt:

    Ich denke das Haus steht in Böel. Gruß

  17. Soili Damm schreibt:

    Dollrottfeld?

  18. Kai Jacobsen schreibt:

    Hallo,

    mein Elternhaus 🙂

    Gruß Kai