Süder-Rätsel Nr. 714 (gelöst) – Brebel, Großbrebel 40 (Tobian)

suederraetsel_714a Das heutige Rätselbild stammt von Herbert Teindl und zeigt ein Geschäftshaus in einer unserer Nachbargemeinden.
Die „verräterische“ Schrift über dem Schaufenster habe ich unkenntlich gemacht.

In welcher Gemeinde steht (stand) dieses Haus ?

Antworten per eMail oder Kommentar.

(Hinweis: Kommentare mit der richtigen Antwort werden erst am Tag der Auflösung freigeschaltet.)

Im Beitrag „Süderbrarup, Brebel oder sonstwo ?“ ging es um  eine alte Ansichtskarte, die das Haus von Sattler Carl Hansen zeigt. Dabei stellte sich heraus, dass es sich um die spätere Polsterei Tobian in Brebel  handeln müsste:

Dazu sandte Herbert Teindl das obige Bild und schrieb:

Ich habe noch ein Bild von Tobian in Brebel gefunden. Muss so um 1963 – 1965 gewesen sein, da habe ich nebenan in der Schmiede Plähn gelernt. Inzwischen gibt es dieses Gebäude ja leider nicht mehr.

Richtige Antworten schickten:

Marco Witt, Marion Ebsen, Karl Pusch, Peter Wohlsen, Heinz Boysen, Matthias Buch, Gerd Lin, Heiko Böwer und Marc-Oliver Holzem.

 

Bilderrätsel, Permalink

9 Kommentar zu Süder-Rätsel Nr. 714 (gelöst) – Brebel, Großbrebel 40 (Tobian)

  1. Marc-Oliver Holzem schreibt:

    Moin,
    das war das Haus Großbrebel 40 der Gebrüder Tobian.
    Herzliche Grüße,
    Marc-Oliver Holzem

  2. Heiko Böwer schreibt:

    Könnte Tobian in Brebel sein

  3. Gerd Lin schreibt:

    Brebel, ehem. Firma Tobian.
    LG. Gerd LIn

  4. Matthias Buch schreibt:

    Brebel. Ehemals Raumausstatter jetzt Autohändler.

  5. Heinz Boysen schreibt:

    Ich denke in Brebel kurz hinter der Abfahrt nach Boel (Tobian?) MfG HB

  6. Peter Wohlsen schreibt:

    Hallo,
    Mein erster Gedanke,
    Brebel;
    Gruß Peter

  7. Karl Pusch schreibt:

    Moin,
    in der Gemeinde Brebel, Groß Brebel 40 – Fa. Tobian – steht das Haus.
    Mit freundlichen Grüßen
    Karl Pusch

  8. Marion Ebsen schreibt:

    Teppichgeschäft Tobian?? in Brebel

  9. Marco Witt schreibt:

    Tobian Brebel